BMW überschlägt sich mehrfach: Frau aus Wagen geschleudert

Ahnatal - Auf einer Kreisstraße bei Ahnatal in Nordhessen ist es am Montagabend zu einem schweren Autounfall gekommen.

Das verunfallte Auto landete auf dem Dach.
Das verunfallte Auto landete auf dem Dach.  © Polizei Nordhessen

Wie die Polizei mitteilte, waren ein 20-jähriger BMW-Fahrer und zwei weiteren Insassen gegen 20.40 Uhr auf der kurvenreichen und regennassen K29 unterwegs.

Aufgrund des rutschigen Untergrundes brach dem Bericht nach das Heck des Autos aus. Somit kam das Fahrzeug rechts von der Straße ab.

"Im Graben prallte der BMW dann gegen einen Wasserdurchlass und überschlug sich in der Folge mehrere Male", hieß es.

In der Folge krachte der Wagen auf das Dach. Durch die Wucht wurde eine Insassin aus dem Auto geschleudert und zog sich schwere, aber glücklicherweise nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu.

Auch der Fahrer des Wagens und die andere Frau verletzten sich. Am BMW entstand ein Totalschaden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0