DFB-Pokal-Auslosung: Cottbus zieht das große Los! Großkreutz gegen BVB Top Update Juni über 3 Grad zu heiß! Droht Deutschland eine lange und heftige Hitzewelle? Top Das will Jens Spahn: Bußgeld-Strafen bis 2500 Euro für Impfgegner 963 Minderjährigen zum Sex verführt: Heiße Polizistin beurlaubt 3.098 VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! Anzeige
8.030

Prügelattacken durch Asylbewerber: Das sagen die Bürger von Amberg

Nach der Prügelattacke durch Asylbewerber in Amberg: Das sagt die Bevölkerung der Stadt

Vier betrunkene Asylbewerber schlagen am Samstagabend in Amberg wahllos auf Passanten ein - und lösen eine Debatte über Gewalt von Flüchtlingen aus.

Amberg - Mittwochmorgen in Amberg. Am ersten Werktag im neuen Jahr kommt die Stadt in der bayerischen Oberpfalz wieder in Bewegung. Die Wartehalle des typischen Kleinstadtbahnhofs ist gut besucht, Menschen gehen zur Arbeit, treffen sich in Cafés in der hübschen Altstadt. Alles scheint wie immer - doch der Tag wird überschattet von Vorfällen vom Wochenende: Vier betrunkene Jugendliche hatten am Samstagabend am Amberger Bahnhof und in der Altstadt willkürlich Passanten attackiert (TAG24 berichtete). Neue Erkenntnisse dazu gibt es bislang nicht.

Eine Straßenunterführung nahe des Bahnhofs in Amberg.
Eine Straßenunterführung nahe des Bahnhofs in Amberg.

Die Beschuldigten sind nach Angaben des bayerischen Innenministeriums drei Asylsuchende aus Afghanistan und einer aus dem Iran. Zwölf Menschen im Alter von 16 bis 42 Jahren wurden verletzt, die meisten aber nur leicht. Ein 17-Jähriger musste wegen einer Kopfverletzung stationär ins Krankenhaus.

Ganz Deutschland redet über die Vorfälle, Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) erneuert seine Forderung nach schärferen Abschieberegeln. Journalisten tummeln sich am Mittwoch in der beschaulichen Kleinstadt.

Die Vorfälle vom Wochenende sind ein Schock für viele Einheimische. "Wir sind klein und verschlafen, dachte ich bisher immer", sagt eine 33-jährige Ambergerin, eine solche Prügelattacke habe sie hier nicht für möglich gehalten.

Normalerweise passiere so etwas "weit weg", sagt eine andere Einwohnerin, "jetzt direkt hier am Bahnhof, das ist schon verrückt".

"So was bleibt nicht ohne Wirkung", meint Oberbürgermeister Michael Cerny (CSU), das sei aber auch "vollkommen normal". Er merke, "dass der eine oder andere Amberger sagt, 'fühle ich mich da jetzt noch sicher?'".

Dazu gehen die Meinungen der Amberger an diesem Tag auseinander. Während manche stark verunsichert sind, zeigen sich andere wütend und ärgern sich darüber, dass die Taten unter anderem von rechten Gruppierungen ausgenutzt würden.

Prügelorgie von Asylbewerbern: Die Bürger Ambergs sind verunsichert

Tanja Brück ist seit den Attacken verunsichert.
Tanja Brück ist seit den Attacken verunsichert.

"Ich gehe um fünf Uhr morgens in die Arbeit, und da wird es dir schon anders", erzählt eine Ambergerin, sie denke jetzt über einen kleinen Waffenschein für ein Pfefferspray nach. Zwar gebe es "solche Idioten überall", sagt sie, es sei jedoch "schon auffällig", dass es Ausländer waren.

Auch Tanja Brück aus Amberg sagt, "es passt ins Bild". Nach Samstag sei ihr wieder bewusster, dass schnell etwas passieren könne.

Die Täter hätten ebenso Deutsche seien können, sagt hingegen Benedikt Kraus aus Amberg - so eine Tat scheine etwa Horst Seehofer "gut in den Kram" zu passen.

Es wird viel diskutiert im Freundes- und Bekanntenkreis, sagt Ruth Lobensteiner. Sie habe sich über die willkürlichen Taten erschrocken, aber keine Angst in die Stadt zu gehen, sagt die Ambergerin. Sie ist überzeugt davon, dass es keinerlei Zusammenhang mit der Nationalität der Beschuldigten gibt.

"Mit Sicherheit hätten das genauso gut Deutsche sein können, gerade wenn Alkohol im Spiel ist."

Gewaltexzess von Teenagern: Differenzierte Debatte in Amberg

Ruth Lobensteiner ist erschrocken über die Taten, hat aber keine Angst.
Ruth Lobensteiner ist erschrocken über die Taten, hat aber keine Angst.

Alkohol sei oft das Problem, sagt auch Paul Hartl, Gastronom im Amberger Bahnhof. Seit den 1990er Jahren erlebt er an Bahnhöfen immer wieder Gewalt von Menschen jeglicher Herkunft. "Ich unterscheide immer zwischen Idiot und Nicht-Idiot". Er merkt am Mittwoch bei seinen Kunden keine große Verunsicherung. Auch generell kann er sich nicht vorstellen, dass die Geschehnisse die Stadt nachhaltig verändern.

Auch Oberbürgermeister Cerny glaubt und hofft das nicht. "So einen Vorfall wie jetzt, den haben wir uns eigentlich nicht vorstellen können und auch nicht wollen", sagt er zur Sicherheit in Amberg, "wir haben die letzten Jahre eigentlich rückgehende Zahlen gehabt im Bereich der Gewaltdelikte, wir haben eine höhere Aufklärungsquote der Polizei gehabt, insofern insgesamt eigentlich eine sehr gute Sicherheitslage."

