Jetzt kommt's dick! Temperatur-Sturz und sogar Schnee erwartet Top Neue Sorgen um Jan Ullrich: Ist er pleite? Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. das ist der grund! 4.007 Anzeige Andreas Gabalier im Dschungelcamp? Jetzt spricht der Schlagersänger Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.266 Anzeige
37.368

Bauarbeiter überschütten schlafenden Hund mit Asphalt!

Agra (Indien): Hund mit Asphalt zugeschüttet

Ein schlafender Hund wurde in der indischen Millionenstadt Agra auf offener Straße auf bestialische Weise getötet.

Agra - Wie abscheulich und schockierend zugleich kann eine Tat eigentlich sein? Ein schlafender Hund wurde in der indischen Millionenstadt Agra, rund 200 Kilometer südöstlich von der Hauptstadt Neu-Delhi, auf offener Straße auf bestialische Weise getötet.

Ein Bild, das tief ins Mark geht und kaum zu ertragen ist.
Ein Bild, das tief ins Mark geht und kaum zu ertragen ist.

Zugetragen hat sich die entsetzliche Tat nahe des weltberühmten UNESCO-Weltkulturerbe Taj Mahal. Laut der indischen Nachrichtenplattform "Hindustan Times" wurde ein Hund, welcher ein Nickerchen auf einer Baustelle hielt, mit heißem Asphalt überschüttet und im Anschluss mit einer Walze überfahren.

Die Schreie des sterbenden Tieres waren weithin zu hören: "Am Vormittag hörte ich einen Hund vor Schmerzen aufheulen und bin sofort hinaus gelaufen. Einige Nachbarn waren bereits zur Stelle. Die Beine des Hundes waren unter dem heißen Asphalt begraben und er hat sich vor Qualen gewunden", so ein Augenzeuge gegenüber der indischen Tageszeitung "The Times of India".

Eine weitere Augenzeugin äußerte sich wie folgt zu dem Vorfall: "Das war pure Boshaftigkeit. Ich bin total bestürzt über das Schicksal des armen Tieres. Die Menschen, die das getan haben sind eine Gefahr für die gesamte Gesellschaft und müssen bestraft werden".

Die Gräueltat blieb nicht unbemerkt und so versammelten sich zahlreiche Aktivisten unterschiedlichster Tierschutzorganisationen auf der Baustelle. Sie beschlagnahmten sämtliche Fahrzeuge des Bauunternehmens und forderten eine Stellungnahme der staatlichen Baubehörde - allerdings vergebens.

Das Bauunternehmen wird sich nun wegen Tierquälerei verantworten müssen. Ein schwacher Trost für die Vertreter der Tierschutzorganisationen.

Fotos: Screenshot/ Twitter, Avtar Singh Badesha ‏

Nach mehr als 30 Jahren: ARD-Moderator Gerhard Delling macht Schluss Top Nach tödlichem Messerangriff auf junge Frau: Ex-Freund weiter auf der Flucht Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 10.467 Anzeige VOX-Serie bringt diese beiden Schauspieler zusammen! Neu Tagelanger Einatz: Feuerwehr kämpft gegen erneutes Waldbrand-Inferno Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.340 Anzeige Linienbus kracht in Haus: Mindestens 11 Tote und 24 Verletzte Neu Zu wenig Wasser! Im Bodensee hat sich eine Insel gebildet Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.357 Anzeige Medikamenten-Zoff: Darum könnt Ihr keine Pillen aus dem Automaten ziehen! Neu Suche hat nach fünf Jahren endlich ein Ende: Bundespolizei gelingt Coup Neu Bayern auswärts aus der Krise? Niko Kovac und Co. gefordert Neu "In aller Freundschaft": Darum ist der 20. Oktober ein wichtiger Tag für die Sachsenklinik-Fans Neu Lebenserwartung: So alt werden Babys in NRW Neu Trauriger Trend: Deshalb trinken Frauen in Hamburg am meisten Neu Extrem-Paddlerin: Reise im Kajak soll neun Jahre dauern! Neu
Aus diesem besonderen Grund sendet die NDR-Talkshow am Freitag live! Neu Holla die Tanzfee: So sexy zeigt sich Neu-Mama Motsi Mabuse Neu Kaltblütig und grausam: Schwangere in Flüchtlingsunterkunft niedergestochen Neu Blutige Hinrichtung vor Gerichtsgebäude: Was war das Motiv? Neu Schlaflos in Berlin: Baby Ben-Matteo lässt Mama Denise keine Ruhe Neu Kommt bald die steuerliche Förderung für E-Bikes und Räder als Dienstfahrzeug? Neu Unglaublich, welchen Rekord diese Frau in 125 Tage schaffte! Neu GroKo-Zoff um Abtreibungen: CDU und CSU bestehen auf Paragraf 219a Neu Ausländer-Hasser (20) drischt mit Hammer auf Zuwanderer ein Neu Herzlos! Kater "Boris" mit Brief an Autobahn ausgesetzt Neu Elefanten-Polo nach Vorwürfen der Tierquälerei eingestellt Neu Einziges Open-Air im Osten: Silbermond kommt nach Chemnitz Neu Brandanschlag auf türkisches Restaurant: Wer steckt dahinter? Neu Großeinsatz bei Leipzig: Vermummte Spezialeinheit rückt aus 7.171 Traktor fängt plötzlich Feuer und fackelt komplett ab 2.704 Aus Syrien gerettet: Die Weißhelme sind in Deutschland! 2.982 Markus (†22) bei Streit in Köthen gestorben: Anklage gegen Teenie-Duo erhoben 2.544 Ägyptische Studentin (†22) gerammt und rassistisch beschimpft! Anklage gegen Todesfahrer 2.229 Schlimmes Busunglück: Dutzende Kinder schwer verletzt 7.071 Morddrohung: Anleitung zum Bombenbau bei Schüler gefunden! 1.568 Pferde-Ripper schneidet 30-Zentimeter-Wunde in Tier 1.421 Die leckerste Diät der Welt: Trinkt Wein, esst Schokolade! 1.174 Brandstiftung? Verfahren gegen Kraftklub-Star eingestellt 2.043 Konzert von "Feine Sahne Fischfilet" verboten! 14.583 Ab 2019! Neues Gesetz entlastet Krankenversicherte um Milliarden 7.775 Junge postet verstörenden Whats-App-Status und löst Polizei-Einsatz aus 3.406 Ex-Nationalspieler packt aus: Kasten Bier, Flasche Whiskey und Pulle Wodka, dann ging er zum Training! 5.061 Nackte Tatsachen! Mutter will Möbel verkaufen und begeht peinlichen Fehler 5.538 Baby-News beim BVB! Marco Reus und seine Freundin erwarten ein Kind 2.448 Zwei Tonnen Cannabis an Mautstelle entdeckt 1.314 So will der Berliner Senat gegen explodierende Mietpreise vorgehen 105 Geben die Stützen nach, versinkt eine Ostsee-Attraktion im Meer 3.546 Wenig Wasser im Rhein: Jetzt bleiben Tankstellen trocken! 2.325