Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

3.580

Arzt weist Hochschwangere ab! Aber dann verliert sie ihr Baby auf dem Weg in andere Klinik

5.138

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.759
Anzeige

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

303

TAG24 sucht genau Dich!

72.429
Anzeige
1.773

Amazon stellt 1400 Mitarbeiter fürs Weihnachts-Geschäft ein

Leipzig - Amazon macht mehr als ein Drittel seines Jahresumsatzes zu Weihnachten. In seinem Leipziger Logistikzentrum läuft die „5. Jahreszeit“ bereits auf Hochtouren. Rund 1400 Weihnachts-Aushilfen werden eingestellt.
Kilometerlange Bänder, zigtausende Kisten - die Wareneingangshalle von Amazon Leipzig.
Kilometerlange Bänder, zigtausende Kisten - die Wareneingangshalle von Amazon Leipzig.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Noch sind es viereinhalb Wochen bis zum Fest der Feste. Für Amazon ist es das Geschäft der Geschäfte - mehr als ein Drittel seines Jahresumsatzes macht der Internetriese zu Weihnachten.

In seinem Leipziger Logistikzentrum läuft die „5. Jahreszeit“ bereits auf Hochtouren. Rund 1400 Weihnachts-Aushilfen unterstützen dieses Jahr die Kernbelegschaft.

Amazon Leipzig - das ist eine Stadt in der Stadt. So groß wie elf Fußballfelder, gesäumt von vierstöckigen Hochregalschluchten, durchzogen von kilometerlangen Transportbändern.

Und zwischendrin wuseln wie ein Schwarm Arbeitsbienen Tausende Menschen.

Zu den 2000 Mitarbeitern der Stammbelegschaft gesellen sich derzeit noch 1400 Weihnachts-Aushilfen. „Sie verdienen bei uns den gleichen Basislohn wie die Festangestellten“, sagt Leipzigs Amazon-Chef Dietmar Jüngling (54).

Dietmar Jüngling (54) ist der Chef der Leipziger Amazon-City.
Dietmar Jüngling (54) ist der Chef der Leipziger Amazon-City.

Der liegt beim Einsteiger bei 10 Euro pro Stunde. Ab dem dritten Jahr wird 11,61 Euro gezahlt.

Amazon ist zugleich Leipzigs größte Multikulti-Firma: „Menschen aus 44 Nationen arbeiten bei uns“, berichtet Jüngling stolz.

Einer von ihnen ist Ahmed Al-Thoubhani (24), der als Stauer neue Ware in die Regale einordnet. „Ich finanziere mir so mein Studium“, sagt der Medizinstudent aus dem Jemen.

In den Hallen hängen Monitore mit den Tageszielen. Allein gestern mussten 144.000 Produkte einsortiert, 71.800 versendet werden.

Je näher das Fest rückt, desto höher steigen die Quoten. Bis zu 4,6 Millionen Bestellungen täglich hat Amazon.de in der Vorweihnachtszeit - das sind 53 Produkte pro Sekunde.

Für Prime-Kunden in Dresden und Leipzig bietet das Unternehmen jetzt auch Tageszustellungen an. Jüngling: „Was bis Mittag bestellt wird, ist abends geliefert.“

Streik im Weihnachtsgeschäft

Die Gewerkschaft ver.di hat am Donnerstag die Beschäftigten bei Amazon in Leipzig zum Streik aufgerufen. Nach Gewerkschaftsangaben beteiligten sich 250 Mitarbeiter, Amazon selbst sprach von 160 Streikenden.

ver.di kämpft für einen Tarifvertrag auf dem Niveau des Einzelhandels. Amazon sieht sich hingegen als Logistiker und lehnt Verhandlungen ab. Bis Weihnachten kündigte ver.di weitere Ausstände an. Der Arbeitskampf habe keine Auswirkungen aufs Geschäft, teilte Amazon mit.

Meine Meinung: Immer schneller

Von Alexander Bischoff

Bis Mittag bestellt, am Abend geliefert: Das bietet Amazon seinen Kunden pünktlich zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts. Selbstverständlich werden die Geschenke auf Wunsch noch schnell schön eingepackt, die passende Grußkarte beigelegt.

Und Media-Saturn kontert mit noch schnellerer Blitz-Lieferung. Schon 30 Minuten bis maximal drei Stunden nach der Bestellung will die Metro-Tochter die Ware beim Online-Kunden ausliefern.
Atemberaubend. Schwindelerregend. Ausgerechnet zur Weihnachtszeit - eigentlich die Zeit der Besinnlichkeit - scheint sich unsere (Konsum-)Welt immer schneller zu drehen.

Mag ja sein, dass die „Generation Smartphone“ das alles ganz toll findet. Mir ist das viel zu hektisch, viel zu unpersönlich, viel zu entemotionalisiert.

Vorweihnachtszeit - war das nicht auch mal die Zeit der Sinne? Über Weihnachtsmärkte und durch Läden schlendern - dabei riechen, fühlen, betrachten, kosten. Dinge entdecken, ohne dass grelle Werbebanner uns darauf stoßen. Geschenke selbst einpacken - liebevoll, vielleicht mit etwas Selbstgebasteltem dekoriert.

Wie trostlos dagegen ist doch diese hyperschnelle Bestellerei. Meist sitzt man allein vor Laptop, Tablet oder Smartphone, es riecht immer irgendwie nach „China“ und nach dem finalen Klick ist die (Vor-)Freude auch meist schon vorbei. Und wenn man Pech hat, findet sich am Abend statt des Pakets doch wieder nur der Klebezettel des Paketdienstes am Briefkastem...

Nein, zu Weihnachten bin ich bekennender Oldschool-Shopper! Denn nicht alles, was logistisch machbar ist, ist auch sinnvoll.

Ahmed Al-Thoubhani (24) aus dem Jemen finanziert mit dem Job als Weihnachtsaushilfe sein Medizin-Studium.
Ahmed Al-Thoubhani (24) aus dem Jemen finanziert mit dem Job als Weihnachtsaushilfe sein Medizin-Studium.
Katrin Stein (43) ist eine der „Verpackungskünstlerinnen“ im Leipziger Logistikzentrum.
Katrin Stein (43) ist eine der „Verpackungskünstlerinnen“ im Leipziger Logistikzentrum.

Fotos: Ralf Seegers (5)

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

277

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

898

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

3.454

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

5.300

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

428

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

2.773

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

14.717
Anzeige

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

3.644

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

1.129

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

5.565

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.571
Anzeige

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

154

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

2.207

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.747
Anzeige

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

1.422

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

17.380

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

1.048

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

5.273

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

113

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

1.097

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

4.069

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

4.457

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

6.028

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

2.107

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

958

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

1.448

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

2.923

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

2.004

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

545

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

483

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

219

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

843

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

1.654

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

6.249

Verona Pooth sagt bye-bye!

4.196

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

296

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

2.140

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

330

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

4.465

Sie folterten einen Mithäftling fast zu Tode

2.457

Mann schleudert mit VW durch die Luft

3.096

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

3.240
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

324

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.556

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

1.272

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

1.941

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

2.962

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

7.299

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

3.023

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

2.346

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

18.048
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

1.974

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

2.284

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

6.712