Super Bowl: Wie ein Berliner zum deutschen Football-Star wurde, obwohl er nie spielte! 2.428
Todesursache geklärt: So kam es zur Tragödie um Country-Sängerin Kylie Harris († 30) Top
Bayern-Pleite in der Nachspielzeit! Gladbacher Elfer sorgt für zweiten Flick-Dämpfer Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 23.576 Anzeige
BVB zaubert: Kantersieg für schwarze Borussia gegen Düsseldorf Top
2.428

Super Bowl: Wie ein Berliner zum deutschen Football-Star wurde, obwohl er nie spielte!

Christoph "Icke" Domisch ist das bekannteste Gesicht der deutschen NFL-Übertragung

In der Nacht auf Montag ist wieder Super Bowl-Time. Das Finale der amerikanischen Football-Liga begeistert jährlich mehrere hundert Millionen Fans weltweit.

Von Max Priola

Berlin/Atlanta - Wenn in der Nacht zu Montag verrückte Sportfans stundenlang vor der Glotze hängen, ist wieder "Super-Bowl-Time". Das mediale Sport-Großereignis ist das Finale der amerikanischen Football-Liga "NFL". Dass diese Randsportart in Deutschland einen regelrechten Hype erlebt, ist vor allem unseren deutschen Football-Stars zu verdanken, die zugegebenermaßen gar nicht aktiv spielen. Vor allem ein selbsternannter Berliner, der eigentlich aus Deutsch Wusterhausen kommt, entzückt die deutschen NFL-Fans und gewann in der letzten Nacht den Fernsehpreis.

Eine Sportart, zwei Stars: Tom Brady (l.) steht als Aktiver im Super Bowl, während "Icke" (r.) in der Kommentatoren-Box die Zuschauer begeistert.
Eine Sportart, zwei Stars: Tom Brady (l.) steht als Aktiver im Super Bowl, während "Icke" (r.) in der Kommentatoren-Box die Zuschauer begeistert.

Unter seinem bürgerlichen Namen Christoph Dommisch ist der studierte Sportjournalist eher weniger bekannt.

Dagegen ist der neue Fernsehpreisträger unter seinem Spitznamen"Icke" längst berühmt und gilt als einer der größten deutschen NFL-Stars der jüngeren Vergangenheit, obwohl er diesen Sport gar nicht aktiv betreibt.

Es ist die Geschichte eines "nerdigen" Jungen, geboren in Deutsch Wusterhausen bei Berlin, der von seiner Liebe zu Dirk Nowitzki auf einen bundesweit unpopulären Sport getroffen ist, der ihn in kürzester Zeit zum absoluten Medien-Star beförderte.

"Vor fünf Jahren war es noch verpönt, Football zu schauen, inzwischen ist es cool." Sagt der Mann im "Sportbuzzer"-Interview, der mit seinem schrillen langen blonden Haaren, die Herzen aller deutschen NFL-Fans begeistert und den Football bundesweit salonfähig machte.

"Icke", selbst ernannter Berliner, arbeitet als sogenannter "Netman" bei "ran Football" und versucht an jedem verdammten Sonntag, die große Football-Community als Teil der Live-Übertragungen einzubeziehen. Mit Erfolg.

Die Zuschauer lieben den sympathischen "Netman". Football-Fans posieren in "Icke"-Fanshirts während eines NFL-Spiels.
Die Zuschauer lieben den sympathischen "Netman". Football-Fans posieren in "Icke"-Fanshirts während eines NFL-Spiels.

Die Übertragungen der American Football Spiele der US-Profi-Liga, anfangs noch Nischen-Produkt, ziehen derzeit die Massen vor die TV-Geräte.

Für den wahnsinnigen Hype sind die Protagonisten hauptverantwortlich, besonders "Icke", der wie die "WAZ" titelte das "Gesicht des Erfolgs" darstellt.

Ein zugegebenermaßen verrücktes Gesicht, mit langer blonder Mähne und rotem Vollbart, das die deutschen Football-Fans Woche für Woche sehen und feiern, obwohl er zu diesem Sport absolut keinen aktiven Bezug hat.

