Unerwünscht: 120 Flüchtlinge hausen auf Malta in Viehställen Top Setzten Polizisten für Pegida-Anhänger ein ZDF-Team fest? Top Johannes Haller im Container: Für Yeliz Koc "ist es die Hölle" Top Wilde Schlägerei bei Pokal-Aus der Kölner Viktoria 1.441
4.095

53-Jähriger missbraucht über zehn Jahre lang Adoptivsohn

Mann aus Altenbeken vom Landgericht Paderborn zu fünf Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt

Mehr als zehn Jahre lang vergewaltigte ein heute 53-Jähriger seinen eigenen Adoptivsohn. Bei einem Familienstreit kamen die Taten ans Licht.

Paderborn/Altenbeken - "Ich hätte meinen Sohn beschützen müssen, das habe ich nicht getan", so zitiert die Neue Westfälische eine Adoptivmutter. Vorm Landgericht Paderborn musste sich ihr Ehemann wegen schwerer Vorwürfe, die die Staatsanwaltschaft ihm machte, verantworten.

Der Angeklagte musste sich vorm Landgericht Paderborn verantworten.
Der Angeklagte musste sich vorm Landgericht Paderborn verantworten.

Mehr als zehn Jahre lang verging er sich an seinem Adoptivsohn - insgesamt fast 570 Mal! 2006 begann das Martyrium für den damals Sechsjährigen. "Ich war damals naiv und habe die Gefahr einfach nicht erkannt", erzählte die Frau des 53-Jährigen.

Das Schlimmste: Der kleine Junge vertraute sich nach den ersten Vergewaltigungen seiner Mama an. Ihr Mann habe ihr beteuert, dass er sich nie wieder an ihrem Adoptivsohn vergehen würde. Alles eine große Lüge, wie sich herausstellen sollte.

Sowohl in seinem Kinderzimmer als auch im Betrieb seines Vaters wurde er immer wieder sexuell missbraucht. Nirgendwo war er sicher. 2016 endeten die Übergriffe. Bei einem Familienstreit kam wenig später alles ans Licht. Der 53-Jährige wurde nach Ermittlungen 2017 festgenommen.

Bei einer Hausdurchsuchung fanden die Ermittler kinderpornografische Bilder und Filme. "Die Vorwürfe werden eingeräumt", sagte Dieter Cramer, Verteidiger des Angeklagten, vor Gericht. "Ich habe es eingeräumt", sagte auch der 53-Jährige immer wieder. Ansonsten sagte er nichts.

Mit sechs Jahren wurde der kleine Junge erstmals von seinem Adoptivvater vergewaltigt. (Symbolbild)
Mit sechs Jahren wurde der kleine Junge erstmals von seinem Adoptivvater vergewaltigt. (Symbolbild)

Der gebildete Mann konnte seine pädophile Neigung nicht eingestehen. Das füllige Erscheinungsbild seines Sohnes habe ihn zu den Übergriffen veranlasst, gab er lediglich zu. Gutachter Michael Hintersdorf glaubte das nicht.

Stattdessen diagnostizierte er eine "Teilpädophilie". Dennoch sei der Angeklagte voll schuldfähig, urteilte der Gutachter.

"Er hatte für mich, abgesehen von den Vorfällen, eine enorme Vorbildfunktion", sagte das Opfer vor Gericht über seinen Adoptivvater. Der 53-Jährige habe dem heute 18-Jährigen "nicht nur die Kindheit, sondern ein ganz, ganz großes Stück des Lebens genommen. Man kann auch seelisch töten", so Richter Eric Schülke.

Er verurteilte den Angeklagten zu fünf Jahren und zehn Monaten Knast. Außerdem muss er seinem Adoptivsohn ein Schmerzensgeld in bislang noch unbekannter Höhe zahlen.

Vermutlich nur wenig Trost für den 18-Jährigen: Er hat bis heute mit den Folgen des Missbrauchs zu kämpfen. Der Jugendliche musste wegen Depressionen, Migräne, Schlafstörungen und Schwindelattacken die Schule abbrechen.

