Alle schon "Hyper, Hyper"? Scooter kommt nach Dresden

Scooter, rund um Frontmann H.P. Baxxter, kommen nach Dresden.
Scooter, rund um Frontmann H.P. Baxxter, kommen nach Dresden.  © Georg Wendt/dpa

Dresden - Freunde der elektronischen Tanzmusik können sich schon mal auf den August nächsten Jahres freuen. Denn wie am Dienstag offiziell bestätigt wurde, spielt die Kult-Band Scooter ein Konzert an den Filmnächten am Elbufer.

Die Band um Frontmann H.P. Baxxter (53) kommt am 18. August in die sächsische Landeshauptstadt. Unter dem Motto "100% Scooter. 25 Years Wild & Wicked Tour" will die Band das Dresdner Publikum richtig einheizen.

Karten für Scooter, die durch Hits wie "How much is the fish", "Hyper Hyper" und "The Question Is What Is the Question?" große Erfolge feierte, gibt's ab 52 Euro.

Wahrscheinlich wird dann auch Lysann Geller (27), die Freundin von Baxxter, mit dabei sein. Sie kommt aus Bannewitz bei Dresden.

Titelfoto: Georg Wendt/dpa