Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
Neu
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
Neu
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
68
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
3.578
1.231

Waffe für Amoklauf in München verkauft: Was wusste Philipp K. aus Hessen?

Nach dem Amoklauf in München vor einem Jahr steht ein Waffenhändler aus Marburg vor Gericht.
Die Tatwaffe vom Typ Glock 17 verkaufte Philipp K. an den Täter David S.
Die Tatwaffe vom Typ Glock 17 verkaufte Philipp K. an den Täter David S.

Marburg/München - Gut ein Jahr nach dem Amoklauf in München mit neun Todesopfern muss sich von (dem heutigen) Montag (9.00 Uhr) an der mutmaßliche Verkäufer der Tatwaffe aus Hessen vor dem Landgericht München I verantworten.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem 32-jährigen Marburger Philipp K. unter anderem fahrlässige Tötung in neun Fällen und illegalen Waffenhandel vor.

Am 22. Juli 2016 hatte der 18-jährige David S. am Münchner Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) neun Menschen erschossen und fünf weitere verletzt, ehe er sich selbst tötete. Seine Opfer waren fast durchweg junge Leute mit Migrationshintergrund.

Die Pistole Glock 17 und mindestens 450 Schuss Munition hatte der psychisch kranke Schüler über das sogenannte Darknet besorgt, einen verschlüsselten Teil des Internets. Über diese Plattform sollen S. und K. zwei Treffen zur Übergabe von Waffe und Munition in Marburg vereinbart haben. Eine entscheidende Frage in dem Verfahren wird sein, ob K. dabei etwas über die Pläne von S. erfuhr.

David S. hegte Sympathien für nationalsozialistische Ideen und den rechtsextremen norwegischen Massenmörder Anders Breivik. Er wählte für seinen Amoklauf den fünften Jahrestag von dessen Tat. Philipp K. wiederum soll in Chats gegen Ausländer gehetzt und mit „Heil Hitler“ gegrüßt haben. Beiden scheint eine rechte Gesinnung gemein gewesen zu sein.

Zu dem Prozess sind 15 Angehörige von Opfern und Verletzte von damals als Nebenkläger zugelassen. Für das Verfahren sind zunächst bis zum 19. September zehn Verhandlungstage angesetzt.

Philipp K. war im August 2016 in Marburg festgenommen worden. Die Ermittler waren ihm im Zusammenhang mit anderen Waffengeschäften auf die Spur gekommen.

Die Staatsanwaltschaft legt ihm neben dem Verkauf der Waffe an David S. weitere Verstöße gegen das Waffengesetz sowie gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz zur Last. Er soll auch mit einem großkalibrigen Gewehr gehandelt haben, das als Kriegswaffe gilt.

Update: 13 Uhr: Der Angeklagte legte zum Prozessauftakt ein Geständnis ab. Ebenso sprach er den Angehörigen der Opfer sein Beileid aus.

Philipp K. räume alle Waffenverkäufe ein, die ihm die Anklage zur Last lege, hieß es in einer Stellungnahme, die seine Verteidiger vorlasen.

Er habe die Geschäfte über das Darknet angebahnt. Aber er habe alle Käufer auch persönlich getroffen, um sich einen Eindruck von ihnen zu verschaffen.

Hätte er einen Hinweis darauf gehabt, dass David. S. psychisch krank war und "eine so grauenvolle Tat begehen würde", hätte er ihm die Waffe niemals verkauft, hieß es in der Erklärung.

Fotos: DPA

Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
874
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
348
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.431
Anzeige
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
1.587
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
169
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.605
Anzeige
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
2.983
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
16.419
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
141
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
126
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
319
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
3.570
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.533
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
5.673
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
220
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
9.449
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.319
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
6.373
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
4.114
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
1.490
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
2.989
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
171
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
31.347
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
400
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.367
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
2.144
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.853
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
3.455
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.850
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
1.003
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
1.324
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
269
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
135
Knast für syrischen Gefährder
1.348
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
95
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
3.999
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
2.566
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.713
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
687
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
1.943
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.650
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
3.223
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
3.330
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.605
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.915
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.446
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.491
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
2.397
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
7.194
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
2.358