Das sagen die Kritiker zu Disneys "Aladdin" mit Will Smith! 2.095
SPD lehnt GroKo-Aus ab und will Gespräche mit der Union Top
Wetterdienst warnt vor Sturmböen: Wie heftig wird's am Adventssonntag wirklich? Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 18.522 Anzeige
Duisburg: Mann versteckt seine getötete Frau (26) in einem Koffer Top Update
2.095

Das sagen die Kritiker zu Disneys "Aladdin" mit Will Smith!

Aladdin läuft seit dem 23. Mai in den deutschen Kinos

Der Shitstorm nach den Trailern war groß, das Echo der Kritiker zu Disneys Aladdin fällt aber anders aus. Der Film sei besser als erwartet.

Von Stefan Bröhl

Dresden - Doch kein Reinfall? Der erste Trailer zu Disneys Realverfilmung vom Zeichentrickklassiker "Aladdin" kassierte einen heftigen Shitstorm (TAG24 berichtete). Das Endresultat soll laut vielen Kritikern allerdings viel besser sein.

Will Smith als Dschinni soll nach übereinstimmender Meinung vieler Kritiker eines der großen Highlights in "Aladdin" sein.
Will Smith als Dschinni soll nach übereinstimmender Meinung vieler Kritiker eines der großen Highlights in "Aladdin" sein.

Björn Becher von "filmstarts.de" schreibt: "Doch im fertigen Film erweist sich nun ausgerechnet der Fanliebling der Zeichentrickvorlage erneut als Prunkstück – und das liegt vor allem an Will Smith und den im Vergleich zu den Trailern deutlich besseren (wenn auch nicht fehlerfreien) visuellen Effekten."

Becher schreibt weiter, dass "Superstar Will Smith der Disney-Kultfigur trotzdem seinen ganz eigenen Stempel" aufdrücke. "Dabei zeigt er Spielfreude, Charme und Charisma wie seit seinen besten Zeiten nicht mehr. Das trägt wesentlich dazu bei, dass Guy Ritchies Neuauflage ein kurzweiliges und in den besten Momenten sehr lustiges Abenteuer-Musical geworden ist."

Becher lobt auch die beiden Hauptdarsteller: "Naomi Scott („Power Rangers“) und Newcomer Mena Massoud harmonieren von der ersten Sekunde als ebenbürtiges Paar, die beide mit hoher Schlagfertigkeit punkten können."

Alexandra Seitz von "epd-film" schreibt, dass Guy Ritchie "die alte Faszination zum Leben" erwecke und "sich voll vergnügten Elans hinein in Ali Babas mit funkelnden Reichtümern angeräumte Höhle und protzt mit Farben und Formen" stürze.

" Und behält dabei doch, strotzend vor kinetischer Energie und rasant in den verbalen Schlagabtäuschen, immer das Herz am rechten Fleck und die Tradition respektvoll im Blick" folgert sie.

Guter Film mit Schwächen

"Aladdin" soll insgesamt ein grundsolider Film sein.
"Aladdin" soll insgesamt ein grundsolider Film sein.

Andreas Borcholte von "Spiegel Online" zeigt sich ebenfalls angetan von der Qualität des Filmes: "'Aladdin' ist ein sympathischer, bisweilen sehr komischer Film geworden, der vor allem eines richtig macht: Statt den Plot auf Krampf zu modernisieren oder politisch zu problematisieren, konzentriert sich Guy Ritchie, der auch das Drehbuch schrieb, auf das Wesentliche: ein gutmütiges und zutiefst eskapistisches Singspiel zu inszenieren, das leichtherzig wirkt."

Die beiden Hauptdarsteller wirken für ihn "leicht überfordert", was bei der "entwaffnenden Rumpeligkeit" des Filmes aber nicht großartig auffallen würde. Zwar entfalte "Aladdin" "nicht den ganz großen Zauber. Aber er bezaubert ein bisschen", so Borcholte weiter.

Robert Hofmann nennt den Film in seiner Video-Kritik bei YouTube trotz 129 Minuten Laufzeit "kurzweilig", "ein buntes Spektakel" und sagt weiter: "Will Smith rockt die Show!"

Doch er hat auch Schwächen ausgemacht. Bösewicht Djafar bleibe "blass", dazu überrasche die bekannte Geschichte nicht.

Antje Wessels nennt die Szenen von Will Smith als Dschinni in ihrer Video-Review für "FredCarpet" "teilweise Comedy-Gold". Der Mittelteil sei das Beste an dem Film. Doch "nicht nur im Vergleich zum Zeichentrick-Original von 1992, sondern generell" sei die Neuverfilmung "sehr schwach geworden". Sie bezeichnet ihn als "schwächste" aller Disney-Relaverfilmungen der letzten Jahre. Es gebe zu viel "Füllmaterial", er sei "abgefilmtes Musical-Theater" und "austauschbar". Sie bemängelt zudem die Songs und die Künstlichkeit der Neuverfilmung.

