"Es muss immer mal einer ins Gras beißen": Macht der Lüttich-Frust Eintracht-Coach Hütter so zu schaffen? 407
Junge (14) stirbt wegen Raser: Todes-Fahrer in psychiatrische Klinik verlegt Top
Hier rennt eine Frau mit Kinderwagen in einen Blitzer Top
Schlammlawine schiebt Häuser ineinander: Zwei Frauen eingeschlossen Top
Horoskop: Was heute für Dich wichtig ist! Top
407

"Es muss immer mal einer ins Gras beißen": Macht der Lüttich-Frust Eintracht-Coach Hütter so zu schaffen?

11. Spieltag der Fußball-Bundesliga: Eintracht Frankfurt-Trainer Adi Hütter vor dem Auswärtsspiel beim SC Freiburg

Die Last-Minute-Niederlage in Lüttich nagt noch immer an der Eintracht. Doch bis zum nächsten Spiel in Freiburg, muss dieser Ausrutscher verdaut sein.

Von Angelo Cali

Frankfurt am Main - Der Stachel der späten Niederlage bei Standard Lüttich (1:2/TAG24 berichtete) in der UEFA Europa League sitzt noch tief im Fleisch von Eintracht Frankfurt. Doch Coach Adi Hütter und seinem Team bleiben nur rund 48 Stunden vor der Bundesliga-Partie beim SC Freiburg (Sonntag, 18 Uhr). Schnell soll die ärgerliche Niederlage verdaut werden.

Eintracht Frankfurt-Coach Adi Hütter.
Eintracht Frankfurt-Coach Adi Hütter.

Dennoch ließ es sich der 49-jährige Fußballlehrer nicht nehmen in der Pressekonferenz vor dem abschließenden Match des 11. Spieltages auch nochmal auf die Partie vom Donnerstagabend einzugehen.

"Ich bin natürlich sauer über das Tor in der letzten Minute. Wir waren auch teilweise selbst schuld", sagte Hütter am Freitagnachmittag gegenüber den Medienvertretern.

Immerhin hatte Filip Kostic (27) nur rund 30 Sekunden vor dem entscheidenden Treffer durch Lüttichs Maxime Lestienne selbst die Chance, den Sack zu Gunsten der SGE zuzumachen.

Aber auch die überaus fragwürdige Entscheidung des slowenischen Schiedsrichters Matej Jug im Zuge des Foulspiels an Sebastian Rode (29) ließ den Österreicher noch nicht vollends los.

Die teils hilflos wirkende Handhabe und die letztliche Entscheidung dem falschen Standard-Spieler, Gojko Cimirot, die Gelbe Karte zu zeigen, nannte Hütter schlichtweg "unbegreiflich".

Doch allem Ärger zum Trotz richtete der Trainer der Adlerträger den Blick nach vorne. Denn schon am Sonntag gilt es beim SC Freiburg den Auswärts-Fluch zu brechen. Denn so gut wie die Eintracht in der heimischen Commerzbank-Arena aufspielt (Anm. d. Red.: Die Eintracht ist das aktuell heimstärkste Team der Liga), so viele Probleme haben sie in der Fremde (Platz 13 im Liga-Vergleich).

Adi Hütter warnt vor gut vorbereiteten Freiburgern

Nach der Last-Minute-Niederlage bei Standard Lüttich gab es bei den Eintracht-Spielern hängende Köpfe.
Nach der Last-Minute-Niederlage bei Standard Lüttich gab es bei den Eintracht-Spielern hängende Köpfe.

"Freiburg macht seinen besten Saisonstart. Sie sind sehr variable im Grundsystem und werden uns sicher analysiert haben. Wir müssen Laufbereitschaft und Zweikampfstärke mitbringen", so Hütter vor dem Sonntagsspiel im Breisgau. Dass er in Christian Streich (54) einem wahren Trainerfuchs als Kontrahenten begegnet, ist dem SGE-Coach durchaus bewusst.

Doch nicht nur den Freiburger Coach lobte Hütter in den höchsten Tönen: "Der Freiburger Trainier ist ein cooler Typ. Auch die Mannschaft besteht aus guten Spielern. Kopfballstarke Spieler, eine Mannschaft die sehr Laufstark ist und marschieren kann. In Freiburg macht man schon einiges richtig", so der 49-Jährige.

Personell wird die Eintracht wohl wieder leicht verändert im Gegensatz zum Europa-League-Abnutzungskampf auftreten. So dürften die zuletzt zu Hause gebliebenen Dominik Kohr (25) oder Erik Durm (27) gute Chancen auf einen Startelf-Einsatz in Freiburg haben.

Diese Tatsache verleitete Hütter schließlich zu einer - sagen wir mal - ungünstig gewählten Aussage. "Es kommt immer mal vor, dass der ein oder andere ins Gras beißen muss". Man mag gutwillig davon ausgehen, dass der Coach der Hessen lediglich von der notwendigen Personal-Rotation sprach und nicht tatsächlich Köpfe rollen lassen möchte.

