Achtung! Alnatura ruft zwei Kinder-Produkte zurück Top Dreamdate mit Bachelor Andrej wird für Vanessa zum Albtraum Top Abschaltung des analogen Kabel-TVs! So könnt Ihr trotzdem weiter fernsehen Anzeige Neues Samsung-Handy! So sieht das Galaxy S10 aus Top Ganz simpel: Auf dieser Webseite kannst Du mobil Geld gewinnen 12.204 Anzeige
4.118

Achtung, Polizeiruf! So lästert das Netz über die Polit-Retusche der ARD

Im Polizeiruf 110 entfernte der NDR nachträglich Anti-AfD-Aufkleber - jetzt lacht das Netz

Wie politisch darf's denn (nicht) sein? Die Aufkleber-Posse der ARD bekommt ein Nachspiel!

Von Björn Strauss

Hamburg - Wie politisch darf's denn (nicht) sein? Die Aufkleber-Posse der ARD hat ein Nachspiel! Nach rechtem Protest, gab's den linken Protest und zum Schluss den humorigen...

Alles muss raus...
Alles muss raus...

Nach der Ausstrahlung des "Polizeirufs 110" im Ersten am 11. November ist nun nachträglich aus der Folge "Für Janina" ein kleiner Anti-AfD-Aufkleber entfernt worden.

Für eine weitere Ausstrahlung sei der Aufkleber des Anstoßes einer "digitalen Bildbearbeitung" unterzogen worden. Schließlich sei es "in Filmen mit einer frei erfundenen Handlung üblich, keine real existierenden Parteinamen zu verwenden", fällt dem Sender laut der Sprecherin ein.

Auf den nun störenden Aufkleber sei der Sender, der die Folge produzierte, erst durch eine Presseanfrage (und sicherlich auch durch den aufbrausenden Shitstorm von rechts) aufmerksam geworden.

In den sozialen Medien machte der Anti-AfD-Aufkleber schnell die Runde, in AfD-Kreisen und der Jungen Union gab's einen Empörungs-Aufschrei – von "Propaganda" war die Rede.

Ebenso störte das Poster von der "verfassungsfeindlichen Punkband" "Feine Sahne Fischfilet", das im filmischen Polizeiruf-Set zu sehen war und noch ist.

Jetzt aber prasselt Kritik von LINKS auf den gebeutelten Sender ein:

"Wegen eines Aufklebers macht die @AfD seit Tagen kollektiv MIMIMI. Diese Political Correctness ist ja kaum auszuhalten. Schlimm, dass die @ARDde auch noch einknickt und im Polizeiruf diesen #FCKAfD Aufkleber zensiert. Sind wir denn schon so weit?! Mehr Rückgrat, bitte!", zwitschert Bernd Riexinger (63, Linke und ver.di-Gewerkschaftssekretär) in die Weiten des Internets...

Ermittlungen im gesäuberten Büro.
Ermittlungen im gesäuberten Büro.

Der kleine Anti-AfD-Aufkleber sei nur in einigen sehr kurzen Sequenzen unbeabsichtigt im Bild-Hintergrund aufgetaucht, schrieb der Sender zum Sticker-Gate (TAG24 berichtete).

In den meisten Szenen, die im Büro von Ermittlerin Katrin König (gespielt von Anneke Kim Sarnau) spielen, sei der Aufkleber auf der Pinnwand schließlich nicht zu sehen. Dennoch "hat sich die Redaktion entschieden, den Anti-AfD-Aufkleber in der Mediatheken-Fassung entfernen zu lassen".

Also Schwamm drüber!

Andere sichtbare Aufkleber - wie "FCK NZS" - begleiten laut Sender-Angaben die fiktive Figur der Kommissarin eh schon länger. "Sie richten sich gegen Rechtsradikalismus und nicht gegen eine bestimmte Partei und dienen - wie zum Beispiel die alte Mercedes S-Klasse, die die Figur Katrin König fährt - der Charakterzeichnung der Figur."

All diese Aussagen sind Vorlagen für Fans, die sich im Netz darüber amüsieren.

Derweil auf Twitter...

Im Büro der Figur "Ermittlerin, die als Statement eine alte Mercedes S-Klasse fährt".
Im Büro der Figur "Ermittlerin, die als Statement eine alte Mercedes S-Klasse fährt".

Der Hashtag #ARDbearbeitungen bringt Amüsantes hervor:

  • In einigen sehr kurzen Sequenzen war unbeabsichtigt zu sehen, wie Friedrich #Merz mit seinem Privatjet auf dem Rasen des Kanzleramtes landet. Die bearbeitete Fassung der Geissens finden Sie jetzt in der @RTL2-Mediathek!
  • Ach du Schreck, da ist ne Frau im Bild!! #ARDbearbeitungen zur Hülfe!
  • Zum Ausgleich für die #ARDbearbeitungen bitte jetzt zweimal täglich prominent platziert Schtonk zeigen, danke!
  • In einigen sehr kurzen Sequenzen war unbeabsichtigt zu sehen, wie eine 16-jährige ihren 23-jährigen Cousin heiratet. Die bearbeitete Fassung von Sissi finden Sie jetzt in der Mediathek! #ARDbearbeitungen
  • In einigen sehr kurzen Sequenzen war unbeabsichtigt zu sehen, wie ein Reh starb. Die bearbeitete Fassung von Bambi finden Sie jetzt in der Mediathek!
  • Kurz war ein Pegida-Demonstrant mit Chaplin-Bart zu sehen. Um Verwechslungen zu vermeiden, finden Sie in der Mediathek eine bearbeitete Fassung der Sachsen-Doku. #ARDbearbeitungen

Wer die partiell Aufkleber-freie Variante sehen will, hat noch bis zum 11. Februar 2019 in der ARD-Mediathek dazu die Gelegenheit.

