Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

TOP

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

NEU

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

NEU

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

3.943
1.565

Alle richten sich nach Thielemann!

Dresden/Berlin - Christian Thielemann (56), Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle seit 2012 und einer der Großen in der Branche, ist einer der Favoriten auf den Berliner Chefdirigentenposten, den Sir Simon Rattle (60) im Sommer 2018 freigeben wird. Doch bis die Entscheidung fällt, dreht sich in Dresden kein Rad mehr.
Christian Thielemann (56), in Berlin geboren, lebt in Potsdam.
Christian Thielemann (56), in Berlin geboren, lebt in Potsdam.

Von Guido Glaner

Dresden/Berlin - Was in Berlin entschieden wird, hat Einfluss bis nach Dresden. Ist oft so in der Politik und manchmal auch in der Kultur. Dieser Tage wird in der Hauptstadt der wichtigste Posten des internationalen Musikbusiness neu besetzt, und ein Blick richtet sich beinah wie hypnotisch nach Dresden.

Christian Thielemann (56), Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle seit 2012 und einer der Großen in der Branche, ist einer der Favoriten auf den Berliner Posten, den Sir Simon Rattle (60) im Sommer 2018 freigeben wird.

Als Hauptkonkurrent gilt der Lette Maris Jansons (72), mit Vorliebe gehandelt werden auch die Jungstars Gustavo Dudamel (34) aus Venezuela und Andris Nelsons (36) aus Lettland.


2018 verlässt Simon Rattle als Chefdirigent die Berliner Philharmoniker.
2018 verlässt Simon Rattle als Chefdirigent die Berliner Philharmoniker.

Am 11. Mai gehen die Berliner Philharmoniker ins Konklave, es soll weißer Rauch aufsteigen noch am selben Tag. Auf die sächsische Kulturpolitik hat die exklusive Personalie seit Monaten lähmenden Einfluss.

So liegt die Wahl eines neuen Intendanten für die Semperoper seit dem Rauswurf des Belgiers Serge Dorny (53) im Februar 2014, zwischenzeitlich auch gehemmt durch den Regierungswechsel, auf Eis. Wie weiter mit Thielemann? Das ist die entscheidende Frage, die Sachsens Kulturpolitiker zum Stillhalten zwingt, bis in Berlin Klarheit herrscht.

Der Druck auf Sachsens Landesregierung ist groß: Der neue Opernintendant muss unbedingt die richtige Wahl sein, will man sich nach dem Dorny-Debakel nicht zum Gespött machen. Gegen den Chefdirigenten Thielemann, der auch im Opernbetrieb ein bisschen mitmischt und den man in Dresden nur zu gern halten möchte, ist kein Kandidat durchzusetzen.

Besser also mit ihm. Noch besser: Er, Thielemann, wählte den neuen Intendanten gleich selbst aus. Wenn denn mit ihm in der Zukunft noch zu rechnen ist. Der Knackpunkt.

Dirigent und Orchester profitieren sehr voneinander

Jungstar Gustavo Dudamel (34) aus Venezuela gilt als einer von Thielemanns Konkurrenten.
Jungstar Gustavo Dudamel (34) aus Venezuela gilt als einer von Thielemanns Konkurrenten.

Wählten die Berliner einen anderen als ihn an ihre Spitze, wäre der Weg frei für eine zweite Amtszeit Thielemanns in Dresden, so denn Orchester und Chefdirigent die Zusammenarbeit fortsetzen wollten.

Thielemann würde für die Oper einen Intendanten aussuchen, und die Sache wäre geritzt. Wanderte er als Chefdirigent nach Berlin ab, sähe es anders aus. Einfacher für den Freistaat und auch wieder nicht.

Zwar könnten die Kulturpolitiker auf der Suche nach einem Intendanten freier agieren, dafür hätten sie diese zweite Personalie zu bestellen: einen neuen Chefdirigenten für das Orchester. Auch diese Doppelpersonalie sollte passen.

Thielemann und die Staatskapelle, aus diesem Verhältnis ergibt sich, was man eine Win-Win-Situation nennt.



Renee Fleming (li.) an der Seite von Thielemann beim Silvesterkonzert 2010.
Renee Fleming (li.) an der Seite von Thielemann beim Silvesterkonzert 2010.

Mit Thielemann wurde die „Kapelle“ Festspielorchester in Salzburg und ist im deutschen Fernsehen so oft vertreten wie kein zweites Orchester. Erfolgreiche Tourneen und gefeierte Tonträger-Aufnahmen stehen zu Buche. Mit Thielemann hat die Staatskapelle ihr Image als Weltspitzenorchester einige Umdrehungen nach oben geschraubt.

Obendrein zieht der Dirigent singende Weltstars wie Renée Fleming (56), Anna Netrebko (43) und Jonas Kaufmann (45) wie an der Kette aufgefädelt ins Opernhaus.

Thielemann seinerseits findet in Dresden ein Orchester und ein kulturelles Umfeld vor, wie er es nach eigener Aussage besser nie hatte.

„Dresden ist der Höhepunkt meiner Laufbahn“, so des Dirigenten Worte bei MOPO24.

Die Berliner Philharmonie, wichtigster Konzertbau der Republik.
Die Berliner Philharmonie, wichtigster Konzertbau der Republik.

Aber käme der Ruf aus Berlin, er würde ihm folgen. Chefdirigent der Berliner Philharmoniker zu sein, des weltbesten und weltberühmtesten Ensembles, in einer Reihe zu stehen mit Legenden wie Furtwängler und Karajan, ist das höchste Adelsprädikat, das die Branche zu vergeben hat.

Für Dresden und die Staatskapelle wäre Thielemanns Weggang viel weniger dramatisch als gemutmaßt wird. Im Idealfall würde der Dirigent seinen Vertrag bis 2019 erfüllen; kein Bruch, kein böses Blut; eine kurze, aber möglicherweise vollendete Ära bliebe.

Und die Aussicht auf weitere Zusammenarbeit. Als Gastdirigent könnte Thielemann der Staatskapelle verbunden bleiben, im Konzert und auch in der Oper. Letzteres geht mit den Berliner Philharmonikern nämlich nicht.

Fotos: Matthias Creuziger, dpa, imago

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

2.933

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

985

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.004
Anzeige

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

4.548

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

5.564

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

10.971
Anzeige

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

10.570

Was ist das denn für ein Seemonster?

5.136

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.438
Anzeige

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

16.179

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

3.584

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

1.845

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

4.921

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

9.078

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.478

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

16.061

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.353

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

5.388

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

2.167

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.241

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

6.333

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

3.691

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

5.144

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

5.308

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

8.687

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

3.531

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

19.548

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

8.783

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

12.907
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

13.932

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

311

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

5.239

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.390

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

3.852

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

6.711

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

7.151

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

14.146

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

9.144

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

12.604

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.666

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.561

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

10.013

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.927