Aldi-Kundin erlebt unangenehme Überraschung beim Erdbeeren-Kauf

Mühlheim - Großes Angebot zu kleinen Preisen. Auch deshalb zieht es viele Kunden täglich in Aldi-Supermärkte. Eine Frau hat vor Kurzem in der Filiale ihres Vertrauens jedoch eine unangenehme Überraschung erlebt.

Das Angebot, das man sich bei Aldi in den Korb legen kann, ist normalerweise reichlich.
Das Angebot, das man sich bei Aldi in den Korb legen kann, ist normalerweise reichlich.  © DPA

Auf der Facebook-Seite des Discounters machte sie deshalb ihrem Ärger Luft. Dort postete die Kundin das Foto einer Packung Erdbeeren.

Viele davon sind ganz und gar nicht knallrot - wie man sich eine solche Frucht im Normalfall vorstellt. Stattdessen sehen viele dieser Erdbeeren geradezu blassrot oder irgendwas zwischen grün und orange aus.

An einer Beere ist klar und deutlich eine Schimmelstelle zu erkennen. Kein Wunder, dass der Frau da der Appetit vergeht.

"Wirklich? Erdbeeren im Februar? Fast alle grün und verschimmelt. Wer kauft den unreife Erdbeeren im Winter? Spart es euch doch einfach. Sowas nennt man echt NICHT nachhaltig", [Anmerkung; Rechtschreibung übernommen] schimpft die Dame auf Aldi.

Ganz unrecht hat die Frau damit nicht, schließlich ist Erdbeeren-Saison nicht im Februar, sondern eher zwischen den Monaten Mai und August.

Natürlich reagiert der Supermarkt prompt und entschuldigt sich auch bei ihr. "Mit dem Angebot gehen wir auf den Wunsch vieler unserer Kunden ein, die bereits vor dem Saisonstart in Deutschland frische Erdbeeren haben möchten", entgegnet Aldi Süd, bedauert den Vorfall jedoch ausdrücklich.

Andere User reagieren ganz verschieden. "Erdbeeren im Februar würde ich nie kaufen", meint ein Facebook-Nutzer. "Die Schimmelstellen kommen daher wenn andere mit Ihren Wurstfingern die Ware zerquetschten!", entgegnet ein User. Andere sind über das Posting genervt.

"Anstatt hier ein riesen Fass aufzumachen, hätten sie die Erdbeeren mal besser einer Verkäufer/in gegeben und damit diesen einen Gefallen getan. Aber nein, man muss sich ja lieber darüber bei Facebook auslassen", versucht eine Frau ihr klarzumachen, dass es dieses Schimmel-Foto nicht gebraucht hätte.

Frau enttäuscht, weil ihre Erdbeeren von Aldi Süd bereits schimmeln


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0