Es gibt also unterschiedliche Ansichten, doch insgesamt ist das Echo eher gut. Bei "Rotten Tomatoes" bewerten 61 Prozent von 135 Kritikern "Aladdin" positiv.

Fotos: PR/Disney

Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.376 Anzeige
Feuerwand rollt unkontrolliert auf Sydney zu Top
Angler staunt nicht schlecht, was er im Bauch eines Fisches findet Neu
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis Samstag in Hildesheim 7.177 Anzeige
Dank Spenden: Dusch-Bus für Obdachlose geht in Hamburg an den Start Neu
Nach Geldwäsche-Razzia: Millionen-Bußgeld für Deutsche Bank! Neu
Möbelhaus in Cottbus öffnet am Sonntag und verkauft viele Artikel super günstig Anzeige
Gas-Explosion in Hochhaus: Fünf Menschen gestorben Neu
Herzzerreißend: Junge (5) bringt Kindergarten-Gruppe zu seiner Adoption mit Neu
Habt Ihr Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? Anzeige
Beeindruckendes Kunstwerk! Künstler baut Verkehrsstau aus Sand Neu
Betrieb auf Elektro-Autobahn startet mit deutlicher Verzögerung Neu
Mann benutzt Katze als Kehrschaufel, weil sie Dreck gemacht hat Neu
Dieses Hotel im Spreewald ist ein Geheimtipp für Kurzentschlossene 18.912 Anzeige
Katze kurz vorm Tod gerettet, dann staunen ihre Retter 2.659
Nikolaus in misslicher Lage: Polizist greift helfend ein 552
WhatsApp-Gruppe wird angehenden Lehrern zum Verhängnis! 991
Welcher GZSZ-Star verbirgt sich hinter diesem Kinderfoto? 702
Mann wirft Hund zum Sterben von Brücke: Jetzt geht er gegen Haftstrafe vor! 951
Verstoßener Hund läuft verzweifelt Familie nach 2.825
Ganzes Dorf in Angst: Über 50 Eisbären belagern Ortschaft 1.344
Hungriger Kannibale: Mann köpft Frau und isst ihr Gehirn mit Reis 1.504
Offiziell: Esken und Walter-Borjans neues SPD-Führungsduo: Wackelt jetzt die GroKo? 225
Legendäre US-Rockband kommt 2020 für ein einziges Konzert nach Deutschland 1.445
Was macht dieser Schwibbogen auf dem Windrad? 8.296
Jason Derulo postet krasses Penis-Bild, Instagram löscht es immer wieder 6.144 Update
VfB-Sportchef Hitzlsperger: Das hat sich nach seinem Coming-out geändert 494
Crash mit Gespann: Mann bremst, da überschlägt sich sein Anhänger! 1.047
Mega-Talent Haaland wird Wechsel zu RB Leipzig empfohlen 1.006
Über 6 Stunden tot: Ärzte erwecken Frau wieder zum Leben 5.017
Mann liegt leblos auf Parkbank: Polizei veröffentlicht Foto der Leiche 2.368
Horror in München: Mann will Frau (68) vergewaltigen, als sie mit Hund Gassi geht 3.066
Nach Mord an Georgier im Berliner Tiergarten: Kanzleramtschef Braun appelliert an Moskau 385
Online-Portal Jameda: So dürfen Ärzte im Internet bewertet werden 240
"Wie oft hast du Sex?" Playboy-Model gibt diese verblüffende Antwort 2.397
Junge oder Mädchen? Jetzt ist das Geheimnis um Flusspferd-Baby "Halloween" gelöst! 341
Wie süß: "Köln 50667"-Schauspieler auch hinter der Kamera ein Liebes-Paar! 857
40 Jahre nach größtem Kunstraub der DDR: Verschollene Gemälde wieder aufgetaucht 2.612
Klitschko denkt über Rückkehr in den Boxring nach 745
Zufallskontrolle: Was die Ermittler dann finden, ist heftig! 4.063
Vorwerk baut den Thermomix nicht mehr in Deutschland! 565
Trauer um "Lady Gaga": Deutschlands schönste Kuh ist tot! 1.142
Was ein Pilzsammler in diesem Fass entdeckt, ruft sofort die Polizei auf den Plan 4.374
Kinderpornos gedreht: Dieses Horror-Paar muss in den Knast! 1.721
Diana zur Löwen: Beauty-Bloggerin zeigt Interesse für Politik 369
Polizei tötet mutmaßliche Vergewaltiger und bekommt Applaus 3.091
Angela Merkel besucht erstmals KZ Auschwitz 1.504 Update
Helena Fürst meldet sich aus Krankenhaus: Müssen sich Fans Sorgen machen? 1.060
Sexpertin Mademoiselle Nicolette meldet sich nach OP zurück: Das ließ sie alles machen 1.552
Mann soll sich in Dutzenden Fällen an Kindern vergangen haben 1.279
So feiert Sami Khedira Weihnachten 468