Schrecklich: Älterer Mann schlägt 12-Jährige mit der Faust

Der Mann schubste das Mädchen nach dem Schlag auf die Straße. (Symbolbild)
Der Mann schubste das Mädchen nach dem Schlag auf die Straße. (Symbolbild)  © 123RF

Nienburg - Ein unglaubliches Verhalten legte ein circa 60- bis 70-jähriger Mann am Mittwoch in der Nienburger Raschstraße an den Tag, als er ein 12-jähriges Mädchen mit voller Wucht mit der Faust schlug.

Das Kind war gegen 13.10 Uhr mit seinem Fahrrad unterwegs nach Hause, als ihr auf dem Gehweg ein älteres Paar entgegenkam.

Als das Mädchen das Fahrrad an dem Paar vorbeischieben wollte, stellte sich der Mann in den Weg und schlug mit der geballten Faust gegen die Schulter des Opfers.

Dazu sagte er, er würde nicht zur Seite springen, wenn ein Fahrradfahrer käme. Anschließend schubste er die Schülerin, so dass sie auf die Fahrbahn stürzte.

Ein jüngerer Mann mit einem weißen Kleinwagen hielt an und sorgte sich um das Mädchen. Der Täter setzte wortlos seinen Weg fort.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0