AfD-Parteitag in Schule: Bündnis gegen Rechts plant Protest 279
Starker BVB lässt Köln keine Chance: Joker Haaland bei 5:1 mit Doppelpack Top
Rot am See: 26-Jähriger tötet seine Eltern und weitere Familien-Angehörige Top Update
Alles muss raus! Bei MEDIMAX in Kiel bekommt Ihr jetzt Technik bis zu 45% günstiger! 4.147 Anzeige
Bauer sucht Frau: Anna meldet sich mit tieftraurigen Worten zurück Top
279

AfD-Parteitag in Schule: Bündnis gegen Rechts plant Protest

Hamburger AfD kommt am Freitag zum Landesparteitag zusammen

Die Hamburger AfD stimmt sich bei einem Parteitag in einer Berufsschule auf die Bürgerschaftswahl am 23. Februar ein. Gegen den Ort regt sich Protest.

Hamburg - Die Hamburger AfD stimmt sich bei einem Parteitag auf die Bürgerschaftswahl am 23. Februar ein.

Dirk Nockemann stellt sich der Wiederwahl als Landesvorsitzender der AfD Hamburg. (Archivbild)
Dirk Nockemann stellt sich der Wiederwahl als Landesvorsitzender der AfD Hamburg. (Archivbild)

Bei der am Freitagabend in einer Hamburger Berufsschule beginnenden Veranstaltung soll auch der Landesvorstand gewählt werden.

Zur Wiederwahl stellt sich der bisherige AfD-Landesvorsitzende und Spitzenkandidat für die Bürgerschaftswahl, Dirk Nockemann (61).

Er rechne mit einem guten Ergebnis, teilte er der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag mit.

Der frühere Hamburger Innensenator hatte sich 2017 in einer Kampfkandidatur gegen den AfD-Co-Fraktionsvorsitzenden Alexander Wolf (52) durchgesetzt. Nockemann erhielt damals 74 Stimmen, Wolf 54.

Umstritten ist der Austragungsort des Parteitags in der Aula der Beruflichen Schule für Medien und Kommunikation (bmk).

Die Buchung der Aula haben weder Schulbehörde noch Schulleitung zurückweisen können, wie ein Behördensprecher in Hamburger Medien deutlich machte.

Der Saal sei richtlinienkonform vermietet worden. Auch die Grünen hatten sich hier schon versammelt.

Fest und Protest an Schule geplant

Der Parteitag der AfD Hamburg soll in einer Schulaula stattfinden. (Archivbild)
Der Parteitag der AfD Hamburg soll in einer Schulaula stattfinden. (Archivbild)

Zunächst will die Schule unter dem Motto "Vielfalt statt Einfalt!" ein Fest feiern (14 Uhr).

Mit einer Theater-Performance, Live-Musik und einer Werkschau wollen die Beteiligten Haltung zeigen und ausdrücken, "dass wir Antifaschismus als Grundlage unserer Demokratie betrachten", wie es auf der Website der Schule heißt.

Das Bündnis gegen Rechts hat für Freitagnachmittag vor der Berufsschule zu einer "Antifaschistischen Kundgebung" (17 Uhr) aufgerufen, die von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) unterstützt wird.

Der Veranstaltungsort sei eine besondere Provokation, schreibt das Bündnis auf seiner Website.

Die Schule sei "gelebte Multikultur und der Gegenentwurf für das reaktionäre Gesellschaftsbild der AfD." Das Bündnis kritisiert unter anderem, dass von der AfD in Hamburg eingeführte Meldeportal.

Es gibt Schülern und Eltern die Möglichkeit, mutmaßliche Verstöße gegen das Neutralitätsgebot an Schulen zu melden - vor allem, wenn es um Kritik an der AfD geht.

Für AfD-Landeschef Nockemann zeugen die Proteste "von Unkenntnis unseres bürgerlichen Programms". "Störungen der Veranstaltungen sind allerdings hochgradig demokratiefeindlich", teilte er mit. Die AfD hatte in der Vergangenheit Probleme, Lokalitäten für ihre Parteiveranstaltungen zu finden. "Wir nehmen, was wir bekommen", ergänzte Nockemann.

Für die Bürgerschaftswahl wird die AfD mit Plakat-Slogans wie "Wir handeln, Asylmissbrauch beenden" oder "Freitags wieder Schule" als Reaktion auf die Klima-Streiks von Schülern der Bewegung Fridays for Future werben. Weitere Botschaften betreffen unter anderem Meinungsfreiheit ("Ohne Kritik keine Demokratie"), Infrastruktur- und Wohnungspolitik.

Die AfD liegt nach jüngsten Umfragen bei 7 Prozent.

