Unglaublich (reich): Helene Fischer hält locker mit US-Weltstars mit Top Mutmaßlicher Bin-Laden-Leibwächter darf abgeschoben werden Top In diesem Bundesland wird der Frauentag zum Feiertag Neu Sasha ist Vater geworden: So süß zeigt er uns little "Baby Boy" Neu Noch bis 21.11.: Dieser Typ hat eine geniale Lösung für Deine Finanzen 1.593 Anzeige
7.824

Kinderspielplatz eröffnet unter Polizeischutz

Die Debatte um den Islam in Deutschland wird oft reflexhaft geführt. Welche abstrusen Züge das annehmen kann, zeigt sich in Berlin. Dort hat ein Kinderspielplatz den Hass auf sich gezogen.
Unter Polizeischutz musste der Spielplatz "Ali Baba und die 40 Räuber" am Mittwoch eröffnen.
Unter Polizeischutz musste der Spielplatz "Ali Baba und die 40 Räuber" am Mittwoch eröffnen.

Berlin - Der Untergang des Abendlandes - so meinen einige - nimmt im Sand gleich hinter dem Berliner S-Bahnhof Neukölln seinen Lauf. In einer Seitenstraße mit schmucklosen Mietskasernen ist ein hölzerner Kuppelbau mit gelbem Halbmond an der Spitze entstanden, der sich gleich zu einem Aufreger in der Hauptstadt entwickelt hat. Der Stein des Anstoßes: ein neuer Kinderspielplatz.

Kinder sollen dort in die Märchenwelt von Ali Baba und den 40 Räubern eintauchen können. Doch Verschwörungstheoretiker und vermeintliche Hüter des Abendlandes sehen in dem Projekt einen Beleg für den angeblichen Vormarsch des Islam in Deutschland. "Jetzt werden schon Spielplätze zu religiösen Einrichtungen", schrieb die Berliner AfD-Fraktion auf Twitter - schon vor Wochen, als erste Bilder der Baustelle auftauchten. Hasserfüllte Kommentare machten in der Folge die Runde. So viele und so heftige, dass die Eröffnung des Spielplatzes am Mittwoch sicherheitshalber unter Polizeischutz stand.

Dabei hat die Gestaltung mit Religion gar nichts zu tun. "Die Debatte ist wirklich absurd", sagt Neuköllns Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) bei der Eröffnung. "Wir haben hier keine Moschee gebaut, sondern eine orientalische Burg." Ziel sei es, Geschichten zu erzählen, die Fantasie der Kinder anzuregen, sie in eine Märchenwelt eintauchen zu lassen. Neben dem fünf Meter hohen Kletterhaus mit Kuppel finden sich auch hölzerne Palmen, ein Basar, ein fliegender Teppich sowie Ali Baba und eine Schatztruhe auf dem Gelände.

Giffey: "Die Debatte ist absurd"

Der Spielplatz in Neukölln erregt die Gemüter.
Der Spielplatz in Neukölln erregt die Gemüter.

"Solche Themenspielplätze sind in Berlin und in Deutschland keine Seltenheit", erläutert Spielplatzplaner Axel Kruse, der für die Umgestaltung des lange unansehnlichen Areals in der Neuköllner Walterstraße verantwortlich ist. "Sie liegen seit 20 Jahren im Trend." Ob mit Jim Knopf, Schneewittchen und den sieben Zwergen oder Bernd dem Brot - in Neukölln gibt es schon einige solcher Spielplätze. Seit 15 Jahren auch einen zu den Märchen aus 1001 Nacht. "Gestört hat sich daran bisher niemand", sagt Kruse.

Bei dem neuen Spielplatz wollten die Verantwortlichen nun alles richtig machen. Sie befragten die Nachbarschaft, welches Märchen sie sich wünschten. Schließlich wurde es Ali Baba, weil die Kinder einer gleichnamige Kita um die Ecke das vorschlugen. "Wie man daraus eine politische und religiöse Diskussion machen kann, ist mir unbegreiflich", sagt Kita-Leiterin Güldane Yilmaz. "Religion hat in der Kita nichts zu suchen." Allerdings, räumen die Beteiligten ein, habe es auch bei einigen Eltern Bedenken gegen das Projekt gegeben.

Die befürchteten Zwischenfälle bei der Eröffnung bleiben aber aus - sieht man von dem Trubel ab, den ein rot gekleideter Nikolaus mit Süßigkeiten bei den zahlreich anwesenden Kindern auslöst. Und den Kita-Knirpsen ist die politische Debatte bei der Eröffnungsfeier sowieso egal. Ungeduldig warten sie auf das "Sesam öffne dich", dann stürmen sie ihren neuen Spielplatz mit lautem Geschrei. Das Kletterhaus mit Kuppel und Halbmond nehmen sie sofort in Beschlag.

