Schmerzhafte Trennung! Jetzt leidet "Bauer sucht Frau"-Anna ganz besonders Top Freundin verrät: So feiert Daniela Büchner das erste Weihnachten ohne Malle-Jens Top Irak ruft nach Deutschland geflüchtete Landsleute zur Rückkehr auf Top Zwei weitere Verdächtige nach Terror-Anschlag in Straßburg festgenommen Top Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.581 Anzeige
131.768

Gebissanalyse bringt Klarheit: So starb Adolf Hitler wirklich

Schluss mit den Mythen: Forscher bestätigen Selbstmord

Wissenschaftler haben nun zweifelsfrei belegt, wie der Diktator im Jahr 1945 starb, und dabei auch neue Erkenntnisse gewonnen.

Paris - Um den Tod von Adolf Hitler ranken sich bis heute viele Verschwörungstheorien, doch damit ist jetzt Schluss. Denn französische Wissenschaftler haben jetzt zweifelsfrei geklärt, wie der Diktator ums Leben kam.

Zyanid und eine Kugel: Damit brachte sich Adolf Hitler 1945 um.
Zyanid und eine Kugel: Damit brachte sich Adolf Hitler 1945 um.

Demnach starb Hitler im Jahr 1945 in Berlin definitiv an der Einnahme von Zyanid und einer Kugel. Das schlossen die Forscher aus der Analyse von Zahnfragmenten des Österreichers, wie die Nachrichtenagentur "AFP" berichtet.

"Die Zähne sind authentisch, da gibt es keinen Zweifel. Unsere Studie beweist, dass Hitler 1945 starb", sagte Professor Philippe Charlier.

Und er ergänzt: "Wir können alle Verschwörungstheorien über Hitler stoppen. Er ist nicht in einem U-Boot nach Argentinien geflohen, er ist nicht in einer versteckten Basis in der Antarktis oder auf der dunklen Seite des Mondes."

Die Studie, die Charlier gemeinsam mit vier weiteren Wissenschaftlern durchführte, erschien in dem Fachmagazin "European Journal of Internal Medicine". Dafür waren den Forschern Überreste von Hitlers Zähnen und Schädel aus Moskau vom russischen Geheimdienst zur Verfügung gestellt worden.

Es handelte sich laut "AFP" um das erste Forscherteam seit 1946, das die Knochen des Diktators untersuchen durfte.

Dabei sei im Schädelfragment auf der linken Seite ein Loch festgestellt worden, das sehr wahrscheinlich durch eine Kugel verursacht wurde. Anhand der Zähne und Zahnprothesen fanden die Wissenschaftler zudem heraus, dass Hitler vor seinem Tod Zyanid eingenommen habe.

"Wir wussten nicht, ob er sich mit einer Ampulle Zyanid umgebracht hatte oder ob es eine Kugel im Kopf war. Es ist aller Wahrscheinlichkeit nach beides", kommentiert Charlier die Ergebnisse.

Rückstände von Schießpulver seien an den Zähnen nicht gefunden worden. Daher wird angenommen, dass Hitler sich mit der Waffe nicht in den Mund schoss, sondern eher in den Hals oder die Stirn.

Die untersuchten Zahnprothesen hätten zudem bläuliche Ablagerungen gezeigt, die darauf hinweisen, dass eine "chemische Reaktion zwischen dem Zyanid und dem Metall des Zahnersatzes" stattgefunden haben könnte.

Und noch zwei Erkenntnisse konnten die Forscher gewinnen: Hitler hatte Zahnstein und war Vegetarier. Seine Zähne wiesen keinerlei Spuren von Fleischfasern auf.

