Umstrittene Bachelor-Rose an Isabell: War es nicht seine eigene Entscheidung? Top Dieter Bohlen geschockt: DSDS-Kandidat tritt verwundet vor die Jury! Top Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! 639 Auswärtssieg in Hoffenheim: FC Bayern setzt BVB unter Druck 382 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 5.914 Anzeige
1.865

Regiobahn kollidiert mit Güterzug: Zwei Tote, 14 Verletzte!

Zugkollision in Aichach

Ein Personenzug steuert nahe dem Aichacher Bahnhof auf einen Güterzug zu. Es kracht, zwei Menschen sterben, viele werden verletzt.

Aichach - Beim Zusammenstoß eines Personenzugs mit einem Güterzug in Schwaben sind am Montagabend 2 Menschen ums Leben gekommen und 14 verletzt worden.

Beim Zusammenstoß eines Personenzugs mit einem Güterzug in Schwaben sind zwei Menschen ums Leben gekommen und 14 verletzt worden.
Beim Zusammenstoß eines Personenzugs mit einem Güterzug in Schwaben sind zwei Menschen ums Leben gekommen und 14 verletzt worden.

Bei den Toten handelt es sich nach Angaben eines Polizeisprechers um den Lokführer des Personenzugs sowie eine Passagierin. "Die Lage ist übersichtlich", sagte der Sprecher. Die beiden Züge seien nicht entgleist.

Zahlreiche Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten seien vor Ort und kümmerten sich unter anderem um die Verletzten. Unter den Verletzten seien eine schwer und zwei mittelschwer verletzte Personen, hieß es. Die anderen elf Opfer hätten nur leichte Verletzungen davongetragen. Einige würden vor Ort, andere im Krankenhaus behandelt. Weitere Angaben zur Identität der Beteiligten konnte der Sprecher zunächst nicht machen.

Den Polizeiangaben zufolge war der Personenzug der Bayerischen Regiobahn mit knapp 20 Menschen an Bord auf dem Weg von Augsburg wenige Hundert Meter vom Bahnhof in Aichach entfernt frontal auf den stehenden Güterzug zugefahren.

Wie schnell er unterwegs war, stand am späten Abend nicht fest. Unklar war auch, ob möglicherweise Signale oder Weichen falsch gestellt waren. Die Unfallursache müsse erst noch ermittelt werden, machte der Sprecher deutlich. Das könne sich hinziehen.

Zahlreiche Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten seien vor Ort und kümmerten sich unter anderem um die Verletzten.
Zahlreiche Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten seien vor Ort und kümmerten sich unter anderem um die Verletzten.

Die Deutsche Bahn teilte mit, dass sich der Unfall gegen 21.20 Uhr ereignet habe (TAG24 berichtete). Die Strecke Ingolstadt-Augsburg sei gesperrt worden. Wann sie wieder freigegeben wird, war unklar. Den Angaben nach fahren dort nur Regional- und Güterzüge, aber keine Züge des Fernverkehrs. Bis wann die Züge geborgen sind, war noch nicht absehbar. "Das wird aber noch Stunden dauern", sagte der Polizeisprecher.

Gegebenenfalls könne die Strecke über andere Gleise umfahren werden, sagte der Sprecher. Das müsse aber erst geprüft werden. Die Bayerische Regiobahn teilte mit, die Strecke zwischen Friedberg und Radersdorf sei bis auf Weiteres gesperrt. "Es ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet worden."

Es ist der zweite Unfall mit einer Bahn in Bayern am Montag. Nachdem ein Regionalzug an einem unbeschrankten Bahnübergang im oberbayerischen Seeshaupt am Starnberger See ein Auto erfasst hatte, starben ebenfalls zwei Menschen.

Der Fahrer und der Beifahrer des Wagens kamen um Leben. Das Auto war nach der Kollision mehrere Hundert Meter vom Zug mitgeschleift worden, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Einer der etwa 60 Fahrgäste der Regionalbahn wurde verletzt. Der Lokführer wurde äußerlich nicht verletzt.