Nichtsdestotrotz werde er ein erneutes Sicherheitsgespräch mit der Polizei suchen. Trotz der Vorfälle ist ihm wichtig, nicht jeden Asylbewerber unter Generalverdacht zu stellen.

Ein Wunsch, den viele in der Stadt haben. Im Laufe des Tages müssen die Menschen zumindest im Bahnhof näher zusammenrücken: Die Sonne ist beim Versuch, sich gegen die Wolken durchzusetzen, gescheitert, stattdessen hat es angefangen zu schneien.

Fotos: DPA

Heidi Klum wieder nackt! Dieses Mal zeigt sie "Hans und Franz" während sie Zähne putzt 4.770 Junge (†12) baumelte mit Strick am Blitzableiter, jetzt ist er tot 5.036 Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 1.731 Anzeige Obszön und unmoralisch: Netflix hat Ärger wegen neuer Serie 1.596 Winnetou stirbt und ersteht von den Toten wieder auf 849 Verkaufsoffener Sonntag bei Möbel Boss in Einbeck: Hier bis zu 50% sparen! 1.893 Anzeige Halbnackte Leiche gefunden: Mädchen (†10) vergewaltigt und erstochen 43.953 5G: Wann kriegen wir endlich schnelleres Internet? 663
Deutscher Pilot stürzt bei spektakulärer Flug-Show in Fluss und stirbt 2.814 Heiß! So verdreht Sport1-Schönheit Ruth Hofmann Fans den Kopf 2.239 Hausdecke stürzt ein, doch damit hat die Feuerwehr nicht gerechnet 2.013 Feuer-Alarm statt Erholung! Ostsee-Hotel komplett ausgebrannt 5.712 Grausamer Mord in Kneipe: Tat geschah vor laufender Kamera! 2.499 Mitten im Kaff: Ex-Fußballprofi Mario Basler eröffnet Shisha-Bar 1.807 Ehemaliger Häftling schickt Polizisten Blumen und hat eine wichtige Botschaft 1.805
Panne beim Voting! Was beim Finale von Let's Dance schief lief 4.595 BVB-Kracher: Warum ein Hummels-Transfer für alle Seiten Sinn machen würde 1.244 Mann raucht auf ICE-Toilette und löst damit ein Chaos aus 1.548 Messerattacke in Marokko: Mann sticht deutsche Frau nieder 3.666 Frau will Freund die Genitalien abreißen, jetzt äußert sich der Attackierte 4.062 Familienstreit eskaliert: Mann bedroht Ehefrau und Sohn mit Axt, SEK entdeckt Waffenarsenal 1.337 Eintracht an englischem Nationalspieler als Backup für Dauerläufer da Costa dran? 1.651 Unwetter im Norden: Überflutungen, Feuerwehreinsätze und Konzerte auf der Kippe! 1.518 Update Es wird ein... Aljona Savchenko verrät das Geschlecht ihres Babys 2.686 Drogen-Beichte? Lena Meyer-Landrut redet bei Schöneberger über Eskapaden 5.053 Ist nicht Olli Pocher der wahre Gewinner von "Let's Dance"? 4.209 Buhlt Champions-League-Sieger um Eintracht-Abwehrtalent Evan N'dicka? 150 Tragisches Unglück: Zwei Menschen von Elefanten getötet 1.972 Taff, jung und voll im Trend: Grünenpolitikerin Aminata Touré beeindruckt mit Blitz-Karriere 812 Brutale Vergewaltigung: Mädchen (9) kämpft um ihr Leben 16.205 Polizist im Einsatz von Zug überrollt und getötet: Kollegen mit rührender Verabschiedung 1.631 Sorge um Estefania Wollny: Wegen Krankheit hat sie stark abgenommen 2.754 Brandstiftung im Kleingartenverein? Gleich zwei Gartenlauben abgefackelt! 226 "Bye Stuttgart": Dennis und Ina Aogo ziehen um 3.053 Update Großfeuer macht Technotempel "Club der Visionäre" dem Erdboden gleich 2.269 Sie wollen Merkels Rückzug: Konservative aus CDU und CSU treffen sich heute 1.797 Update Schrecklicher Fund in Brandenburg: Nackte Leiche auf Feldweg entdeckt 6.770 Motsi Mabuse gratuliert "Let's Dance"-Siegerpaar, Fans achten nur auf ein Detail 12.296 Familienstreit endet in Massenschlägerei: Sechs Verletzte, darunter zwei Kinder 2.983 Fußball-Ikone Ramos feiert Traumhochzeit: Diese Mega-Stars werden erwartet! 891 "Wir stehen alle unter Schock": Verein trauert um toten Eishockey-Spieler (†26) 7.616 Rettungskräfte suchen Fahrer von Unfall-Motorrad auf A66, dann folgt der Horror-Fund 7.986 Überraschende Trennung! Bei diesem Traumpaar ist die Liebe zerbrochen 4.437 Dramatische Suchaktion in der Fischbeker Heide: Spaziergängerin stürzt und wählt verzweifelt den Notruf 1.496 Vermisster Jugendlicher: Wo ist Justin? 762 Polizist schießt auf "Kollegen", kurz darauf klicken die Handschellen 2.375 "Let's Dance" Show-Finale: Pascal Hens geht als Gewinner nach Hause 3.788 Update Alles Gute, Titan! Oliver Kahn feiert 50. Geburtstag, Bayern-Comeback rückt näher 330 Late-Night-Idol Harald Schmidt: Endlich kehrt "Dirty Harry" zurück! 1.047