Zwölf Ziegen bei Feuer in Stall verendet

Die Feuerwehr konnte die Ziegen nicht mehr retten. (Symbolbild)
Die Feuerwehr konnte die Ziegen nicht mehr retten. (Symbolbild)  © 123RF

Altenbeken - Tragisch! Bei einem Brand auf einem Hof an der Dorfstraße im Ortsteil Buke sind in der Nacht zu Montag zwölf Ziegen verendet.

In einem am Wohnhaus angebauten Hofgebäude mit mehreren Stallungen und Strohlager war das Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte beim Löscheinsatz die Schweine aus ihrem Stall retten. Die Ziegen kamen in dem Feuer um.

Das technische Hilfswerk unterstützte die Feuerwehr und schaffte glimmendes Stroh aus der Scheune. Ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus konnte verhindert werden. Die Brandursache steht noch nicht fest.

Die Polizei hat einen Sachverständigen zu ihren Ermittlungen am Brandort hinzugezogen. Der Sachschaden liegt bei etwa 20.000 Euro.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0