22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

TOP

So krass blamierten sich Legat und Soost bei "Schlag den Star"

NEU

Über ein Dutzend Tote bei Explosion nahe der Kathedrale von Kairo

NEU

Dieser Hund bekommt Liebes-Briefe von einem Postboten

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
533

Abfahrt? Wie gefährlich wird's für den VW-Boss?

Wolfsburg/Berlin - Dicke Luft bei VW: Der Skandal um manipulierte Abgastests bei Dieselwagen in den USA („Clean Diesel“) erschüttert die gesamte Autobranche. Konzernchef Martin Winterkorn (68) steht arg unter Beschuss. Schon heute trifft sich das mächtige Präsidium des VW-Aufsichtsrats zur Krisensitzung.
Konzernchef Martin Winterkorn (68) gerät in Bedrängnis.
Konzernchef Martin Winterkorn (68) gerät in Bedrängnis.

Wolfsburg/Berlin - Dicke Luft bei VW: Der Skandal um manipulierte Abgastests bei Dieselwagen in den USA („Clean Diesel“) erschüttert die gesamte Autobranche. Konzernchef Martin Winterkorn (68) steht arg unter Beschuss.

Bereits am Dienstag trifft sich das mächtige Präsidium des VW-Aufsichtsrats zur Krisensitzung.

Neben Strafzahlungen bis zu 18 Milliarden Dollar drohen dem Automobil-Riesen Rückrufkosten sowie mögliche Regressansprüche von enttäuschten Kunden und Aktionären.

„Fest steht: Es wird teuer!“, sagt Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer (64) vom CAR-Institut der Uni Duisburg-Essen. Für den Branchen-Fachmann ist Winterkorn als Vorstands-Chef „nicht mehr tragbar“.

Auto-Professor Stefan Bratzel (48) schätzt, dass die Strafzahlungen am Ende bei mehreren Hundert Millionen Dollar oder einem Betrag im knappen Milliardenbereich liegen.

Es geht nicht nur ums Geld, sondern auch ums VW-Image.
Es geht nicht nur ums Geld, sondern auch ums VW-Image.

Aber es geht nicht nur ums Geld, sondern auch ums Image. Bratzel: „Das ist ein Bärendienst für die ganze deutsche Dieseltechnologie.“

Wurde nicht nur in den USA getrickst? Die Bundesregierung verlangt jedenfalls von den Autoherstellern „belastbare Informationen“, um mögliche Manipulationen bei Abgastests auch in Deutschland prüfen zu können.

Die VW-Aktie stürzte gestern ab, zog den DAX zwischenzeitlich mit nach unten. Das Papier verlor zeitweise mehr als ein Fünftel - rund 15 Mrd. Euro an Börsenwert verpufften.

Auch innerhalb des Konzerns werden rasche Aufklärung und harte Konsequenzen gefordert. Vor allem Winterkorn, dessen schon angekündigte Vertragsverlängerung auf einer Aufsichtsratssitzung am Freitag formal ansteht, steht dabei nun in der Pflicht.

Gina McCarthy leitet die US-Umweltschutzbehörde EPA: Sie wirft VW vor, die Ermittlungen von Abgaswerten bei Dieselfahrzeugen manipuliert zu haben.
Gina McCarthy leitet die US-Umweltschutzbehörde EPA: Sie wirft VW vor, die Ermittlungen von Abgaswerten bei Dieselfahrzeugen manipuliert zu haben.

Schmutzige Tricks

Kommentar von Thomas Schmitt

Irgendwann kann jeder Slogan die von ihm angepriesene Marke einholen: „Aus Liebe zum Automobil“ lautete dereinst die Werbebotschaft des Volkswagen-Konzerns. Und wer hat nicht schon mal aus Liebe ein bisschen geschummelt oder gar gelogen? Doch die Manipulationen der Abgastests in den USA durch die Autobauer aus Wolfsburg sind kein Kavaliersdelikt.

Ohne Konsequenzen - ungeachtet einer möglichen Strafe in Milliardenhöhe - wird der Skandal nicht bleiben. Es ist verwunderlich, dass in der Konzernspitze in Niedersachsen niemand etwas gewusst haben will. Und wenn es tatsächlich so war, spricht das auch nicht gerade für die Unternehmensführung des Vorstandsvorsitzenden.

Ob Winterkorn, noch vor Kurzem strahlender Sieger im internen Machtkampf mit VW-Pate Piëch, als Konzernchef jetzt noch lange haltbar ist? Die kleinen schmutzigen Tricks schaden nicht nur dem Automobil-Riesen selbst. VW hat dem Image des Dieselautos - in der USA ohnehin nicht sehr angesehen - insgesamt einen Totalschaden beschert.

Fotos: dpa, imago

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

3.836

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

3.890

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

461

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

2.336

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

1.359

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

3.822

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

1.972

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

3.284

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

1.881

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

3.706

Schwere Explosionen in Istanbul: 36 Tote, über 100 Verletzte

7.535
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.813

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

5.163

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

25.465

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

5.422

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

11.746

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.161

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.234

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

24.955

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

5.594

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.216

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

4.072

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

12.610

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

4.799

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.798

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

7.116

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

7.994

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

15.939

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

3.222

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

11.608

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.726

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.262

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.453

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

23.917

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

6.118

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.414

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.443

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.965

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.454

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

14.126

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.868

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

14.098

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

4.027