Deutscher nach Schlägerei auf Mallorca gestorben

Neu

Ein Ostfriese sucht seine Traumfrau und ist schonungslos ehrlich

5.608

Festgenommene Linda: Droht der IS-Kämpferin nun die Todesstrafe?

10.738

Nach starken Regenfällen: Entwarnung in Nordhessen

83

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.590
Anzeige
1.661

Alina ist verliebt in Dresden

Dresden - Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Heute: Alina aus der Ukraine.

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Heute: Alina aus der Ukraine.

Alina föhnt in ihrem knallbunten Salon ihre Mitarbeiterin - auch sie soll toll aussehen.
Alina föhnt in ihrem knallbunten Salon ihre Mitarbeiterin - auch sie soll toll aussehen.

Von Katrin Koch

Dresden - Ein kunterbunter Leuchter an der Decke. Gemusterte Tapeten und viele Bilder an den Wänden. Blumen auf der Theke. Wer den Friseursalon „Alina“ auf dem Bischofsweg betritt, hat sofort gute Laune.

Die Chefin selbst, Alina Urbanek (48), sprudelt über vor Energie, Lebenslust und Fröhlichkeit. Selbstverständlich ist Alina aus Kiew nicht einfach seit 15 Jahren Friseurmeisterin.

Sie ist etwas Besonderes: „Ich bin Haarkünstlerin. Ich erschaffe individuelle Kunstwerke.“ Und ganz nebenbei ist sie auch studierte Hütteningenieurin.

Lebensfreude pur - das ist Alina Urbanek (48) aus Kiew. In Dresden hat die Ukrainerin eine neue Heimat gefunden: „Ich liebe die Stadt!“, jubelt die Friseurmeisterin auf der Elbbrücke.
Lebensfreude pur - das ist Alina Urbanek (48) aus Kiew. In Dresden hat die Ukrainerin eine neue Heimat gefunden: „Ich liebe die Stadt!“, jubelt die Friseurmeisterin auf der Elbbrücke.

Der Liebe wegen ließ sie Metallurgie und Werkstoffkunde links liegen und landete 1992 in Dresden - nachdem drei Jahre lang heiße Liebesbriefe zwischen Dresden und Kiew pendelten ...

„Andreas war 1989 auf Abiturfahrt. Im Kiewer Hotel ,Mir‘ haben wir uns in der Disco getroffen. Das war Liebe auf den ersten Blick“, schwärmt Alina. „Nach drei Jahren stellte ich ihn vor die Wahl: Heirate mich oder lass mich los.“

Andreas sagte Ja - am 7. März auf dem Standesamt in Kiew. Und dann noch einmal im Sommer 2013 in der Russisch-Orthodoxen Kirche in Dresden. Da war Alina längst in ihre neue Heimat verliebt - hoffnungslos, die Ukrainerin mag keine halben Sachen.

Diesen Königsthron hat „Prinzessin Alina“ extra fürs Kinderfest bauen lassen.
Diesen Königsthron hat „Prinzessin Alina“ extra fürs Kinderfest bauen lassen.

Weil sie als arbeitslose Ingenieurin nicht in Dresden herumhängen wollte, bewarb sie sich auf eine Friseurstelle im Hilton. „Ich konnte noch nicht gut genug Deutsch. Also kam mein Mann zum Bewerbungsgespräch mit und übersetzte.

Und: Ich bekam den Ausbildungsplatz“, lacht Alina triumphierend. Vor neun Jahren machte sich die zweifache Mutter mit ihrem Salon in der Neustadt selbstständig.

„Heute bin ich am Ziel. Mein Beruf macht mich glücklich. Ich brauche dafür Kopf, Herz und Hand. Ich kann mich mit meiner ganzen Persönlichkeit einbringen.“

Aber man ahnt es schon: Das reicht Alina nicht. „Ich möchte der Stadt und den Menschen hier etwas zurückgeben.“ Keinen neuen Modetrend.

Nein, etwas viel Visionäreres: Alina will mit dem Verein „Unikat“ (www.unikat-akademie.de) eine freie Akademie für Handwerk und Kunst gründen.

„Eine solche Schule gab es schon einmal in Dresden - bis zur Machtergreifung der Nazis. 1921 ging sie aus der Kunstgewerbeschule hervor.“ Die neue Dresdner Akademie versteht sich als freie Schule, die traditionelles Handwerk mit neuen Materialien und Technologien verbindet.

„Wir wollen nachhaltige Produkte schaffen“, erklärt Alina Urbanek. „Gewerke wie Mosaikbauer, Buchbinder, Stuhlbauer, Perückenmacher oder Lehmbauer sollen nicht nur vorm Aussterben bewahrt werden, sondern eine Renaissance erleben. Ich fühle mich verpflichtet, etwas für Dresden zu tun!“

Entspannung mit Schoko-Café und Blick auf Dresden

Das Schoko-Café Zarewna gehört zu Alinas Lieblingsadressen.
Das Schoko-Café Zarewna gehört zu Alinas Lieblingsadressen.

Irgendwo muss das Energiebündel Alina doch zur Ruhe kommen. „Ja, wenn ich abends über eine der Elbbrücken fahre und den herrlichen Blick auf die Stadt genieße“, schwärmt Alina von einem ihrer Lieblingsplätze.

„Oder ich setze mich in die Kunsthofpassage zwischen Alaunstraße und Görlitzer Straße und gucke mir die Passanten an.“

Am liebsten lässt sich Alina dann im russischen Schokoladen- Café „Zarewna“ (geöffnet täglich 11 bis 20 Uhr, Mittwoch ist Ruhetag) nieder, bei einem erfrischenden Milchshake.

