Du glaubst nicht, welche zwei Tiere hier die Straße zur Wrestling-Arena machen

Die beiden Tiere machen die Straße zur Wrestling-Arena.
Die beiden Tiere machen die Straße zur Wrestling-Arena.

Adelaide (Australien) - Eine Frau fuhr im australischen Adelaide am Morgen zur Arbeit, war im Stress und dann wurde sie ganz böse ausgebremst!

Doch nicht etwa von einem Unfall, oder einem anderen schlimmen Ereignis, sondern von zwei Tieren, die zum Frühsport nichts besseres zu tun hatten, als mitten auf der Straße gegeneinander in den Kampf zu treten.

Die Frau filmte die Szene und stelle das Video auf YouTube. Was man da sieht, mag man kaum glauben, denn es sind tatsächlich zwei Koalas, die dort die Straße kurzerhand zur Wrestling-Arena machen.

Die beiden Beuteltiere schenken sich nichts, raufen sich immer wieder gegenseitig zu Boden und bekämpfen sich mit ihren Vorderpfoten. Als der eine Koala versucht, sich aus dem Ringkampf zu befreien, robbt der andere einfach von hinten auf ihn drauf und schon ist der Fluchtversuch gebannt.

Im Hintergrund hört man die Frau sagen: "Wie werde ich jetzt auf Arbeit kommen?" Kurze Zeit später scheinen die "Kampfgranaten" in Schockstarre zu verweilen, offenbar sind sie extrem erschöpft.

Als ein Motorradfahrer, der den Kampf von der anderen Seite beobachtet hat, an den beiden Koalas vorbeifährt, besinnen sie sich auf einmal darauf, dass man doch auch im Grünen bestens kämpfen kann und räumen die Straße.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0