Bier macht schlank, sagen Forscher, und tötet sogar Krebszellen ab! Top Polizei postet Demo-Fotos auf Facebook und wird verklagt Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 5.609 Anzeige Deutscher erschlägt eigene Frau in Kanada mit Schaufel und betoniert sie ein Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.683 Anzeige
55

Augen auf beim Abbiegen: Das kostet es, wenn du auf dem Rad telefonierst

Ergebnis der Schwerpunktaktion Abbiegeunfälle der Polizei München

Bei der „Aktion Abbiegeunfälle“ in München informierte die Polizei über das Risiko des „Toten Winkels“ bei Autofahrern und die Aufmerksamkeit der Fahrradfahrer.

München - Im Juli führte das Polizeipräsidium München im Rahmen der Kampagne "Gscheid radln - aufeinander achten" 39 Schwerpunktkontrollen an von Radfahrern stark frequentierten Kreuzungen und Einmündungen durch.

Radfahrer im sogenannten toten Winkel werden oft von Autofahrern übersehen.
Radfahrer im sogenannten toten Winkel werden oft von Autofahrern übersehen.

Im Focus hatten die Beamten dabei zum einen Kraftfahrer, die nach rechts abbogen, ohne auf in gleicher Richtung fahrende Radfahrer zu achten, aber auch Radfahrer, die sich nicht an die Verkehrsregeln hielten.

Anlass für die Schwerpunktaktion war, dass etwa jeder siebte Unfall mit Beteiligung von Radfahrern dadurch geschieht, dass Pkw- oder Lkw-Fahrer beim Rechtsabbiegen den in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer übersehen.

Vor allem bei rechtsabbiegenden Lkw spielt der sogenannte "Tote Winkel" eine entscheidende Rolle. In der ersten Hälfte des Jahres 2018 (Januar bis Juni) ereigneten sich von insgesamt 1.377 Radunfällen 187 im Zusammenhang mit dem Abbiegen. Bei diesen Unfällen wurden 162 Radfahrer verletzt, 12 davon schwer. Eine Radfahrerin wurde bei einem solchen Unfall getötet.

In über 4.100 Gesprächen informierten die Beamten Fahrer von Kraftfahrzeugen, Radfahrer und Fußgänger über die Gefahrensituationen im Zusammenhang mit Rechtsabbiegevorgängen. Die hierbei angesprochenen Verkehrsteilnehmer fassten die Kontrollen meist sehr positiv auf und waren über Verhaltenshinweise zur Vermeidung derartiger Situationen dankbar.

Telefonieren auf den Rad kann bis zu 55 Euro Strafe kosten.
Telefonieren auf den Rad kann bis zu 55 Euro Strafe kosten.

Neben diesen Gesprächen wurden insgesamt 1.141 gebührenpflichtige Verwarnungen ausgesprochen. 67 Kraftfahrer wurden verwarnt, weil sie sich beim Rechtsabbiegen falsch verhielten und dadurch Radfahrer behinderten oder gar gefährdeten.

539 Radfahrer erhielten eine Verwarnung, weil sie als sogenannte Geisterradler entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung fuhren. Das Fahren entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung war 2017 eine der häufigsten Ursachen bei von Radfahrern verursachten Verkehrsunfällen. Des Weiteren wurden insgesamt 171 Rotlichtverstöße und 107 verbotswidrige Nutzungen von Mobiltelefonen festgestellt und geahndet.

Hierbei fiel den Beamten auf, dass vor allem jüngeren Radfahrern das Verbot der Nutzung von Mobiltelefonen während dem Fahrradfahren nicht oder nicht ausreichend bekannt ist. Als Radfahrer ein elektrisches Gerät zu nutzen, das der Kommunikation, Information oder Organisation dient, kann mit einer Verwarnung in Höhe von 55 Euro geahndet werden. Über 40 Kraftfahrzeuge wurden beanstandet, weil sie verbotswidrig auf Geh- oder Radwegen parkten.

Die Münchner Polizei rät allen Verkehrsteilnehmern: Denken Sie im Bereich von Kreuzungen und Einmündungen an die Gefahren des "Toten Winkels"!

