22-jährige Frau mit Messer getötet: Lebensgefährte gesteht Tat

Altenstadt an der Waldnaab - In Bayern haben Polizeibeamte in einem Haus in Altenstadt an der Waldnaab am frühen Mittwochmorgen einen schrecklichen Fund gemacht: Eine 22 Jahre alte Frau lag leblos in einer Wohnung.

In Bayern haben Polizeibeamte in einem Haus einen schrecklichen Fund gemacht.
In Bayern haben Polizeibeamte in einem Haus einen schrecklichen Fund gemacht.  © NEWS5/Wellenhöfer

Wie die Polizei mitteilte, waren eine Streife und darüber hinaus Rettungskräfte zuvor gegen 3 Uhr in den Morgenstunden in den Lindenweg zu einem Mehrfamilienhaus gerufen worden, da sich laut Aussage einer Nachbarin sowie weiterer Personen in selbigem eine verletzte Frau befinden sollte.

Ein mit den Rettungskräften eingetroffener Notarzt versuchte zwar noch mit allen Mitteln, das Leben der jungen Frau zu retten, letztlich blieben jedoch sämtliche Wiederbelebungsversuche ohne Erfolg.

Bei der Toten, die bereits beim Eintreffen der Helfer nicht mehr ansprechbar war, handelt es sich um eine syrische Staatsangehörige.

Nach ersten Erkenntnissen der ermittelnden Polizeibeamten deutet aufgrund der Auffindesituation aktuell alles auf einen gewaltsamen Tod der 22-Jährigen hin. Die beiden sechs Monate sowie vier Jahre alten Kinder der Frau sind laut Polizei unverletzt.

Partner der Toten vernommen

Zu möglichen Verdächtigen oder etwaigen Festnahmen gibt es keine Informationen.

Der Partner des Opfers, laut PNP ein 27 Jahre alter Syrer, wird jedoch von den zuständigen Beamten vernommen. Auch die Bewohner des Hauses werden befragt.

Die Spurensicherung war am Vormittag noch immer vor Ort im Einsatz, die Kriminalpolizei Weiden leitet die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen sowie Umständen.

Update 17.45 Uhr: Ein Mann hat in der Oberpfalz eine junge Mutter mit einem Messer getötet. Die Tat gab ihr 27-jähriger Lebensgefährte bei einer Vernehmung bei der Polizei zu, wie diese am Mittwoch mitteilte. Beamte hatten den Syrer nach der Tat in der Nacht zum Mittwoch in Altenstadt an der Waldnaab (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) festgenommen. Auslöser sei ein Streit gewesen sein.

Die alarmierten Rettungskräfte konnten das Leben der 22 Jahre alten Frau nicht mehr retten.
Die alarmierten Rettungskräfte konnten das Leben der 22 Jahre alten Frau nicht mehr retten.  © NEWS5/Wellenhöfer
In einem Haus im Lindenweg in Altenstadt an der Waldnaab wurde eine leblose Frau gefunden.
In einem Haus im Lindenweg in Altenstadt an der Waldnaab wurde eine leblose Frau gefunden.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: NEWS5/Wellenhöfer

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0