Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

NEU

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

NEU

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

NEU

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

2.439
Anzeige
6.853

Meine Meinung: Tillich spricht "treffend ehrlich"

Dresden - Alexander Bischoff kommentiert die ersten Worte des neuen Bundesratspräsidenten Stanislaw Tillich.
MOPO24-Redakteur Alexander Bischoff.
MOPO24-Redakteur Alexander Bischoff.

Ein Kommentar von Alexander Bischoff

"Wir können nur das Machbare schaffen“ - das war wohl einer der treffendsten, zugleich einer der ehrlichsten Sätze, die man von Stanislaw Tillich seit langem gehört hat.

Gesprochen in Berlin, kurz nach seiner Wahl zum Bundesratspräsidenten. Das „Wir schaffen das“ der Kanzlerin war angesichts der dramatischen Bilder ertrinkender Kinder und entkräfteter Flüchtlinge ebenso ehrlich, vor allem aber gut gemeint.

Doch dass „gut gemeint“ oft das Gegenteil von „gut gemacht“ ist, erleben wir derzeit überall im Lande. Der nahezu ungebremste Zustrom überfordert alle: Landkreise und Kommunen, die nicht wissen, wie sie Tausende Flüchtlinge menschenwürdig und winterfest einquartieren sollen.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, das derzeit weder personell noch logistisch in der Lage ist, diese Menschenmassen zu erfassen und ihnen so ein faires Asylverfahren zu ermöglichen.

Die Helfer in den Flüchtlingsheimen, die vielerorts nur noch improvisieren. Will sich Tillich mit seinen klaren Worten bei PEGIDA, gar dem rechten Rand anbiedern?

Das glaube ich nicht! Im Gegenteil: Mit der neuen Klarheit versucht er, die längst fällige Diskussion von den extremen Rändern weg zu holen.

Denn die Lage ist viel zu prekär, als dass man das Thema weiter rechten und linken Ideologen überlassen sollte. Jetzt müssen die Praktiker ran, die Pragmatiker.

Denn ob Integration gelingt, ist auch eine Frage der Größenordung von Zuwanderung. Dort, wo riesige Einwanderer-Communitys entstehen, fehlt den Ankommenden oft der Anreiz, die Sprache der neuen Heimat zu erlernen und sich deren Gepflogenheiten anzupassen.

Die Folge sind ethnisch geschlossene Parallelwelten, die sich heute schon in Berlin und einigen westdeutschen Großstädten finden.

Fotos: Ralf Seegers, imago/Christian Thiel

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

758

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

5.426

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.044
Anzeige

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

3.160

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.452

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

1.696

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

2.901

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.470
Anzeige

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

4.737

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

5.797

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

11.380

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

3.313

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

5.396

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.399

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

2.661

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

4.167

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

3.020

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

4.515

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.915

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

5.855

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

5.006

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

7.489

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

544

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

914

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

9.697
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.229

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

898

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

431

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

8.577

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

17.301

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.597
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

865

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

4.040

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

20.303

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

578

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.587

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.969

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.864

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.165

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.415

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

9.317

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.997