Fotos: DPA

Kritik der Bayern-Bosse: Das denken Sammer, Matthäus und Thon zur PK Top Es geht voran! Bahn treibt Bau der Strecke Berlin-Dresden voran Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.774 Anzeige Fieser Stolperer: Frau stürzt zur Fütterungszeit in Haifischbecken Neu Ente, Gans oder Schwan? Nein, dieses Küken hat es faustdick hinter den Ohren Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! Anzeige Nach Familiendrama in Kirchheim: Das passiert, wenn Polizisten im Dienst einen Menschen töten Neu Frau von Umzugs-Wagen überrollt und getötet Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 11.422 Anzeige Wegen Till Lindemann? Beliebtes Kult-Café muss schließen Neu Ohne Ladestationen keine Elektroautos: Wie gut ist Deutschland aufgestellt? Neu Zug rast durch Menschenmenge: Über 60 Tote bei Hindu-Fest Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.979 Anzeige Barbie-Look adé! Chethrin Schulze wagt Mega-Veränderung Neu Wahl-Debakel in Bayern: Druck auf Horst Seehofer nimmt weiter zu Neu Gleitschirmflieger droht Absturz: Happy End dank eines Pferdestalls Neu Mofa zu langsam? Unglaublich, was ein 17-Jähriger illegal rausholt Neu
Deutliches "Feine Sahne Fischfilet"-Statement nach Konzert-Absagen Neu Tödlicher Zellenbrand: NRW-SPD fordert Biesenbachs Rücktritt Neu ICE rollt wieder: Schnellstrecke Köln-Frankfurt eingleisig befahrbar Neu Update Ex-Bachelor Paul Janke will bei den Chippendales viel Haut zeigen Neu Polizei fahndet nach Nicolas Cages Doppelgänger Neu Vor dem Abgang: Bremer Kommissarin rechnet mit Tatort ab Neu Emotionale Beichte: Darum sehen wir Gina-Lisa bald nackt im TV Neu Geschlagen und beklaut! Cheyenne Ochsenknecht jahrelang böse gemobbt Neu YouTube-Star aus Sachsen gewinnt Nachwuchspreis! Neu Frisch verheiratetes Paar geht auf Hochzeitsreise, dann passiert das Tragische Neu Massenhaft Marienkäfer mit Geschlechts-Krankheiten: Wie gefährlich sind sie für Menschen? Neu Dieser Dresdner ist Europas bester Computer-Hacker Neu Hoeneß-Kritik bei PK des FC Bayern: Bernats Berater feuert zurück Neu Vergewaltiger verlässt Gericht als freier Mann Neu Fünf Mal Jovic! Eintracht ballert Fortuna mit 7:1 aus dem Stadion 682 Raubüberfall oder doch mehr? Mehrere Schüsse vor Späti in Neukölln 3.061 Innenminister Strobl will diese Gefährder länger wegsperren 787 Dementer Vermisster (31) nach tagelanger Suche wieder da! 422 Was hat die Katzenberger denn mit Ehemann Lucas Cordalis angestellt? 5.342 Hatschi! Heftiger Nieser kommt Autofahrerin teuer zu stehen 1.853 Berliner Senat ruft zu Boykott von Pranger-Portal der AfD gegen Lehrer auf 152 Blutiger Mordanschlag auf Muslimin: angeklagte Eltern aus U-Haft entlassen! 2.139 Desaster bei Eröffnung von Ferienanlage: Center Parcs noch immer geschlossen 5.423 AfD-Fraktion mit Doppelspitze: Ebner-Steiner und Plenk gewählt 398 Schwarze Witwe? Spinnenalarm nach Öffnen einer Kiste 3.868 Rekord-Tiefstand des Rhein fördert explosiven Fund zu Tage 3.038 Projektil steckte noch im Körper: Katze nach feigem Angriff erlöst 2.905 Flüchtiger Häftling kehrt freiwillig in Psychiatrie zurück 237 Drama hinter Gittern: Gefangene stirbt in JVA trotz Beobachtung 475 Plötzlich kam die Mutter rein: Die Lochis beim Sex erwischt 4.962 Nächste Absage! "Feine Sahne Fischfilet" auch andernorts unerwünscht 12.435 Polizisten wollten einen Drogen-Deal rekonstruieren, dann wurde es heftig 329 CSU-Klatsche: Theo Waigel fordert personelle Konsequenzen 161