Fotos: news 5, Matthias Balk/dpa

BVB auf der Suche nach Verstärkungen: Kommt deutscher Italien-Legionär? 3.698 B109 voll gesperrt: Tanklaster mit 16.000 Litern Heizöl in Straßengraben gerutscht 6.557 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.792 Anzeige Schwerer Glätte-Unfall bei Lüneburg: 18-Jähriger schleudert gegen Baum 282 Einbruch bei Bundesliga-Profi Salli: Nürnberg-Kicker war zuhause 713
Betrugs-Vorwurf: WDR trennt sich von Doku-Autorin 1.272 Update Schwere Vorwürfe gegen Trump: "Wenn das stimmt, muss er zurücktreten" 7.441 Bayern vs. BVB: Darum wird die Bundesliga-Rückrunde so spannend wie seit Jahren nicht! 241 Oma entdeckt Heroin in der Mütze ihres Enkels (2) 2.465 Soldat stirbt bei Unfall auf Truppenübungsplatz in Bayern 3.014
Ex-Kandidat verrät: Darum könnte Evelyn Burdecki eine Uhr geschmuggelt haben 4.817 Facebook-Geschäftsführerin Sandberg trifft in Berlin ranghohe Politiker 316 VW will Dieselprämie in ganz Deutschland zahlen 2.678 Wird diese Barbie den Mörder einer Sechsjährigen überführen? 1.481 Vor dem Duell mit dem Rekordmeister: TSG-Coach Nagelsmann ist ein Bayern-Killer 252 Nach Flugzeugabsturz in Brandenburg: Identität der Todesopfer geklärt 1.818 Sturz in 107 Meter tiefen Brunnenschacht: Weiter kein Lebenszeichen von Julen (2)! 4.517 Toter Apotheker in Hamburg: Polizei sucht zwei Männer mit Beil und Hammer 1.103 Mega-peinlich! Wayne Carpendale muss Wettschulden einlösen 1.076 Grausamer Tod: Frau übergießt ihren Ehemann (†26) im Streit mit Benzin und zündet ihn an 4.476 Familienstreit eskaliert: SEK rückt mit Hubschraubern an 3.774 Schüsse auf Autobahn: Angeklagter beschuldigt Beschossenen 176 Babyleiche in Amazon-Lager gefunden: Sie lag im Mülleimer der Frauentoilette 7.779 Spitzenpolitiker Hart stolpert über seine eigene Latte! 768 AfD-Kandidat fällt bei Wahl zum Vize-Präsidenten im Landtag durch 280 Er soll Ausländer bedroht haben: Polizei geht Vorfall nach und stößt auf üppiges Waffenlager 338 Schreckliches Martyrium: Mann soll Ex-Freundin (24) verschleppt und vergewaltigt haben 9.899 Update Man mag gar nicht hinsehen: Hier fliegt Désirée Nick fürs "Dancing on Ice"-Comeback übers Eis 3.863 Deutschland gegen Island: So hat Handball-WM-Orakel "Astrid" entschieden 701 Hunderte Schüler schwänzen für den Klimaschutz 190 Mädchen (†11) von Müllwagen erfasst: Fahrer flüchtet 3.839 Lehrer entführt Schülerin wochenlang: "Wir hatten jeden Tag Sex" 5.738 Polizei findet Hundewelpen bei Festnahme und hat schrecklichen Verdacht 2.816 "Grüner Fundamentalismus": Innenminister Strobl attackiert Partei wegen Flüchtlingspolitik 238 SEK-Einsatz: Polizei überwältigt Geiselnehmer in Klinikum 4.594 Update Mann legt Rezept in Apotheke vor: Kaum zu glauben, welcher "Arzt" es ausstellte 7.192 Jugendlicher wird in S-Bahn sexuell belästigt, dann beißt er dem Täter in die Zunge 5.491 Nach Unfall von Prinz Philip: Ärzte sorgen sich wegen möglicher Hirnblutung 4.466 Lawine erfasst Kleinlaster und tötet vier Menschen 3.186 Mit diesen Fotos wird Leonies (6) Stiefvater und mutmaßlicher Mörder David H. gesucht 7.364 Mann fuchtelt im Auto mit Pistole rum, doch das ist nicht alles, was er an Board hat 223 Mutter stirbt auf Rastplatz an der A5: War der Todes-Fahrer betrunken? 407 Brand in Flüchtlingsheim: 90 Bewohner evakuiert 2.161 Liebes-Show von Heidi Klum und Tom Kaulitz: Thomas Hayo hat klare Meinung 6.135 Rocco Stark muskelbepackt: Krasses Fitness-Update schockt Fans 3.054 Schauspieler wird mitten beim Film-Dreh von Auto gerammt 2.451 Boah! Sarah Lombardi ist jetzt Millionärin! 6.689 Spenden-Skandal: AfD legt der Bundestagsverwaltung Gönner-Liste vor 1.021 Dschungel-Yotta am Pranger: Hat er dieses Ehepaar um 1,6 Millionen Euro geprellt? 3.931 Prostituierten-Mord in Paris: Verdächtiger wird ausgeliefert 200