Tödlicher Unfall: Mann stirbt nach Sturz von Gerüst

Altmittweida - Am Freitagnachmittag ist ein Mann (67) in Altmittweida bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)
Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)  © dpa/Britta Pedersen

Wie die Polizei am Samstag mitteilt, passierte der Unfall gegen 17.10 Uhr in der Altmittweidaer Hauptstraße. Aus bislang ungeklärter Ursache fiel der 67-Jährige bei Dacharbeiten von einem Gerüst in das Innere einer Scheune.

"Er verstarb noch an der Unfallstelle", so ein Sprecher der Polizei Chemnitz.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Umständen des Unfalls und der Todesursache aufgenommen.

In Altmittweida ist ein Mann bei Dacharbeiten. (Symbolbild)
In Altmittweida ist ein Mann bei Dacharbeiten. (Symbolbild)  © dpa/Friso Gentsch

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0