Autobahnbrücke in Italien stürzt plötzlich ein Top Dobermann-Mischling springt über Zaun und greift Gruppe Grundschüler an Top Mann rast mit Auto in Fußgänger vor Londoner Parlament Top So schockiert ist Jan Ullrichs Ex-Teamchef über dessen Zustand Top
4.108

Anti-Boote gegen Rechts: Auch vom Wasser aus wird die AfD-Demo ins Visier genommen

Ein Spaziergang für die AfD wird es am Sonntag nicht: Einige Demonstranten protestieren sogar von der Spree aus gegen die Rechtspopulisten

Gefühlt aus allen Himmelsrichtungen formiert sich reger Widerstand gegen die AfD-Demo „Zukunft für Deutschland“. Sogar auf dem Wasser kommt es zum Gegenprotest.

Berlin - Viele Tausend Menschen wollen am Sonntag in Berlin gegen eine große Demonstration der AfD protestieren. Angekündigt sind verschiedene Aktionen, die vom friedlichen Demonstrieren mit Kundgebungen über einen Party- und Musikzug bis hin zu Blockaden reichen - alles bisher nur auf dem Land. Doch auch auf dem Wasserwege formiert sich Widerstand.

Die Berliner Polizei soll Gegendemonstranten und AfD-Anhänger voneinander trennen. (Bildmontage)
Die Berliner Polizei soll Gegendemonstranten und AfD-Anhänger voneinander trennen. (Bildmontage)

Wie viele Menschen sich am Anti-AfD-Protest beteiligen werden, ist völlig unklar, es könnten deutlich mehr als 10.000 werden.

Die Polizei bereitet sich daher auf einen Großeinsatz mit mehr als 2000 Polizisten aus insgesamt zehn Bundesländern und von der Bundespolizei vor.

Diese sollen die dann Tausende Teilnehmer der AfD-Demo "Zukunft für Deutschland", die am Mittag um 12 Uhr von Hauptbahnhof entlang der Spree zum Brandenburger Tor ziehen will, vor Gegendemonstranten schützen. So riefen unter anderem Aktivisten auf einer linksradikalen Internetseite dazu auf, "den AfD-Aufmarsch mit allen notwendigen Mitteln zu sabotieren".

Doch während auf den Straßen zunehmend der Bär steppen könnte, setzen viele Demonstranten aufs Wasser über.

Mit selbst zusammen gezimmerten Flößen wollen sie auf der Spree der AfD-Demo ordentlich einheizen.

Der Initiator Johannes Heereman rechnet mit zehn bis 20 Booten. "Niemand kommt so nah an die AfD heran wie wir", so Heereman zum Tagesspiegel und ergänzt: "Wir fahren auf Sichtkontakt und haben Megafone dabei."

Doch auch wenn die erwarteten 20 Boote auf dem Wasser schwimmen, so können dennoch Gegenstände fliegen. Man hat vorgesorgt: "Wir rüsten unsere Teilnehmer mit Regenschirmen aus", so Heereman, die nicht nur als Schutz dienen, sondern in aufgespannten Zustand ein großes Transparent bilden können.

Doch von diesem Wasser-Protest sind nicht alle begeistert. "Das Reedereigeschäft wird uns am Wochenende fast unmöglich gemacht – weil da ein paar Floße auf der Spree rumjuckeln wollen", erklärt ein aufgebrachter Frank Westphal, Geschäftsführer der Berliner Wassersport und Service GmbH dem Tagespiegel.

In der Zeit von 10 bis 17 Uhr dürfen auf der Spree zwischen Hauptbahnhof und Mühlendamm-Schleuse (Berlin-Kreuzberg) dürfen demnach keine Schiffe fahren. An einem sonnigen freien Tag mit hoher Touristendichte bedeutet dies Umsatzeinbußen.

