Fernseher in der Zelle! BVB-Bomber darf Dortmund-Spiel schauen

Top

Der neue Hit im Netz! Diese App verändert Dein Geschlecht

Top

Zum Niederknien: easyjet klaut von der BVG und die revanchieren sich

Top

Ganz offiziell! Rocco Stark postet Knutsch-Bild mit seiner Neuen

3.808

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.019
Anzeige
8.137

Tschechen-Frachter hinterlässt riesiges Loch in Elbe

Dresden - Der am 14. März an der Albertbrücke havarierte Frachter "Albis" hinterließ doch größere Schäden als gedacht. Unter dem Schiff entstand ein Loch über die komplette Länge. Seit Dienstag wird das Loch nun von einem Schwimmbagger befüllt.
Seit Dienstag ist der Schwimmbagger im Einsatz.
Seit Dienstag ist der Schwimmbagger im Einsatz.

Dresden - Am 14. März havarierte der tschechische Frachter "Albis" an der Albertbrücke, steckte dort eine Woche lang fest. Jetzt stellte sich heraus, dass das Schiff doch größere Schäden hinterlassen hat, als ursprünglich angenommen.

Seit Dienstag ist ein Schwimmbagger an der Albertbrücke im Einsatz, der das entstandene Loch wiederbefüllt.

Dazu werden 20 mal 30 Zentimeter große Steine aus dem Neustädter Hafen über den Flussweg zur Brücke gebracht. Gesamtgewicht der verwendeten Granitsteine: 1.300 Tonnen.

"Das Loch wird wieder befüllt, um die Sicherheit der Albertbrücke auch langfristig zu gewährleisten", so Thomas Grundmann vom Dresdner Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA).

Tschechen-Frachter "Albis" war mit 800 Tonnen Salz an Bord vor der Albertbrücke havariert.
Tschechen-Frachter "Albis" war mit 800 Tonnen Salz an Bord vor der Albertbrücke havariert.

"Dabei wird die Flusssohle in ihren Zustand vor der Havarie zurückversetzt." Eine Gefahr für die Schifffahrt habe durch die Kerbe allerdings nicht bestanden.

Üblich ist eigentlich der entgegengesetzte Weg: Jährlich muss die Elbe von überflüssigem Kies durch Bagger befreit werden, damit die Fahrrinne weiter befahrbar bleibt.

„Jetzt ist es aber umgekehrt", sagt Klaus Katz, Sprecher der Dresdner Wasser- und Schifffahrtsamtes (WSA).

Die Steine seien nicht nur ein hilfreicher Schutz für die Brückenpfeiler, sie verhinderen auch das Entstehen eines neuen Loches.

Die Steine sollen die Albertbrücke langfristig sichern.
Die Steine sollen die Albertbrücke langfristig sichern.

Derweil sprach Reeder Lukas Hradsky, zu dessen Reederei die "Albis" gehört, mit dem tschechischen Online-Portal "Prague Daily Mirror" über den, durch die Havarie, entstandenen finanziellen Aufwand. "Ich rechne mit Kosten zwischen 37.000 und 73.000 Euro", so der Tscheche.

Nicht nur die unmittelbaren Schäden am Flussbett sind mittlerweile bekannt, auch die Albertbrücke ist nicht unversehrt geblieben: Am ersten und zweiten Pfeiler ist Sandstein abgeplatzt.

Gefahr für die Statik bestehe allerdings nicht.

Fotos: Ove Landgraf

Weil sie einen Tampon nutzte, wäre diese 14-Jährige beinahe gestorben

6.155

Diese Lehrerinnen hatten gemeinsam Sex mit einem 16-jährigen

8.137

Sensation! Deswegen ist Nudossi jetzt besser als Nutella

17.821

27-jährige erinnert sich an jeden Tag ihres Lebens

3.352

Hat sich Elyas M'Barek diese heiße Moderatorin geschnappt?

8.035

30-Jähriger will sich beim IS ausbilden lassen: Knast!

