Thüringer SPD-Parteitag votiert gegen Große Koalition
91
Wieder blond! Das ist die Neue im Dresdner Tatort
3.004
Liebes-Comeback? Das sagt Denise Temlitz über Leonard Freier
1.210
Achtung: Hinter Echtpelz auf dem Weihnachtsmarkt steckt meist Tierquälerei!
134
1.160

Adler: „Wir brauchen mal wieder so ein Glücksgefühl!“

Aue - Er hat kurz gejubelt. Sein Sprung endete abrupt. Sein Treffer nach zwölf Minuten zählte nicht, denn Nicky Adler (30) stand einen Schritt im Abseits. Deshalb gewann der FC Erzgebirge Aue nicht mit 1:0 gegen den 1. FC Magdeburg, vielmehr hieß es wie 0:0.
Nicky Adler jubelt nach seinem vermeintlichen 1:0 gegen Magdeburg. Leider stand der Auer knapp im Abseits, der Treffer wurde - zu Recht - nicht anerkannt.
Nicky Adler jubelt nach seinem vermeintlichen 1:0 gegen Magdeburg. Leider stand der Auer knapp im Abseits, der Treffer wurde - zu Recht - nicht anerkannt.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Er hat kurz gejubelt. Sein Sprung endete abrupt. Sein Treffer nach zwölf Minuten zählte nicht, denn Nicky Adler (30) stand einen Schritt im Abseits. Deshalb gewann der FC Erzgebirge Aue nicht mit 1:0 gegen den 1. FC Magdeburg, vielmehr hieß es wie 0:0.

Die Auer treffen das Tor nicht, haben nach 13 Spielen mit gerade einmal acht (!) erzielten Treffern zusammen mit den Würzburger Kickern den schwächsten Angriff der 3. Liga. Schuld an der Misere haben für Trainer Pavel Dotchev (50) auch die Medien.

„Das Thema hat sich zu früh ausgebreitet, und hat sich in den Köpfen meiner Spieler festgesetzt. Das ist eine unnötige Baustelle, die wir aufgemacht haben“, betont der Coach.

Doch die Medien stehen nicht auf dem Platz, auf dem agieren die Spieler. Wie eben Adler, der trotz Flaute ein ordentliche Partie ablieferte. Er lief viel, arbeitete etliche Meter nach hinten, klärte auch schon mal an der eigenen Torauslinie. Vorn blieb er zwar nicht blass, aber wie seine Kollegen glücklos: „Es ist schon Wahnsinn, wie die Dinger jedes Mal knapp vorbeirauschen. Wir betreiben einen hohen Aufwand, belohnen uns aber nicht für die guten Leistungen, die wir zu Hause abliefern. Wir brauchen mal wieder so ein Glücksgefühl.“

Angst und bange wird Adler aber trotzdem nicht. „Weil wir uns die Chancen ja erarbeiten und wirklich starke Spiele abliefern. Wir gestalten die Partien immer eng, bald werden wir sie auch deutlich für uns entscheiden“, zeigt sich der Angreifer keineswegs entnervt, sondern eher zuversichtlich. Jetzt muss er mit seinen Mitstreitern aber den letzten Schritt gehen und die Kugel mit aller Macht mal über die Linie drücken, egal wie.