Fotos: DPA (Bildmontage)

Unglücklicher Unfall in der Kölner City: Drei Schwerverletzte Neu Deshalb hält Geisel den Olympiastadion-Umbau für "ziemlich ausgeschlossen" Neu Zehn Schlangen in Frankfurter Kindergarten gefunden! Neu Mutter setzt Baby auf Bahnschiene und das aus einem schockierenden Grund Neu
Schock-Moment in der City: Seniorin rast durch Schaufenster Neu Verweste Leiche am Stadion im Sauerland wurde identifiziert Neu Lastwagen kommt von Autobahn ab und kracht auf Dach Neu Nicht nur sexueller Missbrauch: Frühere Heimkinder berichten von Arbeitszwang Neu Im September wollen sie heiraten: Frau führt intime Beziehung mit Puppe Neu Schlafender Mann in brennendem Haus entdeckt! Neu BMW überschlägt sich mehrfach: Frau aus Wagen geschleudert Neu Hitzewelle 2018: Das ist die am meisten unterschätzte Gefahr 31.537 Anzeige Betrunkene Frau lässt ihr Baby allein an der Tankstelle zurück Neu Gammel-Transport! Fast anderthalb Tonnen Dönerfleisch vernichtet Neu Brutale Bluttat: Mutter nach Messerattacke von Sohn weiter in Lebensgefahr Neu Netanjahu attackiert Corbyn für Gedenken an palästinensische Terroristen Neu Angsteinflößende Flammen auf Feld: Feuerwehr kann nur zusehen Neu Krankenhaus! Große Sorge um Jürgen Drews Neu Taff-Comeback: Annemarie Carpendale zeigt sich stilsicher im Hippie-Look Neu Kühlschränke brennen: Dunkle Rauchwolken über der Autobahn! Neu Update Dixie-Zwillinge verkloppen heute Opas alten Teller 495 Brautmoden-König sucht XXL-Models 1.461 Fahrer gestorben: Crash mit vier Lastwagen im Elbtunnel! 768 Update Anklage: Mord! Neuer Prozess nach illegalem Autorennen in Berlin beginnt 677 Update Das fährt noch?! Polizist zieht krasse Schrottlaube aus dem Verkehr 2.836 Tragischer Unfall? 18-Jähriger von Zug überrollt 2.152 Heftiger Auffahrunfall: 29-Jähriger kracht mit voller Wucht in Renault 239 Steigen die European Championships 2022 in Berlin? 191 Gewalteskalation in Magdeburg: Ein Schwerverletzter nach Messerangriff 2.808 Update Frau kann nicht glauben, was sie da an ihrem Einkaufswagen findet 3.782 Tierhasser vergiften Greifvögel mit Carbofuran 1.369 In Baden-Württemberg gibt es mehr Straftaten gegen Migranten 1.571 14-Jährige missbraucht: Tatverdächtiger sollte mehrfach abgeschoben werden! 2.102 Diebe stehlen 25.000 Euro teure Grabstatue von Friedhof 508 Security zerrt Fan bei Berliner Justin-Timberlake-Konzert brutal von Bühne 3.598 "Christopher Robin": Darum machte Regisseur Forster den Film für seine Tochter 273 Unfassbar: Handwerker verteilen Fäkalien und betrügen Mann um Tausende Euro 1.439 Großeinsatz in Bielefeld: Mann (30) schießt mit Pistole um sich 3.219 Säugling stirbt nach massiver Gewalt: Vater ist Hauptverdächtiger 2.079 Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner stellt Forderung an BVB und FCB 3.084 Oha! Berühmtes Eichhörnchen "Karl-Friedrich" überrascht seine Retter 2.300 Mann schlägt Freundin, wirft mit Steinen und setzt Garage in Brand 1.069 Feuer in Flüchtlingsheim: Mann (30) springt aus zweitem Stock 1.012 Video: Mann nackt in Autowaschanlage erwischt! 2.509 Frau in Sprudelbecken von FKK-Bereich vergewaltigt 12.054 Köln-Hooligans nach Angriff auf Union-Fans und Polizei festgenommen 3.504 Update Sex mit Patricia Blancos Freund? Saskia Atzerodt packt aus! 7.462 Feuer im Hafen! Beliebtes Restaurant-Schiff in Rostock angezündet 3.051 Schwerer Oldtimer-Crash: Bergung wird zum echten Problem 8.419 Drei Menschen ertrinken an gleicher Stelle im Rhein: Kann diese Idee helfen? 1.402 Vulkan droht auszubrechen: Komplette Insel evakuiert! 2.935