Sexpielzeug und Handy umsonst: Amazon-Kunden erhalten nicht bestellte Pakete 10.460
Rassismus-Vorfall in Sachsen: Herthas B-Jugend bricht Spiel ab Top
Blitztor, Elfer, Spitzenreiter: RB Leipzig grüßt wieder von ganz oben Neu
Am Sonntag gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 8.270 Anzeige
Frauenleiche in Köln-Mülheim gefunden: Polizei hat Verdacht 609 Update
10.460

Sexpielzeug und Handy umsonst: Amazon-Kunden erhalten nicht bestellte Pakete

Mehrere Kunden von Amazon haben Pakete umsonst erhalten

Mehrere Amazon-Kunden haben in letzter Zeit Pakete erhalten, die sie nicht bestellt haben.

München - Versandhändler haben mit vorgeblichen Amazon-Paketen an Kunden in Deutschland für Verwirrung gesorgt.

Amazon will gegen die Verkäufer vorgehen. (Symbolbild)
Amazon will gegen die Verkäufer vorgehen. (Symbolbild)

Wie die Verbraucherzentrale NRW mitteilte, erhielt zum Beispiel ein Mann in Düsseldorf ein nagelneues Smartphone zugeschickt - ohne Lieferschein, ohne Rechnung, ohne Abbuchung.

Andere Kunden sollen unverlangt und kostenlos ein Fernglas, eine Kamera, eine Mausefalle und Sexspielzeug bekommen haben.

"Die Pakete kommen nicht von Amazon selbst, sondern über den separaten Marketplace, auf dem sich tausende Händler tummeln", erklärte die Verbraucherzentrale.

Eine Vermutung sei, dass Händler auf diese Weise ihre Artikel im Verkaufs-Ranking von Amazon höher positionieren wollen. Aber damit ist wohl rasch Schluss.

Amazon will gegen die Betrüger vorgehen

Wer ein nicht bestelltes Paket erhalten hat, darf dieses behalten. (Symbolbild)
Wer ein nicht bestelltes Paket erhalten hat, darf dieses behalten. (Symbolbild)

Amazon betonte am Dienstag: "Wir gehen jedem Hinweis von Kunden nach, die unaufgefordert ein Paket erhalten haben, da dies gegen unsere Richtlinien verstößt."

Und: "Verkäufer, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, werden gesperrt, die Zahlungen werden zurückgehalten und wir leiten entsprechende rechtliche Schritte ein."

Die betreffenden Händler hätten weder Namen noch Adressen oder gar Kontodaten von Amazon erhalten.

Die gute Nachricht: "Wer unverlangt Pakete von Händlern erhält, muss sie nicht aufbewahren", so die Verbraucherzentrale.

Die Empfänger könnten sie einfach benutzen oder wegwerfen. "Auch eine beiliegende Rechnung muss selbstverständlich nicht bezahlt werden."

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 89.352 Anzeige
Das ist Deutschlands best verstecktester Weihnachtsmarkt 3.000
WhatsApp kommt mit wichtiger Neuerung um die Ecke 3.861
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 14.519 Anzeige
Motsi Mabuse in London: Mit wem hat sie denn hier so viel Spaß? 1.112
Nach Anschlag auf Hamburgs Innensenator: Bekenner schreiben über den Sohn 1.740
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.436 Anzeige
Netz dreht durch: Was hat Hillary Clinton mit ihrem Gesicht gemacht? 5.886
Mann wird von Zug überfahren: Zeugen staunen, was dann passiert 2.557
BVB schießt Mainz ab und bleibt vor den Bayern 519
6:1-Demontage! FC Bayern schießt Bremen ab, Robert Lewandowski beendet Torflaute 856
Ein Moment bricht 120-Kilo-Mutter das Herz, heute ist sie dünn 3.088
Hunde-Weihnachtsmarkt abgesagt: Das ist der traurige Grund 9.200
Reporterin ist geschockt, was ihr bei Laufevent passiert 1.037
Für weniger als 6000 Euro: Auto aus dem 3D-Drucker bald erhältlich! 1.217
Dieb klaut Paket vor Haustür: Kaum zu fassen, was er hinterlässt 2.422
Ersthelfer machen alles richtig: Junge (2) in Lokal wiederbelebt 2.713
Besoffener Mann setzt sein Auto in eine Hütte auf dem Markt und geht fröhlich weiter trinken 2.048
Müssen Politiker statt im Bundestag in Containern arbeiten? 482
1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen: 17-jähriger Thielmann gibt sein Bundesliga-Debüt! 696
Vater zeigt auf Feiern immer seinen Penis, nun ist er tot 4.072
Irre Suff-Aktion: Student klettert von Fenster zu Fenster und fällt 1.081
Hunde zerfleischen Herrchen (†49) vor seiner verstörten Freundin 5.036
Mann von Lawine am Feldberg verschüttet 1.267 Update
Schnappt sich der FC Bayern diesen Brasilianer (19)? Ablösesumme hat es richtig in sich 1.033
Bundesliga: Mohamadou Idrissou sitzt in Abschiebehaft in Österreich 3.098
Polizisten schießen mehrfach auf Hund, Herrchen auf der Flucht 1.697
Tragischer Unfall: Mann stürzt aus Fenster und stirbt 7.118
Babyglück bei RB Leipzig hält an! Cunha wird Papa: "Es wird ein Junge!" 1.165
Was Lena Gercke hier vermisst, sind nicht ihre Klamotten! 2.049
Dieser Hund ist seit einer Einkaufstour mit seiner Besitzerin spurlos verschwunden! 2.288
Sturmtief "Veiko" fegt über Sachsen: Orkanartige Böen und heftige Schneeverwehungen! 30.117
Bonnie Strange weiß, wie Werbung funktioniert und lässt erneut die Hüllen fallen 1.164
Hunderte nehmen bei Trauerfeier Abschied von getötetem Feuerwehrmann 1.826
7 Tote! Autobahn wird nach zwei Horror-Unfällen zur Feuer-Hölle 15.398
Europäische Superliga? FC Bayern hat "überhaupt kein Interesse" 516
Flammeninferno: Zwölf Menschen verletzt, Anwohner springt aus Fenster 2.392
Streit um Hund eskaliert: Frau (21) prügelt Mutter ihres Freundes mit Bratpfanne zu Tode 3.152
Trauer um Tatort-Star Gerd Baltus: Schauspieler ist tot 8.842
Regenbogengemeinden: Segnung von Homosexuellen in der Kirche 187
Orkan tobt auf der Zugspitze! Ski-Betrieb eingestellt 1.965
Krake will Adler ins Wasser ziehen: Kampf nimmt überraschendes Ende 4.252
Flugscham und Plogging: Klimaschutz prägt neue Worte 381
Skandal im Heute-Jornal: Marietta Slomka unterstellt USA Auftragsmorde in Deutschland 6.216
Jan Delay ätzt gegen Dieter Bohlen: "Der krasseste Unglücksbringer" 2.014
Deshalb sind diese Pflanzen für Tiere extrem gefährlich 1.453
Nach langer Trauerpause: Pietro Lombardi meldet sich mit emotionalen Worten zurück 8.621
Sturm fordert Todesopfer: Leiche in Fluss entdeckt 2.812
Auto fährt rückwärts auf Gleise, dann kommt ein Zug 2.716