Im Bild-Interview wird er gefragt, ob er schon mal Football gespielt hat und antwortet erfrischend ehrlich: "Mit den Pommes-Pickern, wie mein Kollege Patrick Esume meine Arme nennt, kann man nicht Football spielen. Ich habe ein bisschen auf dem Dorf gekickt, war aber fürchterlich unsportlich."

Gerade dieses authentische, jugendliche Auftreten, eng verknüpft mit seiner Berliner Schnauze, führte den 32-Jährigen zum unverhofften Ruhm der deutschen NFL-Fans.

Beim 53. Super Bowl werden Experte Patrick Esume (l.),Moderator Jan Stecker (m.), Ex-NFL-Profi Björn Werner (l.) und Netman "Icke" (liegend) für die passende Untermalung sorgen.
Beim 53. Super Bowl werden Experte Patrick Esume (l.),Moderator Jan Stecker (m.), Ex-NFL-Profi Björn Werner (l.) und Netman "Icke" (liegend) für die passende Untermalung sorgen.

Als durchgeknallter "Sidekick" unterstützt er die Moderatoren mit Informationen während der Live-Übertragungen, bringt immer wieder Kuriositäten des Internets in das Programm und ruft die Zuschauer quasi minütlich zur Social-Media-Interaktion auf.

Als besonderes Bonbon zeigt der Wahl-Münchener ausgewählte Fotos der User in der Sendung.

Mit dem Kult- oder gar Promi-Status kann der "Berliner" noch nicht so ganz umgehen. "Das ist schon komisch, wenn dich plötzlich Leute erkennen", verrät er im "Sportbuzzer"-Interview.

Gerade dieser unmittelbare Austausch mit den Fans ließ "ran Football" zum Quoten-Hit wachsen.

Ein relativ einfaches Produkt, dass in kürzester Zeit zum Erfolgsprojekt der "ProsiebenSat1"-Gruppe wurde.

Belohnt wurden die Macher nun mit dem Gewinn des deutschen Fernsehpreises. In der Kategorie "beste Sportsendung" setzten sie sich gegen Formate der ARD und des ZDF, die schon seit Jahrzehnten bestehen. Was macht "ran-Football" so unglaublich erfolgreich?

Ganz einfach: Das Produkt besticht durch Interaktion, sympathischer Authentizität, frecher Kommunikation und einem einmaligen Team, das Woche für Woche die Zuschauer begeistert. In der Nacht auf Montag kommt es nun zum Saison-Highlight.

Der Super Bowl steht vor der Tür. Auch bei diesem Event wird "Icke", vor dem Rechner in Atlanta sitzend, am Start sein. Nach dem Match beginnt die sogenannte "Off-Season" (Sommerpause), die der bodenständige Brandenburger für den Heimat-Besuch nutzt, wie er dem "Sportbuzzer" erzählt: "Ich fahre im Urlaub auch mal zu Mutti, die kennt mich sonst nur noch aus dem Fernsehen."

Fotos: Screenshot Instagram icke41, DPA, Screenshot Instagram icke41 (Bildmontage)

