Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

Top

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

Top

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

Neu

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.185
Anzeige
1.750

Amazon stellt 1400 Mitarbeiter fürs Weihnachts-Geschäft ein

Leipzig - Amazon macht mehr als ein Drittel seines Jahresumsatzes zu Weihnachten. In seinem Leipziger Logistikzentrum läuft die „5. Jahreszeit“ bereits auf Hochtouren. Rund 1400 Weihnachts-Aushilfen werden eingestellt.
Kilometerlange Bänder, zigtausende Kisten - die Wareneingangshalle von Amazon Leipzig.
Kilometerlange Bänder, zigtausende Kisten - die Wareneingangshalle von Amazon Leipzig.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Noch sind es viereinhalb Wochen bis zum Fest der Feste. Für Amazon ist es das Geschäft der Geschäfte - mehr als ein Drittel seines Jahresumsatzes macht der Internetriese zu Weihnachten.

In seinem Leipziger Logistikzentrum läuft die „5. Jahreszeit“ bereits auf Hochtouren. Rund 1400 Weihnachts-Aushilfen unterstützen dieses Jahr die Kernbelegschaft.

Amazon Leipzig - das ist eine Stadt in der Stadt. So groß wie elf Fußballfelder, gesäumt von vierstöckigen Hochregalschluchten, durchzogen von kilometerlangen Transportbändern.

Und zwischendrin wuseln wie ein Schwarm Arbeitsbienen Tausende Menschen.

Zu den 2000 Mitarbeitern der Stammbelegschaft gesellen sich derzeit noch 1400 Weihnachts-Aushilfen. „Sie verdienen bei uns den gleichen Basislohn wie die Festangestellten“, sagt Leipzigs Amazon-Chef Dietmar Jüngling (54).

Dietmar Jüngling (54) ist der Chef der Leipziger Amazon-City.
Dietmar Jüngling (54) ist der Chef der Leipziger Amazon-City.

Der liegt beim Einsteiger bei 10 Euro pro Stunde. Ab dem dritten Jahr wird 11,61 Euro gezahlt.

Amazon ist zugleich Leipzigs größte Multikulti-Firma: „Menschen aus 44 Nationen arbeiten bei uns“, berichtet Jüngling stolz.

Einer von ihnen ist Ahmed Al-Thoubhani (24), der als Stauer neue Ware in die Regale einordnet. „Ich finanziere mir so mein Studium“, sagt der Medizinstudent aus dem Jemen.

In den Hallen hängen Monitore mit den Tageszielen. Allein gestern mussten 144.000 Produkte einsortiert, 71.800 versendet werden.

Je näher das Fest rückt, desto höher steigen die Quoten. Bis zu 4,6 Millionen Bestellungen täglich hat Amazon.de in der Vorweihnachtszeit - das sind 53 Produkte pro Sekunde.

Für Prime-Kunden in Dresden und Leipzig bietet das Unternehmen jetzt auch Tageszustellungen an. Jüngling: „Was bis Mittag bestellt wird, ist abends geliefert.“

Streik im Weihnachtsgeschäft

Die Gewerkschaft ver.di hat am Donnerstag die Beschäftigten bei Amazon in Leipzig zum Streik aufgerufen. Nach Gewerkschaftsangaben beteiligten sich 250 Mitarbeiter, Amazon selbst sprach von 160 Streikenden.

ver.di kämpft für einen Tarifvertrag auf dem Niveau des Einzelhandels. Amazon sieht sich hingegen als Logistiker und lehnt Verhandlungen ab. Bis Weihnachten kündigte ver.di weitere Ausstände an. Der Arbeitskampf habe keine Auswirkungen aufs Geschäft, teilte Amazon mit.

Meine Meinung: Immer schneller

Von Alexander Bischoff

Bis Mittag bestellt, am Abend geliefert: Das bietet Amazon seinen Kunden pünktlich zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts. Selbstverständlich werden die Geschenke auf Wunsch noch schnell schön eingepackt, die passende Grußkarte beigelegt.

Und Media-Saturn kontert mit noch schnellerer Blitz-Lieferung. Schon 30 Minuten bis maximal drei Stunden nach der Bestellung will die Metro-Tochter die Ware beim Online-Kunden ausliefern.
Atemberaubend. Schwindelerregend. Ausgerechnet zur Weihnachtszeit - eigentlich die Zeit der Besinnlichkeit - scheint sich unsere (Konsum-)Welt immer schneller zu drehen.

Mag ja sein, dass die „Generation Smartphone“ das alles ganz toll findet. Mir ist das viel zu hektisch, viel zu unpersönlich, viel zu entemotionalisiert.

Vorweihnachtszeit - war das nicht auch mal die Zeit der Sinne? Über Weihnachtsmärkte und durch Läden schlendern - dabei riechen, fühlen, betrachten, kosten. Dinge entdecken, ohne dass grelle Werbebanner uns darauf stoßen. Geschenke selbst einpacken - liebevoll, vielleicht mit etwas Selbstgebasteltem dekoriert.

Wie trostlos dagegen ist doch diese hyperschnelle Bestellerei. Meist sitzt man allein vor Laptop, Tablet oder Smartphone, es riecht immer irgendwie nach „China“ und nach dem finalen Klick ist die (Vor-)Freude auch meist schon vorbei. Und wenn man Pech hat, findet sich am Abend statt des Pakets doch wieder nur der Klebezettel des Paketdienstes am Briefkastem...

Nein, zu Weihnachten bin ich bekennender Oldschool-Shopper! Denn nicht alles, was logistisch machbar ist, ist auch sinnvoll.

Ahmed Al-Thoubhani (24) aus dem Jemen finanziert mit dem Job als Weihnachtsaushilfe sein Medizin-Studium.
Ahmed Al-Thoubhani (24) aus dem Jemen finanziert mit dem Job als Weihnachtsaushilfe sein Medizin-Studium.
Katrin Stein (43) ist eine der „Verpackungskünstlerinnen“ im Leipziger Logistikzentrum.
Katrin Stein (43) ist eine der „Verpackungskünstlerinnen“ im Leipziger Logistikzentrum.

Fotos: Ralf Seegers (5)

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

Neu

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.945
Anzeige

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

Neu

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.058
Anzeige

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

Neu

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

Neu

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

Neu

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

1.935

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

2.042

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.739
Anzeige

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

1.917

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

4.797

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

1.236

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

3.078

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

572

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

4.071

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

4.377

Streik bei Coca Cola in Halle

373

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

4.033

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

2.890

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

134

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

454

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

4.447

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

4.178

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

3.515

Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

2.215

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens acht Tote

3.252
Update

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

14.518

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

17.141

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

37.074

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

22.897

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

3.843

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.593

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

8.117
Update

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

1.012

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

13.461

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

5.096
Update

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

8.919

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

6.688

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

6.810

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

10.201

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

3.898

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

10.535

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

3.897

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

12.695

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

7.239

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

5.187

Panik im Tierpark! Gaffer ärgern Löwin, dann springt sie plötzlich

28.575

Tupper-Fans aufgepasst! 500 Läden in Deutschland geplant

4.654

Heftige Gasexplosion! Mehrere Gebäude stürzen ein, über 30 Menschen verletzt

2.126

Schlangenlinien auf A4: Lasterfahrer mit 2,4 Promille unterwegs

4.355

Radrennfahrer knallen ungebremst in Auto. Mehrere Verletzte

4.125
Update