Kunde kauft Bio Müsli bei Aldi: Was er darin findet, macht ihn stinksauer

München - Diese Zutat schmeckte einem Aldi-Kunden ganz und gar nicht! Als er sein Müsli im Supermarkt seines Vertrauens kaufte, machte er darin einen merkwürdigen Fund.

Mit seinem Einkauf bei Aldi Süd war ein Kunde ganz und gar nicht zufrieden.
Mit seinem Einkauf bei Aldi Süd war ein Kunde ganz und gar nicht zufrieden.  © dpa (Symbolbild)

Zwischen Bio-Nüssen und Früchten war ein merkwürdiger Gegenstand versteckt. Ein größeres Holzstück hatte sich in die Verpackung verirrt. Geschmacklich sicher keine Bereicherung, eher dazu geeignet, sich die Zähne auszubeißen.

Deshalb postete der enttäuschte Kunde ein Foto des Fundstücks auf der Facebook-Seite von Aldi Süd und machte seinem Ärger Luft.

"Hallo Aldi. Ich möchte keine Angst und Panik unter den Leuten verbreiten. Ich möchte lediglich auf die 'Qualität' eurer 'Nahrungsmittel' hinweisen. Es handelt sich 'logischerweise' um ein Produkt, dass ein EU-Verifiziertes Bio Siegel besitzt bei dem man aber eigentlich davon ausgeht, dass genau diese Produkte am besten geprüft werden", und schob noch eine sarkastische Nachfrage hinterher.

Ich hätte trotzdem gerne eine Antwort auf die Frage "Was hat ein etwa 3-4 cm Holzstück in einem Bio Basis Müsli zu suchen?". Ich dachte ja an Süßholz.. aber das ähnelt Süßholz leider weniger.."

Offensichtlich war das Holzteil im Müsli den Verantwortlichen des Discounters selbst etwas peinlich.

"Hallo David, dass du ein Holzstück in deinem Müsli gefunden hast, tut uns sehr leid! Das darf selbstverständlich nicht passieren. Wir möchten das gerne an unseren Lieferanten und an unsere Qualitätsabteilung weiterleiten und dich bitten, uns deinen Beitrag mit dem Foto und der Angabe der Filiale dazu noch einmal per E-Mail an facebook@aldi-sued.de zu senden. Falls du die Verpackung noch hast, wäre es sehr hilfreich, wenn du uns die Produktionsdaten (Chargennummer, MHD) ebenfalls mitteilst. Unsere Kollegen aus dem Kundenservice und auch unsere Lieferant meldet sich schnellstmöglich wieder bei dir.

Danke für deine Unterstützung und viele Grüße, Safi vom ALDI SÜD Team", lautete die Antwort, mit der sich Aldi umgehend beim Käufer entschuldigte.

So sah das Holzstück aus, das im Bio Müsli von Aldi Süd enthalten war


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0