Dresdner Wrestler wird in Amerika zum Superstar

Dresden - Ihm gelang, woran Ex-Nationaltorhüter Tim Wiese (36) krachend scheiterte: Axel Tischer (31) hat es unter die besten Wrestler der Welt geschafft! Der Dresdner mischt jetzt in den USA die Superstar-Liga auf, wo Legenden wie "The Undertaker" (53) Millionen Fans mit ihren akrobatischen Showkämpfen begeistern!

Rummms! Gleich semmelt Axel Tischer (31) seinen Gegner zu Boden.
Rummms! Gleich semmelt Axel Tischer (31) seinen Gegner zu Boden.  © Facebook/Wolfe

"Es kommt die Zeit" - so lautet das Credo des Sachsen, und er hat immer daran geglaubt! Jahrelang mühte er sich ab, trainierte täglich bis zur Erschöpfung, blieb geduldig in der zweiten Reihe.

Jetzt wurde Axel (1,85 Meter, 111 Kilo) belohnt: Als "Alexander Wolfe" schloss er sich mit zwei verbündeten Wrestlern zur Gruppierung ("Tag-Team") "SAnitY" zusammen, trat nun vor Millionen TV-Zuschauern bei der "WWE-SmackDown" auf - einer der größten Wrestling-Shows in den USA!

Und sein Debüt ging gleich gut los: Axel spielte im Ring den brachialen Bösewicht, schlug schon los, bevor der Kampf begonnen hatte. Nach dem K.o. seiner Gegner verbreitete er schon wie ein alter Showkampf-Hase seine Botschaft: "Niemand wird sicher sein!"

Der Dresdner ist der erste Deutsche seit den 90er-Jahren, der es in die amerikanische Eliteliga WWE (World Wrestling Entertainment) geschafft hat. Dafür brach er 2015 die Zelte in seiner Heimat ab, wo er noch als "Axeman" im Ring auftrat. Axel zog nach Florida, trainierte im WWE-Nachwuchscamp.

Und während Promi Tim Wiese schon als kommender Wrestling-Superstar gehandelt wurde, bleib Axel ruhig, konzentrierte sich auf seine Leistung im Ring - mit Erfolg!

Und nach seinem Durchbruch hat er schon das nächste Ziel vor Augen: Axel will bei "WrestleMania" kämpfen - DER bedeutendsten Wrestling-Show weltweit. Axel: "Es kommt die Zeit ..."

Ja, er hat allen Grund, sich zu freuen. Der Dresdner Wrestler gehört in den USA mittlerweile zu den Szenegrößen.
Ja, er hat allen Grund, sich zu freuen. Der Dresdner Wrestler gehört in den USA mittlerweile zu den Szenegrößen.  © Facebook/Wolfe

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0