Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

2.059

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

2.812

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

2.463

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.376

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.870
Anzeige
9.803

AC/DC! So bereitet sich Dresden auf 90.000 Rocker vor

Dresden - Es ist das Mega-Konzert des Jahres. Am Sonntag rocken AC/DC die Flutrinne am Ostragehege. Erwartet werden bis zu 90.000 Fans!
In der Flutrinne in Dresden wird aufgebaut. Beim Konzert am Sonntag wird es viel Bier geben, deshalb stehen über 500 Dixi-Klos bereit
In der Flutrinne in Dresden wird aufgebaut. Beim Konzert am Sonntag wird es viel Bier geben, deshalb stehen über 500 Dixi-Klos bereit

Von Juliane Bauermeister

Dresden - Es ist das Mega-Konzert des Jahres. Am Sonntag rocken AC/DC die Flutrinne am Ostragehege. Erwartet werden bis zu 90.000 Fans!

„Vor Ort wird es eine Mega-Bühne geben“, so eine Sprecherin des Veranstalters „United Promoters“. „Für einen reibungslosen Ablauf sind 125 Tourneetechniker und 150 lokale Techniker dabei.“

Seit Anfang dieser Woche wird bereits aufgebaut. Insgesamt rollen 118 LKW dafür ans Messegelände. Davon 16 für die Bühne, 32 für Technik und der Rest für Zelte Container und die Unterkonstruktion der Bühne.

Das Dresden-Konzert der australischen Hard-Rock-Band ist das Dritte der neuen Tour und eins von insgesamt 9 Auftritten in Deutschland. Auch die Dresdner Verkehrsbetriebe bereiten sich auf den „Highway to hell“ vor.

Das Dresden-Konzert der australischen Hard-Rock-Band ist das Dritte der neuen Tour und eins von insgesamt 9 Auftritten in Deutschland.
Das Dresden-Konzert der australischen Hard-Rock-Band ist das Dritte der neuen Tour und eins von insgesamt 9 Auftritten in Deutschland.

„Für Sonntag sind 50 Bahnen und 10 Busse zusätzlich unterwegs. Die Konzerttickets gelten am Konzerttag von 11 Uhr bis zum Folgetag 4 Uhr als Fahrschein für Bus, Straßenbahn, S-Bahn, Regionalbus und Regionalzug innerhalb des gesamten Verkehrsverbundes Oberelbe“, so DVB-Sprecher Falk Lösch (50).

Da es in unmittelbarer Nähe zum Konzertgelände keine Parkmöglichkeiten geben wird, sind Shuttleparkplätze eingerichtet. Alle Infos zur Anfahrt gibt es auf www.dvb.de und www.united-promoters.com!

Für Autofahrer ist am Sonntag ab 12 Uhr keine Zufahrt zur Messe und zu den Sportstätten über die Schlachthofstraße oder über die Pieschener Allee mehr möglich.

Damit kein Chaos entsteht haben Veranstalter, das AC/DC-Produktionsteam und die Dresdner Behörden in über drei Monaten ein Sicherheitskonzept erarbeitet. 500 Securities werden beim Mega-Konzert im Einsatz sein.

Für besonders spontane Fans hat der Veranstalter ein Kartenkontingent zurück gehalten. So hat jeder die Chance sich ab einen Tag vorm Konzert an der Abendkasse noch sein Ticket (Rund 100 Euro) zu sichern.

Einlass ist am Sonntag 14 Uhr, das Vorprogramm startet 18 Uhr und die Jungs von AC/DC werden die Bühne ab 20.30 Uhr rocken.

VINTAGE TROUBLE supportet

Vintage Trouble aus Los Angeles wird die AC/DC Shows bei der ersten Etappe der „Rock Or Bust“ World Tour eröffnen.

In Deutschland stehen Vintage Trouble bei allen Mai-Terminen (also in Nürnberg, Dresden, Hockenheim und München) auf der Bühne.

Fotos: Steffen Füssel

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

2.887

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

4.447

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.573
Anzeige

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

5.069

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

4.823

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.125

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.167

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.111
Anzeige

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

871

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.805
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

294

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

3.732

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

15.744

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

7.708

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

2.713

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

4.197

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

825

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

1.955

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

5.484

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

6.475

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

3.250

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

7.583

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.921

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

6.596

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.758

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

8.731

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

11.646

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

3.318

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

12.947

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

5.434

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

4.183

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.513

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.560

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

10.168

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.367

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

9.036

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

4.492

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

6.431

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

3.086

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

54.453
Update

Petry und Pretzell in Bielefeld: AfD hat Angst vor Angriffen

1.826

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

11.537