Vielleicht ist da so ein Auswärtsspiel wie in Bremen am Freitag nützlich. Dort werden mit großer Sicherheit mehr Auer Anhänger als Werder-Fans da sein. Aber eben auch keine 10000. An der Weser ist der Druck nicht so gewaltig wie vor heimischer Kulisse. „Wir werden alles daran setzen“, macht sich Adler Mut.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Verdächtiges Gepäckstück! 150 Fahrgäste müssen Zug verlassen
1.226
Erfurter Siemens-Werk: Sterben auf Raten befürchtet
561
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
98.925
Anzeige
Grausam! Tierquäler steckt Hund in Eisfach
17.100
Reizgas-Attacke zwischen Shampoo, Zahnpasta und Taschentüchern
121
Späti-Killer sollte längst abgeschoben werden
2.580
Mann tot aufgefunden! Polizei geht von Tötung aus
4.327
Hier gibt's Cannabis bald auf Rezept
870
Warum demonstrieren so viele Menschen vor dem Hauptbahnhof?
1.642
Not-OP mit Zange! Kranich schluckte Schrauben
528
So lief die Jerusalem-Demo in Frankfurt
308
Teenager liefert sich mit mit gestohlenem Mietwagen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei
128
Schwerer Sturz! Skispringerin bleibt regungslos liegen
11.448
30. Geburtstag: War Aaron Carter bereit, zu sterben?
5.018
Gefährliche Augengrippe in Deutschland!
8.089
Schon gewusst? Er steckt hinter der Stimme bei "Shopping Queen"
7.042
Immer mehr radikalisieren sich: Geheimdienst warnt vor Terror-Frauen
1.868
Mike Tyson als Vorbild? Mann beißt Fahrgast ins Ohr!
582
Heiße Bachelor-Babes zeigen sich knapp bekleidet
1.529
Astronautin-Kandidatin wollte schon als Kind ins All
76
Berühmt für Flucht aus Auschwitz: Holocaust-Überlebender gestorben
2.414
Schock! Todes-Nachricht vor dem großen "Supertalent"-Finale
44.117
Polizist schießt aus Versehen mit Maschinenpistole auf Weihnachtsmarkt
7.878
Mann stürzt von Dach und stirbt an Verletzungen
2.910
Der älteste Mensch Europas ist tot!
13.596
Verdächtiges Paket abgegeben: Einkaufscenter geräumt
6.190
Update
Post von mysteriösem Absender! Frau ist sicher, dass es eine Paketbombe ist
4.710
Gigantischer Weltraum-Felsen steuert heute auf die Erde zu
19.657
Vergiftung! 13 Männer nach Party im Krankenhaus
3.390
Pharma-Milliardär und seine Frau tot in Villa gefunden
7.271
Urlaub für Häftlinge? Heiligabend sollen hunderte Gefangene nach Hause
1.471
Schwangere bekommt ihr Kind auf der Straße: Jetzt sucht sie eine bestimmte Person
8.052
Er schoss einem Polizisten in den Hals! Ex-"Mister Germany" schon bald frei?
3.316
Inferno auf Schrottplatz: 1000 Autos gehen in Flammen auf
1.844
Wer ist die Mutter des toten Babys? Jetzt werden Frauenärzte befragt!
1.893
Autofahrer gerät unter Lastwagen und stirbt im Krankenhaus
3.036
Architekt zu Stuttgart 21: "Mit allen Strecken sind es doch längst 10 Milliarden"
165
Feuerwehr muss helfen: Kind in Tresor eingesperrt
3.919
Mann fliegt 1200 Kilometer, um Online-Date zu treffen, doch dann passiert das
8.180
Damit konnte echt keiner rechnen! Deutsche Bahn fährt wegen Schnee langsamer
2.230
Update
Er sah ihn nicht in der Dunkelheit: 18-Jähriger Fahranfänger überfährt Fußgänger
2.271
Männer brechen Milchautomaten auf und machen unglaubliche Beute
3.864
Nach Horror-Crash im Gotthard-Tunnel: Familie kann sich Überführung von totem Sohn nicht leisten
12.939
Blutüberströmter Mann auf Bahnsteig gefunden
5.227
Darum bekommen diese Strumpfhosen-Models gerade einen heftigen Shitstorm
4.123
Nicht zu glauben, wer dieses Bild gemalt hat
828
Simone Thomalla macht mit emotionalem Facebook-Post Schluss
4.247
Schüsse auf Türsteher: Polizei fahndet weiter nach Tatverdächtigen
2.029
Baby-News: Mario Gomez wird zum ersten Mal Vater
1.339
Frau wird von Straßenbahn erfasst und getötet
3.711
Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden, doch er endete im Albtraum
8.231
Brandenburg ist das Eldorado für Schatzsucher
1.482
Flugzeugabsturz mit drei Toten macht fassungslos
3.510
Bald könnten Tausende Flüchtlinge in unsere Großstädte strömen
9.827