Wunderbar! Alina und ihr Kinderfest im Alaunpark

Dieses T-Shirt hilft, das alljährliche Kinderfest im Alaunpark zu finanzieren.
Dieses T-Shirt hilft, das alljährliche Kinderfest im Alaunpark zu finanzieren.

Die quietschbunten T-Shirts, die Alina in ihrem Salon verkauft, machen neugierig. 15 Euro kostet das Stück. „Fünf Euro davon fließen in die Finanzierung des alljährlichen Kinderfestes im Alaunpark“, erklärt Alina.

Es trägt - seiner wunderbar verrückten Initiatorin geschuldet - den märchenhaften Namen „Alina im Wunderland“, findet immer am letzten Mai-Wochenende statt. Und schon jetzt sammelt Alina Geld für das Fest 2016.

Sie verkauft nicht nur T-Shirts, sondern zwackt von jedem Herrenhaarschnitt 50 Cent und von jeder Damenfrisur einen Euro dafür ab - für ein Fest fernab des Kommerzes.

Aber voller Multikulti und Spaß. „Ich will es zu einem tollen, dreitägigen Familien-Festival ausbauen“, steckt sich Alina ein neues Ziel.

Fotos: Petra Hornig

Jetzt reicht's! Schwangere Melanie Müller kotzt sich über Hater aus

2.677

Rechte Mission gescheitert: Kapitän der "Identitären" wegen Schlepperei verhaftet

5.888

Kellerbrand in Hochhaus: 70 Bewohner evakuiert!

1.676

Peinlicher Fehler: Verrät RTL schon, wer heute keine Rose bekommt?

20.822

Messerstecherei wegen Fahrrad! War es Notwehr?

187

Pärchen will Abendessen: Dann entdecken sie diese Riesen-Spinne

13.807

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

23.236
Anzeige

Hubschrauber der Bundeswehr abgestürzt! Zwei Personen an Bord

2.425
Update

"Er ist verrückt", Mikrofon-Panne belegt, was Senatoren von Trump halten

2.449

Heftige Überschwemmungen: Dieser Landkreis versinkt komplett in den Fluten

14.397

Tag24 sucht genau Dich!

33.317
Anzeige

Ist das hier Martin Schulz, der für russische Fenster wirbt?

1.374

Fans sauer! Will Helena Fürst sie beim Fernseh-Abend abzocken?

2.499

Ohrfeige für den Busfahrer! Betrunkener randaliert im Nachtbus

1.372

Gewalt und Todesdrohungen gegen die eigenen Eltern

165

Darum verstecken Flugbegleiter eine Hand beim Boarding

13.529

Aus Rache? 18-Jähriger attackierte Polizei-Wache mit Molotow-Cocktail

142

Obdachloser schubst junge Frau vor U-Bahn! So rechtfertigt er sich jetzt

3.124

Schock auf Studentenparty! Hunderte Feiernde müssen Club verlassen

5.055

Verstörende Werbung! Gehört Leipzig jetzt schon zu Berlin?

6.061

Drei Teenager versuchen, 35-Jährige zu vergewaltigen

14.369

Dauerregen bringt Brandschutzmauer zum Einsturz!

2.234

Viele Flüchtlinge fallen auf Fake-Versand rein

575

Junkie bricht in Haus ein und muss danach sofort ins Krankenhaus

427

Neugeboren! Doch der Vater dieses Babys ist schon seit Jahren tot

3.759

17-Jähriger knutscht mit Freundin, wenig später ist er tot

9.134

73-Jähriger grundlos in Gleisbett geschubst! Schwer verletzt

2.193

Terror-Unterstützung: Salafisten-Prediger muss in den Knast

923

Zementwerk komplett überflutet! Hier geht gerade nichts mehr

4.900

Primark unter Beschuss! Sollen Siebenjährige etwa schon Brüste haben?

4.801

Dieser heiße Typ hat ein schlüpfriges Geheimnis

2.302

Aus Rache! 20 Männer lassen 17-Jährige vergewaltigen

24.554

Hier liegt ne halbe Tonne Gras beim Zoll

1.756

Welche sexy Nixe zeigt denn hier ihr Baby-Bäuchlein?

4.026

Gericht verhindert Abschiebung eines IS-Terroristen aus Deutschland

2.032
Update

Mit dieser miesen Masche überlistete ein falscher Italiener einen Supermarkt

307

Was ist eigentlich aus Kult-Komiker Jürgen von der Lippe geworden?

4.933

Blutiger Anschlag auf Kraftklub-Kritiker Kohlmann

10.703

Hier steht eine Recycling-Anlage in Flammen

517

FSV Frankfurt: Ohne Träume in der Regionalliga überleben

240

Schock-Diagnose: So schwer krank ist Christine Neubauer

14.018

Wegen Regen: Baum stürzt auf Straßenbahnschiene

181

Taxifahrer bekommt während der Fahrt Blowjob

9.670

Tausende Reisende betroffen: Hochwasser bremst Bahnverkehr aus

6.389

Superman mit Schnurrbart?! Dreharbeiten unter Extrembedingungen

1.310

Diebe knacken Audis mit Funkschlüssel

420

Dreist! 28-Jähriger rast winkend an Polizei vorbei

4.918

Kurz nach Hirn-OP: Mit riesiger Narbe hält McCain Brandrede im Kongress

2.050

Zoo Frankfurt: Dieser Affe soll die Weibchen glücklich machen

87

Mann soll Mädchen (11) vergewaltigt und geschwängert haben

11.343

Hier liegt ein Weizenlaster im Getreidefeld

2.379
Update

In diesem Gebiet wird die Hochwasserlage immer schlimmer

10.470

Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer war heftig bewaffnet

2.798

Drastischer Sperma-Schwund! Sind Männer bald unfruchtbar?

2.877