1.287

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.683
Anzeige

Mann erzählt, dass seine Ehefrau ermordet wurde. Doch ein Detail entlarvt ihn als Killer

6.605

Erstes Liebes-Selfie: Sarah Lombardi zeigt sich mega verliebt

3.990

Auf dieses Futter sollten Eure Katzen dringend verzichten

8.840

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.003
Anzeige

Liebes-Comeback bei GZSZ? Anni und Jasmin kommen sich wieder näher!

1.874

Helene ist endlich auf Instagram! Und ihre Fans sind richtig sauer

5.836

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.068
Anzeige

Polen will Schüler militärisch ausbilden

1.061

Nach Sex-Skandalen in der Bundeswehr: Leipziger Generalmajor gefeuert

6.046

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.443
Anzeige

Psychisch Kranker kündigt Tod von Polizisten im Internet an

3.104

So verzweifelt versucht ein Bräutigam seine Hochzeitslocation loszuwerden

7.792

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.010
Anzeige

Aus Rache? Ertappter Dieb kehrt an Tatort zurück und legt Feuer

296

Neuer Schock bei "Alles was zählt": Auch dieser Serienliebling steigt aus

1.578

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.526
Anzeige

Angeklagter Flüchtling gibt zu: Ich habe bei der Einreise gelogen

4.559

Telefonleitungen tot! Landesweite Störung bei 1&1

8.947

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.228
Anzeige

Unglaublich, was dieses Mädchen mit dem Ball macht

2.720

DFB will bei Strafen nicht mehr der Buhmann sein: Präsident greift die Liga an

2.474

Das Internet rastet aus: Diese schlammige Jeans wird für über 400 Euro verkauft!

2.045

1009 Festnahmen: Türkei geht gegen Gülen-Bewegung vor

1.367

Mann macht Selfies mit seiner schlafenden Frau und ihrer Affäre

18.718

Greenpeace-Alarm: Die Luft vor Kitas und Schulen ist viel zu schlecht

611

Der Beweis? YouTuber soll bewusst Nacktfotos von Minderjährigen gezeigt haben

851

Zocker im Paradies: Burger-King-Bestellung per Playstation

1.326

Marokko erschwert auch weiterhin Abschiebungen

2.150

Männer überfahren Studentin (22) in Cottbus und verhöhnen sie danach. Sie stirbt!

41.140

Frau wird aus dem Fitness-Studio geworfen, weil sie das hier anhatte

13.288

Nach Dopingsperre! Heute kehrt Sharapowa auf große Tennisbühne zurück

1.454

Ist das die frechste Wohnungssuche aller Zeiten?

10.833

Drei Bullen brechen in Gülleschacht ein, Besitzer steigt hinterher

2.584

Bär beißt Neunjährigem im Zoo den Arm ab und frisst ihn!

10.175

Räuber bedroht Kassiererin mit Brecheisen und Messer, dann greift ein Kunde ein...

7.701

USA schicken Atom-U-Boot nach Südkorea und bauen Raketenabwehr auf

5.552

Seit zwei Jahren verschwunden! Wo ist nur die kleine Inga?

5.541

Gleitschirmflieger aus Deutschland im Elsass verschollen

1.985

Geisterfahrer in Rettungsgasse: Polizei sucht weiter Zeugen

4.566

Buh-Rufe gegen Trump-Tochter sind Aufreger in US-Medien

6.167

Für Polizei und Randalierer: 1. Mai in Berlin wird Testlauf für G20-Gipfel in Hamburg

354

Schulmassaker vor 15 Jahren: Gedenken an die Toten

2.231

Deshalb ist der Terrorverdächtige aus Sachsen noch nicht abgeschoben

5.915

Krass! Supermodel Cara Delevingne schockt mit Glatzen-Pics

1.822

Vater will zu Baby ins Krankenhaus und bekommt diese besondere Rechnung!

10.079

PlayStation-Aktion sorgt schon vor dem Start für Riesen-Shitstorm

12.679

Grüne wollen Frauen das "Pinkeln im Stehen" beibringen

11.493