Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

TOP

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

TOP

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Pressekonferenz

NEU

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.695

Irrer Streit in Adelsfamilie um Dresdner Gemälde

Dresden - Würde, Tradition und Contenance - das verbindet so mancher mit dem deutschen Adel. Doch beim Geschlecht derer von Finck sieht das ganz anders aus: Da zerrt der Freiherr sogar die eigene Oma vor Gericht - wegen eines Gemäldes aus der Dresdner Gemäldegalerie „Alte Meister“.
Louis de Silvestres Gemälde "Heinrich Graf von Bünau“ (li.) - Viktor Freiherr von Finck (†89, re.)
Louis de Silvestres Gemälde "Heinrich Graf von Bünau“ (li.) - Viktor Freiherr von Finck (†89, re.)

Dresden - Würde, Tradition und Contenance - das verbindet so mancher mit dem deutschen Adel. Doch beim Geschlecht derer von Finck sieht das ganz anders aus: Da zerrt der Freiherr sogar die eigene Oma vor Gericht - wegen eines Gemäldes aus der Dresdner Gemäldegalerie „Alte Meister“.

Das hätte sich Viktor Freiherr von Finck (†89), letzter adliger Eigentümer von Schloss Nöthnitz (Bannewitz bei Dresden), nicht träumen lassen: Nachdem die Familie 1945 von den Kommunisten enteignet worden war, schaffte er es im Jahr 2000, das Recht auf alle Kunstwerke des Herrschaftshauses auf sich zu vereinigen.

Hintergrund: Alles sollte in der Familie bleiben und nicht quer über den Erdball verhökert werden.

Das Schloss Nöthnitz war einst der Sitz der von Fincks.
Das Schloss Nöthnitz war einst der Sitz der von Fincks.

Doch nun hängt der Haussegen bei den Blaublütern gehörig schief. 2008, ein Jahr vor seinem Tod, überschrieb der Freiherr all die Kunst an seine Ehefrau Bärbel Stephan-Freifrau von Finck.

Darunter auch das wertvolle Gemälde „Heinrich Graf von Bünau“ des Dresdner Hofmalers Louis de Silvestre (1675-1760).

Die Freifrau überließ das auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzte Bild für einen geheimen Preis den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

„Der Viktor hat gesagt, dass der Bünau in Sachsen bleiben muss, in den Kunstsammlungen“, so die Freifrau, die zugleich studierte Kunsthistorikerin ist.

Kazim Freiherr von Finck (28) ist der Alleinerbe des Vermögens des Schlossherrn Viktor.
Kazim Freiherr von Finck (28) ist der Alleinerbe des Vermögens des Schlossherrn Viktor.

Ihr Enkel und Viktors Alleinerbe Kazim Freiherr von Finck (28) klagt gegen diese Entscheidung: „Ich sehe das als eine falsche Regelung an“, sagte er jetzt vor dem Dresdner Landgericht.

Er spricht seinem Opa die Geschäftsfähigkeit ab und verweigert bisher jegliche außergerichtliche Einigung.

Deshalb muss nun ein Sachverständiger beurteilen, ob der alte Freiherr 2008 noch Herr seiner Sinne war …

Fotos: Ove Landgraf, ddp, SKD

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

NEU

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

NEU

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von Zug erfasst und getötet

NEU

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

NEU

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

NEU

Schwere Explosionen in Istanbul: 29 Tote, 166 Verletzte

6.173
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.077

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

4.095

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

19.210

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

4.115

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

9.849

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

1.774

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

2.941

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

21.285

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

4.676

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

832

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.765

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

11.349

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

3.450

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.472

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

5.853

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

6.782

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

14.083

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.730

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

10.088

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.499

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.015

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

6.624

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

22.191

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

5.449

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.361

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

6.842

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.624

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.360

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

12.334

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.198

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

13.210

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.931

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.717

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.556

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

647

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.243

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

16.455