Fotos: ARD, Polizeiruf/ARD

Die Suche nach Maddie McCann: Darum könnte diese Frau jetzt alles ändern! Top Fahrzeug ausgewichen: Tödlicher Unfall auf der Bundesstraße! Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 3.480 Anzeige 55 Verletzte in Einkaufszentrum: Großeinsatz bei Bonn Neu Update Endlich! Köpenick hat wieder Licht Neu
Viele Verletzte: Massencrash mit 10 Autos auf der A3 bei Köln, Autobahn gesperrt! 2.979 Update Nächste Panne beim LKA? Brisante Akten zur Rocker-Affäre verschwunden! 482 WM-Boxkampf Charr gegen Oquendo droht zu platzen! 38 "Skrupelloser Frauenfeind!" Schauspielerin ätzt kurz nach seinem Tod gegen Lagerfeld 3.527 Schock! Zeiger von Kirchturmuhr krachen mitten auf Straße 1.915
TV-Comeback: Das ist das neue Team bei "Grill den Henssler"! 1.596 Ehe für Priester? Bischof stellt Zölibat zur Diskussion 290 Familie bei Autounfall verbrannt: Jetzt stehen alle Identitäten fest 14.151 Frau auf Baumarkt-Parkplatz entführt: Polizei hat erste Hinweise 3.558 Paar tot in Wohnung gefunden: Was ist geschehen? 5.982 BH vergessen? Diese Promi-Tochter lässt ihre Nippel durchblitzen 2.748 Kleidung verfing sich im Zug: Mann wird von U-Bahn mitgeschleift und stirbt 1.755 Darum lohnt sich bei "Die Winzlinge: Abenteuer in der Karibik" ein Kinobesuch 329 Bachelor-Jenny nur billige Kopie? Jetzt spricht Janine Christin! 2.996 Sila Sahin sieht Ehemann nur einmal pro Woche: So meistert sie die Fernbeziehung! 856 Deutsche Jugendfußballer rocken! Herthas U19 als Paradebeispiel 445 Neuer Riesentanker schippert auf der Elbe durch Hamburg 154 Nach Tod von Karl Lagerfeld: Viele Programm-Änderungen im TV 2.306 Schrecklicher Verdacht: Wurde der ausgebüxte Wildpark-Wolf auf A6 überfahren? 152 Mutter wirft ihre Kleinkinder bei Brand aus dem Fenster 4.731 So erlebte Herbert Grönemeyer den "Anschlag" auf ihn am Flughafen Köln/Bonn 1.918 Schrecksekunde: Kran stürzt plötzlich in Wohnhaus 3.476 Erkannt? Welcher GZSZ-Star verbirgt sich hinter diesem Kinderfoto? 1.118 Drama beim Bachelor: Bricht Andrej DIESER Kandidatin heute das Herz? 2.417 Neue Details zum Handgranatenfund am Dresdner Hauptbahnhof 17.796 Und wieder macht eine Tatort-Kommissarin Schluss! 1.217 Riesiger Weißer Hai in verlassenem Tierpark wird endlich gerettet! 8.454 23-Jähriger wird auf Probefahrt mit 246 km/h geblitzt und kracht in Leitplanke 12.139 Familie verzweifelt: Wo ist die 15-jährige Rebecca? 2.807 Mutter ist geschockt, als sie Spielzeug von Sohn näher betrachtet 3.639 Horror-Crash auf A8: Geisterfahrer tot, fünf weitere Menschen teils schwer verletzt 1.897 Update Frühe Plage für Allergiker: Diese Pollen sorgen schon jetzt für dicke Nasen 749 OB Palmer wettert wieder gegen Berlin: Diesmal ist das der Grund 524 SV Darmstadt 98: Ex-Trainer Schuster schreibt Abschiedsbrief an Fans 2.371 Bert Wollersheim: Pleite und Spaß dabei! 1.003 Mit Jagdmesser vor Supermarkt zugestochen: Haftbefehl gegen 18-Jährigen 1.276 Karl Lagerfeld (†85): Darum trauert Verona Pooth ganz besonders 794 Blutige Attacke in Kölner Shisha-Bar: Wer kennt diesen Mann aus der Rockerszene? 1.092 Hund reißt Amazon-Paket der Nachbarn auf: Was da zum Vorschein kommt, ist pikant 3.541 Transporter rast auf A1 in Lkw: Zwei Personen schwer verletzt 92 Werft meldet Insolvenz an: Was bedeutet das für die "Gorch Fock"? 849 Wanderer versinkt in Treibsand: Ohne seine Freundin wäre er gestorben 1.416 Schock für Sami Khedira! Nationalspieler am Herz operiert 1.371 Seit Sonntag verschwunden! Wer hat Richard gesehen? 10.221 Update