Fotos: dpa/Britta Pedersen

Kein Führerschein und mit 200 Sachen durch die Baustelle Neu Kommt Söder in Zwangshaft? Gericht entscheidet Mitte 2019 Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 10.230 Anzeige Chefkoch.de verkauft jetzt auch Küchenhelfer Neu Mann kracht mit Reinigungsfahrzeug in Baum und wird schwer verletzt Neu 230 Attraktionen und jede Menge Spaß: Das bietet der Winterdom 3.342 Anzeige Zoll schlägt im Nachbarland Tschechien zu: Erfolg im Kampf gegen Crystal! Neu Qual der Wahl für DFB-Stürmer Timo Werner: RB Leipzig, BVB oder doch die Bayern? Neu Senior steigt im falschen Ort ins Taxi: Ein Blick aufs Taxameter haut ihn fast um Neu Frau stürzt in Bus: Lebensgefährlich verletzt! Neu AfD weist Vorwürfe zurück: Kein Kontakt zu rechtem Verein Neu DSDS-Star Aneta Sablik tritt zum zweiten Mal vor den Traualtar Neu 7 Verletzte: Riesige Explosion in Stahlkonzern in Krefeld! Neu Update
Immerhin: Neue Kulissen in Lindenstraße! Mutter Beimer glaubt noch immer nicht ans Ende Neu Weil er so hässlich ist! Erfurter Weihnachtsbaum bekommt eigene Postkarte Neu
Das sind Boatengs Ziele, obwohl er auf der Bank saß Neu Mutter glaubt, dass ihr Sohn eine Erkältung hat, bis sie die niederschmetternde Wahrheit erfährt Neu Dieb will junge Frau überfallen: Ihre Reaktion hat es in sich! Neu Flüchtlingskinder von Schulkantine ausgeschlossen Neu Serienmörder ekelt sich vor sich selbst Neu Update Edel-Bordell "Artemis": Gericht bläst Anklage gegen Puff-Besitzer ab Neu MDR-Quasselstrippe hat sich Star-Geiger David Garrett klargemacht 1.789 McDonald's kommt mit genialer Neuerung jetzt auch nach Deutschland 633 Staatsanwalt stellt Ermittlungen zu Vergewaltigung ein 1.601 Noch eine Berliner Bröckel-Brücke muss weg 95 "Höhle der Löwen": Dieser Investor ließ alle Deals platzen 1.729 Geschäftsfrau erpresst? Spezialkräfte überwältigen Verdächtigen 721 Verdacht bestätigt: Rechte Hetze durch Afd-Besuchergruppe in KZ-Gedenkstätte 541 Mann (52) stirbt bei Unfall auf Autobahn 559 bei Köln 221 Steht in Sachsen der hässlichste Weihnachtsbaum Deutschlands? 5.413 Gruppen-Vergewaltigung von Freiburg: Haupt-Beschuldigter fiel schon mit 29 Taten auf! 906 Bares für Rares: Wertvolle Persil-Dame hat zwei entscheidende Fehler 1.262 Günstige Weihnachtsgeschenke? So erkennt Ihr betrügerische Online-Shops 280 Grünen-Fraktionschef Hofreiter verspottet GroKo als "große Selbsthilfegruppe" 569 Positiver Drogentest bei Lilly Becker: Was bedeutet das für sie und Boris? 8.024 Anhänger von Olympiakos Piräus mit Schlagringen zusammengeschlagen 528 Schon wieder! Häftling flieht in Handschellen aus Amtsgericht 1.136 Neue BVB-Gerüchte: Zwei Mittelfeldstars vor dem Absprung? 2.153 "Bauer sucht Frau"-Paar trauert um Jens Büchner: Es gab erste Anzeichen 5.784 Busunfall-Drama mit verletzten Kindern: Hatte der Fahrer gesundheitliche Probleme? 1.282 Fristlose Kündigung von AfD-naher Professorin: Bleibt es dabei? 321 Boxer Felix Sturm muss vor Gericht 884 Mercedes beginnt während der Fahrt zu qualmen und zu brennen! 1.801 Neuer Berliner Verfassungsschutz-Chef sagt Islamisten den Kampf an 711 RTL-Serie "Unter uns" feiert Rekord-Jubiläum 358 Blutiges Familiendrama in Jena: Das wissen die Ermittler bisher 4.444 Mann geht nur kurz weg, dann liegt sein Kollege tot am Boden 4.078 Studie beweist: Migranten sind in Deutschland immer besser integriert 420 Imitiert Bloggerin Paola Maria hier etwa Beyoncé? 448