Fotos: Markus Scholz/dpa

Sie haben beim Möbelkauf 3-fach gespart. Am Sonntag könnt Ihr das auch Anzeige
HSV-Boss Bernd Hoffmann nach Laptop-Diebstahl erpresst Top
"Deutsches Reichsbräu": Getränkemarkt verkauft Bier mit Nazi-Symbolik Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung Anzeige
Coronavirus in Frankreich aufgetreten: Krankheit kommt Deutschland bedrohlich nahe Neu
Trotz Chancenwucher: Hansa Rostock bezwingt HFC im Ost-Kracher dank Vollmann! Neu
Ich gebe Euch diese Woche bis 50% auf Schlafzimmer und Betten 9.082 Anzeige
Vier Tote bei Erdbeben in der Türkei 2.337 Update
Klinsmann schottet Hertha ab und sperrt die Fans aus! 463
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 8.422 Anzeige
Größte Weinflasche der Welt undicht: Restaurant droht unterzugehen! 1.894
Illegales Autorennen: Aufgemotzte Schlitten rasen durch die Gegend und gefährden Kind 414
Oliver Pocher veräppelt Laura Müller und den Wendler 4.058
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 25.463 Anzeige
Mann angezündet: So tötete seine Ex (83) den Rentner 819
Ungewöhnliche Freundschaft: Hund hilft altem Wolf beim Fressen 45.832
Türkei schockt mit irrem Entwurf: Parlament soll über Vergewaltiger-Gesetz abstimmen! 3.640
Frau kackt mehrfach auf Parkplatz: Polizei verhaftet sie auf frischer Tat! 2.291
440-Kilo-Mann sucht eine Frau und hat unglaubliche Anforderungen 4.284
Ausgerechnet diese gefährliche Spinne profitiert von den Feuern in Australien 2.313
Schon wieder Listerien in Wurst: Firma Waldenserhof ruft gesamtes Sortiment zurück 1.378
Nach Ekel-Skandal: Bei Wilke-Wurst sind die Lichter aus, alle Mitarbeiter entlassen 2.092
C&A macht Filialen dicht: Diese Städte trifft's 20.892
Bundesliga mit 16? Das sagt FC-Bayern-Coach Flick zur Altersgrenze 437
Atomkrieg oder Klimawandel? So nah ist die Welt jetzt vor einer Katastrophe 3.001
Katja Krasavice auf Platz 1 der Charts: Sie lässt sogar Eminem hinter sich! 2.408
Luxusuhren für 15 Millionen Euro: Zoll findet Rekord-Lieferung an Fälschungen! 1.684
Eltern aufgepasst! Drogeriekette DM ruft diese Baby-Lotion zurück 688
Til Schweiger sagt TV-Auftritt bei "Riverboat" ab! 8.916
Fußball: Neue Superliga in Europa? Gespräche über BeNe League laufen bereits! 762
Polizei nimmt betrunkenen 34-Jährigen in Eurocity fest und begreift erst dann, wen sie da vor sich hat 20.198
Zweiter Todesfall bei diesjähriger Rallye Dakar 1.526
Nach Leichenfund in Wohnung: Vermisster Brasilianer identifiziert (†29) 1.668
Ausgesetztes Baby noch immer im Krankenhaus: Noch immer keine Spur von seiner Mutter 2.257
"Star Trek: Picard": Der Kult-Captain ist wieder da und beherrscht die Leinwand 970
Golden Retriever vergiftet! Hundehasser legt Giftköder aus 10.062
Jugendliche neben Weihnachtsbaum erhängt: Überlebender berichtet vom KZ-Horror 5.542 Update
Frau (33) bedroht Polizisten mit Messer und wird erschossen 6.410 Update
Neonazi verkauft "Deutsches Reichsbräu" mit Nazi-Symbolen für 18,88 Euro 11.598
Güterzug erfasst Baukran, mehrere Verletzte: War es menschliches Versagen? 1.360
Erzieherinnen sollen Kleinkinder misshandelt und eingesperrt haben 2.272
Als Antwort auf Coronavirus: China baut Turbo-Krankenhaus in nur sechs Tagen! 12.092
Leistung muss zählen: Erik Lesser will kein Biathlon-Podolski sein 1.259
Schwesta Ewa rappt sich den Kummer von der Seele: So emotional ist der Song über ihre Tochter 719
Noch komplett eingerichtet: Längst verlassenes Hotel mit Gasthof entdeckt! 12.390
Massive Explosion von Überwachungskamera gefilmt: Zwei Tote, Polizei riegelt Straßen ab 5.004 Update
Verheiratetes Supermodel Eva Padberg: "Fremde Blicke tun dem Ego gut" 713
Mord statt Familiendrama in Starnberg: Freund (19) tötet Sohn und Eltern 4.656 Update
BVB im Aufwind: Ausgerechnet Marco Reus jetzt der große Verlierer? 2.892 Update
Völlig überfülltes Schlauchboot: 92 Menschen aus Mittelmeer geborgen 998
Katzenberger-Tochter Sophia wieder zuckersüß: "Als ich noch in deinem Bauch war..." 1.242