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 27.717 Anzeige
Frau missbraucht hilfloses Kind für Geld und streamt die Taten via Skype Top
Facebook Messenger, WhatsApp und Instagram in Deutschland verboten! Top
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Am Sonntag wollen alle in diesen Markt! Anzeige
Edeka verbannt Feuerwerk aus seinen Regalen Top
Dieser Hund hat einen Gendefekt, doch alle wollen ihn haben! Top
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.604 Anzeige
25-Jähriger randaliert in Wuppertal und wird von Polizei erschossen Neu
Nach Serie von Brandstiftungen mit 15 zerstörten Autos: Mann festgenommen Neu
Fernseher & Co.: Sonntag gibt's Technik in Gotha bis 80% günstiger 3.375 Anzeige
Mega-Panne! Sportschau-Moderator Opdenhövel spoilert Bayern-Niederlage Neu
Tödlicher Crash auf A99: Auto überschlägt sich, zwei Männer sterben in Wrack Neu
Horror-Unfall: Frau rast gegen Baum, schwangere Beifahrerin stirbt Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 1.162 Anzeige
Fahrzeug in Schulklasse geschleudert: Lehrer tot, neun Kinder verletzt Neu
Brachte Ex sie aus Heimtücke um? Frau stirbt nach Messerstichen Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Er spielte Rachels Vater: "Friends"-Star Ron Leibman gestorben 696
Heiße Grüße: So feiert Mia Julia Nikolaus 1.729
Banker ist so gestresst, dass er seine gesamte Familie ermordet 1.484
Das Supertalent: Sie bedroht Bruce Darnell! 1.224
Schauspieler Robert Walker Jr. ist tot 2.015
So trauern Freundin Melanie und Kollegen um Currywurst-König Harry Schulz 3.172
Pädophiler Tweet: Urteil gegen Elon Musk ist gefallen 1.148
Hunde dürfen hier nicht mehr auf Bürgersteigen laufen, das ist der verrückte Grund 2.082
Deutschland-Wetter am 2. Advent: Typisches Weihnachtsmarkt-Flair? Fehlanzeige! 1.635
Irre: Über 50 Meter hoher Kamin muss wie Lego Stein für Stein abgebaut werden! 1.760
Jenny Frankhausers neuer Freund: Plötzlich reden die Fans über seine Religion 1.897
BVB: Zorc spricht Machtwort bei Sancho 869
Lilli Hollunder: "Schwangerschaft ist ein kleines Abenteuer" 784
Gasexplosion löst veheerenden Brand aus: Sieben Tote, 40 Verletzte 5.047
Streit in Brandenburg eskaliert: Trekker-Typen rumsen mit Traktoren gegen Autos 2.055
Ekelhafte Ausmaße: Deutscher Kinderporno-Ring gigantisch groß 4.439
GZSZ-Urgestein Wolfgang Bahro packt über Serien-Tod aus: "Sehr traurig" 18.999
Nach Schlappe im ersten Wahlgang: Heiko Maas doch noch in den SPD-Vorstand gewählt 1.683 Update
Beim ersten Date: Mann zeigt Frau seine tote Oma im Schrank! 3.284
Robbie Williams hat zu Weihnachten nur einen Wunsch! 426
Leichenfund: Einsatzkräfte bergen Toten aus dem Rhein 2.061 Update
Startet hier die Zukunft? Erste schienenlose und autonome Straßenbahn in Betrieb! 3.815
Gleiche Klamotte, zehn Größen Unterschied! Zwei Freundinnen mit witzigem Test 3.732
Frau muss alles mit ansehen! Wanderer in Bayern rutscht aus und stürzt 100 Meter tief in den Tod 1.697
Sie ging bei Grün über die Ampel! Frau von Auto erfasst, kurz darauf ist sie tot 3.349
Sie wurde von einer Gruppe vergewaltigt und angezündet: Frau (23), die aussagen sollte, ist tot! 3.656
Fieser Spruch bei "Ready to Beef": Tim Mälzer beleidigt Zuschauerin! 4.738
Bus mit Fahrgästen fängt Feuer, dann brennt ein Haus! 3.166
Polizist beißt in einen Burger und spuckt das hier wieder aus 3.259
Lukas Podolski knipst drei Tore: Dann jubelt er den "Döner-Move"! 563
Lena Meyer-Landrut sendet emotionale Liebes-Botschaft: "Es braucht zwei für eine Beziehung" 2.563
Familienstreit eskaliert: Mann bedroht im Suff Vater mit Machete, Schwester verletzt 815
Erstmals lebendig geboren: Forscher erschaffen Kreuzung aus Schwein und Affe! 14.601
Taschendiebe aufgepasst! Wer diese Tasche klaut, erlebt eine Überraschung 1.752
Wird sie die neue Miss Germany? 1.125