Fotos: DPA

Schwerer Unfall legt Hamburger Berufsverkehr lahm Neu Doppelmord am Jungfernstieg: Prozess wird unterbrochen Neu Brandanschlag auf Flüchtlingsheim: Ex-NPD-Politiker bleibt in Haft Neu "Öffnet Hintertür für Migranten": Tschechien und Ungarn lehnen Flüchtlingspakt der UN ab Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 14.433 Anzeige Kann der Bachelor mit dieser Powerfrau mithalten? Neu Panzerfahrzeug für 1,2 Millionen: Erster "Survivor R" in NRW zum Einsatz bereit Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 9.160 Anzeige Sechs Tote und viele Verletzte bei Feuer in Krankenhaus Neu Panda-Fahrer (23) flüchtet vor Polizei und kracht in Streifenwagen 68 Mitarbeiter verstoßen gegen Vorschriften und lösen Feuer aus: 11 Tote! 2.561
Raumfahrtmission zum Merkur läuft voll nach Plan 390 Nach Ausschreitungen in Dortmund: Harte Geldstrafe für Hertha 58
Willi und Jasmin Herren nach Suff-Schlägen: So war es wirklich 606 Mann entdeckt unglaublichen Besuch im Vorgarten 3.005 Radler (80) totgefahren: Geldstrafe für Lasterfahrer 856 Kapitän Gentner tritt nach Tod seines Vaters Auswärtsspiel an 831 Schwerer Unfall: Nach Tod des Pferdes verstirbt auch Kutscher 3.771 Skrupellos und grausam: Demenzkranker Mann ausgetrickst und an Dusche gekettet 634 Bauarbeiter bekommt Schock seines Lebens, als er auf Bagger-Schaufel schaut 4.012 Vater ist stinksauer, als er sieht, was sein Sohn (4) im Adventskalender hat 9.916 Mann schüttet Schnee auf das Auto seines Nachbarn, dann kommt es noch wilder 1.637 24-Jähriger nickt am Steuer ein und knallt gegen Laster: Seine Mitfahrer müssen dafür zahlen 3.445 Samantha Markle lästert wieder: Was Meghan diesmal falsch gemacht hat 549 Brutaler Raubmord: "Froschbande" muss lebenslang in den Knast 170 Betrunkene Frau verirrt sich in Hotel-Kühlschrank und erfriert 2.154 Kannibalen-Pärchen verarbeitet Frauen zu Pastete und verkauft diese 4.959 Was ist das? Spaziergänger findet merkwürdiges Tier an der Ostsee! 2.362 Spektakulär! Höchste Klatsche der Geschichte für Rapid: Austria mit Kantersieg! 934 Straßburger Anschlag: Verdächtiger soll in U-Haft! 564 Schock! Dieser "In aller Freundschaft"-Star verlässt "die jungen Ärzte" 1.867 Hammer-Duell in der Champions League! Bayern trifft auf Klopp 924 Update Peinliche Panne: Polizei sucht mit falschem Foto nach Betrüger 791 Horror-Sturz bei Weltcup-Abfahrt: So steht es um den Schweizer Ski-Star 1.590 Deutsche Umwelthilfe reicht Klagen für "Saubere Luft" ein 757 Navi lotst Urlauber mitten auf die Skipiste 1.652 Bis zu 5000 Euro Belohnung! Polizei sucht Zeugen von homophober Messerattacke 253 Prozess gegen Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt 1.356 Millionenschaden: Verwirrter Patient steckt Matratze in Krankenhaus in Brand 1.478 90.000 Euro! Besitzer des Terror-Lkws von Berlin auf Schaden sitzen gelassen 4.795 Dank und Hass: So reagiert die Bevölkerung auf die Messerattacke von Nürnberg 1.926 Staatsanwaltschaft Chemnitz leitet Ermittlungen gegen Höcke ein 1.474 Mit 91 Jahren bei Bares für Rares: Er locht noch wöchentlich ein! 3.639 +++ Hammerlose für die deutschen Vereine in der K.-o.-Runde! +++ 2.745 Dreijährige wird vergewaltigt und kämpft um ihr Leben 18.799 Rechtsradikales Netzwerk bei der Polizei? LKA ermittelt 936 Update Jessi Cooper und Schwiegermama Marion über Brüste und Spieleabend 968 Vierjährige beim Spielen von Fernseher getötet 3.446 Hoch hinaus: Zu Weihnachten soll die Zugspitzbahn wieder fahren! 55