A7-Ausbau im Norden: So viele Jahre braucht Ihr noch Geduld 206
BVB enttäuscht bei Inter: So droht Dortmund das Aus in der Gruppen-Phase Top
Hammer-Beschluss: SC Freiburg darf neues Stadion nur eingeschränkt nutzen! Top Update
Schnell zuschlagen: Ganz viel Technik bei Saturn jetzt massiv im Preis gesenkt! 1.476 Anzeige
Jugendlicher klettert auf Güterzug und wird von Lichtbogen getroffen: Lebensgefahr! Neu
206

A7-Ausbau im Norden: So viele Jahre braucht Ihr noch Geduld

Ausbau der A7 in Hamburg und Schleswig-Holstein wird bis mindestens 2029 dauern

Seit mehreren Jahren wird die A7 ausgebaut. Der Ausbau der Autobahn in Hamburg und Schleswig-Holstein wird noch mindestens zehn Jahre dauern.

Hamburg - Seit mehreren Jahren wird die A7 ausgebaut. Wer nun hofft, dass die Staugefahr bald vorbei ist, wird enttäuscht. Der Ausbau der Autobahn 7 in Hamburg und Schleswig-Holstein wird noch mindestens zehn Jahre dauern.

Auf der Autobahn 7 in Hamburg wird seit längerer Zeit gebaut. Damit soll es noch Jahre weitergehen.
Auf der Autobahn 7 in Hamburg wird seit längerer Zeit gebaut. Damit soll es noch Jahre weitergehen.

Die nächsten Großprojekte sind der Bau des mehr als zwei Kilometer langen Lärmschutzdeckels in Hamburg-Altona, die Verbreiterung der Autobahn südlich des Elbtunnels auf acht Spuren und der Neubau der Rader Hochbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal bei Rendsburg.

Wie der Bereichsleiter der Bundesprojektgesellschaft Bernd Rothe am Freitag erklärte, wird das Baurecht für den Altonaer Deckel im Februar erwartet. Der Tunnel soll 2028 fertig sein.

Die Erweiterung der A7 südlich des Elbtunnels soll von 2020 bis 2024 unter Beibehaltung des sechsspurigen Verkehrs erfolgen.

Ein Probebau an der rund vier Kilometer langen Brückenkonstruktion habe ergeben, dass dies möglich sei. Auch die Anschlussstelle Waltershof kann frei bleiben.

Eine wesentliche Behinderung wird es allerdings geben: Ab Anfang 2020 müsse eine der vier Röhren des Elbtunnels "für einen gewissen Zeitraum" gesperrt werden, sagte Rothe.

Große Teile der A7 in Hamburg bekommen beim Ausbau einen Lärmschutzdeckel.
Große Teile der A7 in Hamburg bekommen beim Ausbau einen Lärmschutzdeckel.

Die Vorarbeiten für die Erweiterung laufen bereits. Am Südportal des Elbtunnels wird zurzeit eine Ausweichrampe errichtet, über die zwei Fahrspuren laufen sollen. Das soll den Neubau der eigentlichen Brückenkonstruktion in diesem gut 400 Meter langen Bereich ermöglichen.

Um die Verkehrsführung neu zu regeln, muss ein neuer Tunnelrechner während einer nächtlichen Vollsperrung im Februar getestet und während einer weiteren im April in Betrieb genommen werden.

Für den Neubau der Rader Hochbrücke soll in diesem Jahr das Planfeststellungsverfahren eingeleitet werden, wie Rothe sagte. Der erste Teil des Neubaus muss bis 2026 stehen, weil die alte Brücke marode ist.

Sie soll abgerissen werden, sobald der Verkehr über das erste neue Teilbauwerk geführt werden kann.

Es werde angestrebt, nicht nur die neue Brücke für sechs Fahrstreifen zu bauen, sondern auch den gesamten Abschnitt vom Kreuz Rendsburg bis Büdelsdorf auf sechs Spuren zu erweitern.

Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) hob hervor, dass für die Schleswig-Holsteiner nach der Erweiterung der Autobahn zwischen dem Dreieck Bordesholm und Hamburg auf sechs Spuren nun der Ausbau der A7 weiter südlich von großer Bedeutung sei.

Um den Hamburger Flughafen problemlos vom Raffinerie-Standort Heide mit Treibstoff beliefern zu können, müssten Gefahrguttransporter durch den Lärmschutztunnel Schnelsen fahren dürfen.

Noch ist das nicht möglich, weil erst eine Tunnelröhre in Betrieb ist. Nach Fertigstellung der zweiten Röhre Ende 2019 soll der 550 Meter lange Tunnel die notwendige Sicherheitskategorie bekommen, wie Verkehrskoordinator Christian Merl sagte.

Die Rader Hochbrücke führt über den Nord-Ostsee-Kanal und muss neu gebaut werden.
Die Rader Hochbrücke führt über den Nord-Ostsee-Kanal und muss neu gebaut werden.

Das Problem mit der Rader Hochbrücke ist kein Einzelfall. Etwa 80 Prozent der deutschen Spannbetonbrücken, die in den 60er und 70er Jahren errichtet wurden, müssten erneuert werden, sagte Rothe. Sie seien damals vor Ort betoniert worden, was zu einer geringeren Qualität geführt habe.

Statt 100 Jahre zu halten, betrage die Lebensdauer nur etwa 50 Jahre. Allerdings hätten die Verkehrslasten auch viel stärker zugenommen als damals prognostiziert.