Fotos: DPA, 123RF

Bitter! 1860 München führt und verliert doch noch gegen Kiel 560 Haltet die Fenster und Türen zu! Pechschwarze Rauchwolke verdeckt den Himmel 9.974
Kripo ermittelt: Mann stürzt beim Rauchen vom Balkon und stirbt 4.966 "Ich fühle mich sehr gut": Alaba wieder auf dem Rasen zurück 392 Grausame Entdeckung: Frau findet an Baum erhängten Hund 3.748 Sensation im DFB-Pokal: Chemie Leipzig haut Zweitligist raus 4.627 Mädchen (7) bei Moped-Fahrt mit Vater schwer verletzt 6.925 Das war knapp! RB Leipzig dreht gegen starke Viktoria das Spiel 1.336 Alle Neune! Köln feiert Schützenfest gegen BFC Dynamo 1.327 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 10.591 Anzeige Nach Pool-Tragödie: Frau von Ski-Star veröffentlicht schockierendes Foto ihrer Tochter 8.062 Monate nach der Geburt: Mutter will Namen ihres Kindes unbedingt ändern 17.738 Mann sitzt in brennendem Auto fest: Doch er hat einen Schutzengel 2.599 Entgegen aller Erwartungen: Mädchen mit Down-Syndrom erreicht unglaubliches 5.108 Autos brennen am helllichten Tag in Berlin aus 479 Mann vor Nachtclub niedergeschossen 2.971 Munitionsfund: Kleines Mädchen entschärft Situation 7.954 Revanche nach EM-Silber: Christina Schwanitz siegt bei Diamond League 565 Vier Promille intus, aber nur drei Reifen am Auto 5.290 Feuerwehr entdeckt Frauenleiche neben brennender Wiese 7.975 Geht da was? Chethrin und Daniel auf "Promi Big Brother"-Baustelle 3.826 Es begann mit verschwundenen Schuhen: Vater und Sohn attackieren Polizisten 2.902 Weil sie denkt, dass er in sein Auto einbricht, begeht die Frau 'ne richtige Dummheit 3.496 Quallen-Gefahr gebannt: Baden in der Ostsee wieder möglich 4.072 Christian Lindner: Deutschland sollte für Milliarden Euro Regenwald kaufen 1.880 Mann klettert über Kirchturm-Brüstung und stürzt in den Tod 4.095 Randalierer beißt Rettungskräfte und in Polizeiauto 1.888 Nach Attacken auf Züge: Tatverdächtiger in U-Haft 1.494 Wagen stoßen auf Autobahnauffahrt zusammen: Mehrere Verletzte auf der A38 1.944 Bitte was?! Typ wird zur Strafe mit Dildo verprügelt 2.122 Schrecklich: Zehn völlig verwahrloste Hunde in Wohnung entdeckt 4.109 Randalierer stirbt nach Angriff auf Polizisten 7.275 Baby in Gebüsch gefunden: Hat Frau (27) ihren Jungen einfach ausgesetzt? 7.217 Um Frauen zu schützen: Berliner Shisha-Bar lässt keine Männer rein 1.627 Fußballprofi macht Inzest-Geständnis: "Habe mit meiner Schwester geschlafen" 3.911 Platz SEX für Katjas neue Single 3.930 Schwanger: Paola Maria über Dehnungsstreifen und andere Probleme 1.324 Geisterfahrerin rast frontal auf Autobahn in Bus von Jugend-Fußballern 9.148 Update Im Casper-Video! Dieser Kult-Kicker spielt den Bier trinkenden Trainer 1.513 Bayerns Hoeneß spricht Klartext: Boateng? Nur noch ein Kandidat kommt in Frage 2.431 Krass: Das hält IAF-Star Isabel Varell von Hape Kerkeling 6.915 Schon wieder! Deutschlandweiter Ausfall bei Vodafone 35.383 Frau kann nicht fassen, wer sie bestohlen hat, als sie das Überwachungsvideo sieht 6.266 Typen setzen Wohnungstür unter Strom, dann kommt das SEK 7.337 Nach Neonazi-Aufmarsch: Polizei ermittelt gegen 45 Personen 575 Teenager-Duo von 15-köpfiger Gruppe gejagt, geschlagen und bespuckt 33.963 So lief die Bombenentschärfung in Magdeburg 4.395 Segelflieger muss auf Rapsfeld notlanden 281 Lebensmüde! Mann (32) klettert aus fahrendem Lkw auf Motorhaube 2.007 Vierbeiner dem Tod geweiht: Frau füttert Hund von Ex-Freund nicht 96.674