Eines steht fest: Gelingt der Eintracht am Sonntag ein Sieg in Freiburg, wäre man in der Bundesliga weiter oben auf - und auch der Lüttich-Frust könnte mit zwei Endspielen in der Europa League noch ausgemerzt werden.

Fotos: dpa/Marius Becker

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 24.799 Anzeige
Junge droht Mitschüler umzubringen, wenn er seine Netflix-Daten nicht raus gibt Neu
Hund "war böse": Besitzerin schläfert ihr gesundes Tier ein und erntet harsche Kritik! Neu
Diese Glashütter-Uhr gibt's nur 75 mal! Und Ihr könnt hier eine kaufen 5.774 Anzeige
Halle-Attentat: Hunderte kaufen Döner, wo vor 40 Tagen ein Mensch erschossen wurde Neu
14-Jähriger totgerast: Schockierendes Detail zum Todes-Fahrer enthüllt Neu Update
Hier gibt's in Berlin gerade 10% auf alles und 5% auf Apple 2.326 Anzeige
Drei Tote nach Absturz von Wartungsgondel: War menschliches Versagen schuld? Neu
GZSZ-Lilly verzweifelt: Droht ihr jetzt die Rache des Gerner-Clans? Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 2.013 Anzeige
Starker Schneefall auf dem Feldberg: Schneeketten-Pflicht und schleppender Verkehr Neu
Nach Party: 16-Jährige sexuell missbraucht Neu
Kinderporno-Netzwerk nach Groß-Razzia in sieben Bundesländern abgeschaltet Neu
Langeweile im Job? Darum solltet Ihr diese Uni kennen! 13.395 Anzeige
Grusel-Fund: Mutter und Sohn liegen tot in Wohnhaus Neu
15-Jährige stirbt bei Brückeneinsturz Neu Update
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 1.137 Anzeige
Tragischer Tod: Frau fällt nach Streit mit ihrem Mann aus Auto und wird von anderem Wagen erfasst Neu
"Dancing on Ice": Eric Stehfest rührt Jury und Publikum zu Tränen! Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 5.467 Anzeige
Jana Ina Zarella spricht offen wie nie über ihr Geburts-Trauma Neu
Gewalt in Hongkong eskaliert: Mit Pfeil und Bogen gegen Polizei Neu
Dancing on Ice: "Eisläuferische Nullnummer"! Jens Hilbert fliegt als Erster 1.036
Viel Rauch um nichts? Lena Meyer-Landrut klärt Nackt-Foto mit Emilia Schüle auf 1.325
Köln findet keinen Trainer: Dardai sagt ab, Chance für Pawlak? 512
Hund wird völlig abgemagert auf Straße gefunden, doch dann ändert sich sein Leben 4.060
Jetzt spricht Anne Wünsche: Wieder Single? Vom Freund geschlagen? 1.091
Frau geht ins Nagelstudio und erlebt dort den absoluten Horror 7.169
Katze brutal misshandelt und mit Luftgewehr beschossen 489
Wie gefährlich sind eigentlich Katzenbisse? 1.945
Ex-HSV-Coach Wolf vor Wechsel zu Champions-League-Club 1.145
Familie schaut Football-Spiel im Garten, dann wird sie brutal niedergeschossen 1.664
Schwere Vorwürfe gegen H&M: Undercover-Recherche deckt fragwürdige Methoden auf 3.322
Versöhnt sich Meghan mit ihrem Vater? 404
Ekelgefahr! Test von Obstsalaten liefert erschreckendes Ergebnis 1.308
Philipp Amthor warnt: Darum steht die CDU so schlecht da 1.266
Makaber! In Berlin könnt Ihr Euch lebendig beerdigen lassen 478
Jenny Frankhauser kämpft mit Lipödem: "Suche meine Knöchel" 1.789
Darum ist die jüdische Ärztin Vera Kosova in der AfD 6.322
Unten ohne! Cathy Lugner lässt ihre Fans nach Sexy-Foto sabbern 5.373
Neue Wahl-Umfrage: Höhenflug der Grünen in Hamburg gestoppt 689
Nach Aus bei "Bachelor in Paradise" zeigt Filip ganz neue Seite 1.330
Hund aus illegalem Handel gerettet 1.030
Wirbel um Auktion: Nazi-Gegenstände kommen unter den Hammer 1.474
Lena Gercke bringt Fans an ganz besonderem Ort mit sexy Foto um den Verstand 3.514
Sorge um Ariana Grande: Sie zeigt sich an einem Beatmungsgerät 439
"Kripo Live": Polizei fahndet nach vermisster Maja, doch es gibt ein Problem 8.051
800 Osram-Jobs in Deutschland weg? IG Metall ruft zu Kundgebungen vor Zentrale auf! 87
Mädchen (10) schockiert mit diesem Wunschzettel für Weihnachten 6.557
Mutter verweigert Kind (4) Weihnachts-Geschenke: Geld hat sie aber genug 2.033
Hund genießt sein letztes Mahl, dann stirbt er 43.796
Unfall-Horror: 20-Jähriger läuft über A2 und wird von drei Fahrzeugen totgefahren 3.869 Update
Kurios: Vater angelt sich Ex-Freund seiner Tochter 3.546