Erneuter Anschlag auf Amazon? Zwei Transporter in Flammen!

Potsdam - Mitten in der Nacht stehen zwei Transporter in Saarmund (Potsdam-Mittelmark) in Flammen - ein erneuter Anschlag auf den Versand-Riesen Amazon?

Im brandenburgischen Saarmund standen in der Nacht zu Montag zwei Transporter in Flammen.
Im brandenburgischen Saarmund standen in der Nacht zu Montag zwei Transporter in Flammen.  © Julian Stähle

Gegen 1.30 Uhr musste die Feuerwehr zum Gelände einer Spedition ausrücken. Dort stand ersten Informationen zufolge ein Paket-Transporter in Vollbrand. Noch während der Löscharbeiten sollen die Einsatzkräfte jedoch dichten Rauch aus einem wenige Meter entfernten Fahrzeug bemerkt haben.

Die Feuerwehrleute konnten beide Transporter löschen. Dennoch entstand jeweils ein Totalschaden. Die Polizei soll von Brandstiftung ausgehen und einen möglichen Zusammenhang mit den Anschlägen auf Amazon-Fahrzeuge Ende Januar im Raum Berlin sehen. Die Ermittlungen laufen.

Von dem oder den Tätern fehlt bislang jede Spur.

Der Amazon-Transporter brannte komplett aus.
Der Amazon-Transporter brannte komplett aus.  © Julian Stähle

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0