Dieser Star sammelt jetzt in Leipzig Geld für den guten Zweck

Leipzig - Wenn es bei den „Golf Charity Masters“ am Samstag in Leipzig wieder darum geht, Spenden für den guten Zweck zu sammeln, wird auch ein Star der deutschen Pop-Szene dabei sein: Kein geringerer als Adel Tawil (40) will an diesem Abend mit seinem Auftritt helfen, viel Geld zu sammeln.

Am Samstag wird Adel Tawil in Leipzig auf der Bühne stehen.
Am Samstag wird Adel Tawil in Leipzig auf der Bühne stehen.  © Eric Münch

Der Berliner ist der Stargast bei der Benefizveranstaltung am Samstag und wird vor mehr als 400 geladenen Gästen im Hotel „The Westin“ auf der Bühne stehen.

„Wir brauchen dieses Engagement, das beim GRK Golf Charity Masters gelebt wird, noch viel häufiger in der Gesellschaft“, begründet Adel Tawil seine Teilnahme an dem Event. „Es gibt so viele großartige wohltätige Organisationen, die die finanzielle Unterstützung sehr gut gebrauchen können.“

Bereits 2017 war er Teil der Benefizveranstaltung. Damals wurde ein exklusives Wohnzimmerkonzert mit ihm für den guten Zweck versteigert. „Umso mehr freue ich mich nun darauf, live beim Event dabei zu sein.“

Vor kurzem erst erschien die neue Platte des Sängers mit dem Titel „Alles lebt“. Sein bereits drittes Soloalbum ist bereits jetzt eines der meistverkauften deutschsprachigen Alben des Jahres 2019. Zu den 14 neuen Songs ließ sich der Sänger vor allem durch die Geburt seines ersten Kindes im vergangenen Jahr inspirieren.

11,65 Millionen im letzten Jahr gesammelt

Vor kurzem erschien Adel Tawils neues Solo-Album "Alles lebt".
Vor kurzem erschien Adel Tawils neues Solo-Album "Alles lebt".  © PR / Sebastian Magnani

Seit seiner Zeit beim Pop-Duo „Ich + Ich“, mit dem er Erfolge mit Produzentin und Sängerin Annette Humpe (68) feierte, ist Tawil aus den Charts nicht mehr wegzudenken.

Es ist bereits die 12. Ausgabe des Charity-Golf-Turniers. In den vergangenen elf Jahren konnten gut 11,65 Millionen Euro für den guten Zweck gesammelt werden. Gut 120 Teilnehmer werden bei dem Turnier antreten. In diesem Jahr sind unter anderem Promis wie Eislauf-Star Katarina Witt (53), Ex-Handballer Stefan Kretzschmar (46), Society-Lady Natascha Ochsenknecht (54), Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (44, CDU) und mehrere Spieler von RB Leipzig dabei.

Bei der anschließenden Versteigerung gibt’s übrigens auch dieses Jahr wieder ein Wohnzimmer-Konzert eines bekannten Musikstars zu kaufen. Wer das sein wird, da bleibt noch geheim.

Nur so viel: Letztes Jahr war es ein Auftritt von Schlager-Queen Helene Fischer (34), der für 400.000 Euro unter den Hammer kam.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0