Mann kauft im Netz ein Handy: Was im Paket war, ist unglaublich!

Aalen - Beim Online-Kauf offenbar gehörig über den Tisch gezogen wurde ein 33-Jähriger aus Alfdorf bei Aalen (Baden-Württemberg)!

Weil der 33-Jährige im Urlaub war, öffnete ein Angehöriger das Paket. (Symbolbild)
Weil der 33-Jährige im Urlaub war, öffnete ein Angehöriger das Paket. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei mitteilt, erwarb er auf einer Internet-Plattform ein Handy. So weit, so gewöhnlich.

"Da er sich derzeit im Urlaub befindet, ließ er das Paket am Dienstag von einem Angehörigen öffnen", schreiben die Beamten. Da gab es eine mehr als unangenehme Überraschung!

Anstatt eines neuen Handys waren in dem Paket nämlich acht Bananen. Die Ermittlungen laufen.

"Es bleibt nun nur zu hoffen, dass der Mann Bananen mag und die Polizei das bestellte Handy ausfindig machen kann", heißt es abschließend in der Mitteilung.

Die Polizei ermittelt gegen Menschen verschiedener Nationalitäten (Symbolbild).
Die Polizei ermittelt gegen Menschen verschiedener Nationalitäten (Symbolbild).  © DPA

Mehr zum Thema Stuttgart Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0