Auch die 1974 eröffnete Köhlbrandbrücke ist in die Jahre gekommen. Sie soll bis 2030 durch eine neue Querung ersetzt werden. Gegenwärtig werden eine neue Brücke oder ein Tunnel geprüft (TAG24 berichtete).

Seit vergangenem Montag müssen Lastwagen mit mehr als 3,5 Tonnen einen Mindestabstand von 50 Metern auf der Brücke einhalten.

Anfangs habe das zu Staus geführt, sagte Hamburgs Verkehrssenator Michael Westhagemann (parteilos). "Mittlerweile hat sich das ein bisschen gelöst."

Westhagemann und Buchholz lobten den Ausbau der A7 zwischen Bordesholm und der Hamburger Stadtgrenze innerhalb von vier Jahren als "fantastisch" und "tolle Leistung". Rothe verwies auf die vielen Verbesserungen für die Natur, die zugleich realisiert worden seien.

Mit Blick auf den gerichtlichen Stopp für den Weiterbau der A20 als Nordwestumfahrung Hamburgs appellierte Buchholz an die Naturschutzverbände, sich an Planungen so früh wie möglich und konstruktiv zu beteiligen.

Rothe wollte nicht bestätigen, dass die A20 bis 2030 gebaut werden könne. "Baurechtsverfahren sind in Deutschland nicht mehr kalkulierbar", sagte der Deges-Bereichsleiter.

Fotos: dpa/Christian Charisius, dpa/Markus Scholz

MediaMarkt Amberg haut vor Umbau Technik bis zu 70 Prozent günstiger raus 4.187 Anzeige
ICE von Kürbis getroffen: Über 100 Reisende kommen nicht weiter 1.205
Alarm bei Airbus! Mehrere Menschen auf Werksgelände verletzt 380
Studieren, obwohl Du schon einen Job hast? Diese Uni setzt neue Maßstäbe 3.470 Anzeige
Was kann ich tun, wenn mein Hund alles kaputt macht? 746
Hund rettet einem Küken das Leben: Es entsteht eine rührende Freundschaft! 5.617
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.484 Anzeige
Diesem Hund wurde die Schnauze zugebunden und Kampfhunde durften ihn angreifen 23.459
18-Jährige vergewaltigt und ermordet: Polizei findet nach 35 Jahren bittere Wahrheit heraus 6.555
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.417 Anzeige
Ist Extinction Rebellion extremistisch? Das sagt der Verfassungsschutz 962
Traurige Gewissheit: Mann nach Oktoberfest tot aus Fluss geborgen 2.091
Mutter soll Kind (7) umgebracht haben: War das Mädchen wirklich sterbenskrank? 9.987
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.955 Anzeige
Story-Fälscher Relotius geht gegen Enthüllungsbuch vor 672
Frau betrachtet Wärmebild von sich und macht dabei schlimme Entdeckung 6.728
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 5.166 Anzeige
Der Bär ist los! Wildes Tier 13 Jahre nach Bruno in Bayern unterwegs 1.724
Deshalb hinkt Europa hinter Facebook und Google her 220
In diesem Chemnitzer Haus könnt ihr verreisen, ohne einen Schritt zu tun 4.468 Anzeige
Lkw-Fahrer meldet angefahrenen Tiger auf der Autobahn 4.812
Ausdauerläufer kollabiert auf der Strecke: Dann passiert etwas Prophetisches 1.468
Dieser Markt eröffnet nach 27 Jahren wieder in Halle! 4.167 Anzeige
Am Stadion: Mann brettert Treppe hinunter und reißt sich Teil des Motors raus 1.814
Cathy Lugner rechnet mit Männerwelt ab: "Die meisten wollen nur Likes generieren" 867
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 4.504 Anzeige
Wattenscheid 09 stellt Spielbetrieb ein: Ex-Bundesligist schließt die Tore! 2.128
12-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Maxi gesehen? 6.789
Mann hat nach Geburtstagsparty richtig blöde Idee, dann verrät ihn sein Freund 451
Gewicht halbiert und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 3.481
Til Schweiger zeigt heißes Sixpack, doch es gibt einen Haken 1.527
Zöllner zurecht skeptisch: Was hat ein Mann denn da in seiner Unterhose? 904
Ehefrau mit Schal erwürgt: 54-Jähriger gesteht brutale Tat 385
Schluss mit Keim-Horror! 300 Tonnen Wilke-Wurst werden vernichtet 898
EM 2024 bei der Telekom: Pay-TV sichert sich TV-Rechte! Hintertür für ARD und ZDF? 481
AfD-Gründer muss Uni verlassen: Demonstranten stürmen zweite Lucke-Vorlesung 2.096
Mann machte mindestens 240 Frauen zu Sexsklaven und zwingt sie zu Sodomie 10.782
Brutal! Kleiner Baby-Katze wird Ohr abgeschnitten 1.464
Student randaliert nackt in Wohnheim, dann geht er zur Polizei und tritt Tür ein 1.105
Ruby O. Fee: Das liebt sie an ihrem Freund Matthias Schweighöfer 605
Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel 1.175
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt 30.157
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! 4.092 Update
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! 1.333
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! 358
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! 2.616
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus 852
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" 1.391
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? 1.618
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! 4.446
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere 4.341
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen 1.342
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte 1.465
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! 2.461