TAG24 verrät vorab alle 25 Gäste der neuen Show von Katrin Bauerfeind! Top AfD tobt: Antifa-Werbung in der ARD entdeckt! Top So genial feiert MediaMarkt Bochum-Hofstede seinen Geburtstag! Anzeige Dramatische Szenen bei GZSZ: Wird Jo Gerner jetzt zum Mörder? Top MediaMarkt-Mitarbeiter bereiten sich auf riesigen Ansturm vor! Das ist der Grund! Anzeige
4.093

Le Pen scheitert! Macron wird Frankreichs jüngster Präsident

Mit über 65 Prozent liegt Emmanuel #Macron in #Frankreich vorn und steht als Präsident fest.
Der parteilose Emmanuel Macron (39, En Marche) liegt nach ersten Prognosen bei der Präsidenten-Wahl in Frankreich vorn.
Der parteilose Emmanuel Macron (39, En Marche) liegt nach ersten Prognosen bei der Präsidenten-Wahl in Frankreich vorn.

Paris - Der Mitte-Links-Politiker Emmanuel Macron (39, En Marche) hat die Präsidentenwahl in Frankreich gewonnen.

Mit 65,5 Prozent liegt der parteilose Politiker in Frankreich vorn und steht damit als Präsident fest.

Macrons Vorsprung ist so hoch, dass auch bei der exakten Auszählung keine Änderung des Ergebnisses zu erwarten ist. 25 Prozent der Franzosen enthielten sich. Die Wahlbeteiligung lag bei 65 Prozent.

Mit gerade 39 Jahren schafft Emmanuel Macron also den Sprung an die Staatsspitze. Damit verdrängt er einen illustren Vorgänger, der seit mehr als 150 Jahren den Titel des jüngsten französischen Präsidenten aller Zeiten innehatte: Louis-Napoléon Bonaparte - damals 40 Jahre.

Der frühere Wirtschaftsminister und Investmentbanker Macron steht für einen klar europafreundlichen Kurs und tritt für eine enge Partnerschaft mit Deutschland ein. Er soll spätestens am 14. Mai die Amtsgeschäfte des scheidenden Staatschefs François Hollande übernehmen.

Marine Le Pen (48, Front National) erhielt ungefähr 34,5 Prozent. Sie hatte im Wahlkampf ein Referendum über die EU-Mitgliedschaft versprochen und ein Ende der Gemeinschaftswährung Euro als normales Zahlungsmittel gefordert.

Für Marine Le Pen (48, Front National) hat es nicht gereicht. Sie erhielt ca. 34 Prozent.
Für Marine Le Pen (48, Front National) hat es nicht gereicht. Sie erhielt ca. 34 Prozent.

Update 22.10 Uhr: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem künftigen französischen Präsidenten Emmanuel Macron eine enge Zusammenarbeit zugesichert. "Die Bundeskanzlerin freut sich darauf, im Geist der traditionell engen deutsch-französischen Freundschaft vertrauensvoll mit dem neuen Präsidenten zusammenzuarbeiten", teilte Regierungssprecher Steffen Seibert am Sonntagabend nach einem Telefonat Merkels mit Macron in Berlin mit.

Update 21.52 Uhr: AfD-Chefin Frauke Petry hat der unterlegenen französischen Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen zu deren starken Abschneiden gratuliert. "Marine Le Pen ist trotz massiver Anfeindungen ein beeindruckendes Wahlergebnis gelungen, zu dem ich herzlich gratulieren möchte, auch wenn es am Ende leider nicht für den Sieg gereicht hat", sagte Petry der "Welt". Sie bedauere die Niederlage der Chefin der Partei Front National, denn Le Pen "hätte die Alternative geboten, das Land aus der Umklammerung einer moralisierenden Elite zu befreien".

21.34 Uhr: US-Präsident Donald Trump hat Macron gratuliert. "Glückwunsch an Emmanuel Macron zu seinem großen Sieg heute als nächster Präsident Frankreichs. Ich freue mich sehr darauf, mit ihm zusammenzuarbeiten!", schrieb Trump auf Twitter.

Update 21.15 Uhr: Österreichs Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) hat sich erfreut über den Erfolg von Emmanuel Macron gezeigt. "Mit seinem Sieg haben sich in Frankreich die Kräfte durchgesetzt, die für Offenheit und ein starkes Europa stehen", schrieb Kern auf Facebook.

Update 20.45 Uhr: Auf die Frage, ob er sich einen Sieg der rechtspopulistischen Kandidatin Marine Le Pen gewünscht hätte, sagte AfD-Partei-Vize Alexander Gauland: "Ich mische mich da nicht ein. Ich bin aber dafür, dass wir in Brüssel mit Le Pen zusammenarbeiten."

Update 20.31 Uhr: CDU-Generalsekretär Peter Tauber sieht in dem Sieg des sozialliberalen Politikers Emmanuel Macron bei der französischen Präsidentenwahl ein Votum gegen "Marktschreier und Angstmacher". "Für die Populisten wachsen die Bäume nicht in den Himmel."

Update 20.29 Uhr: Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat den Sieg des pro-europäischen Mitte-Links-Kandidaten Emmanuel Macron bei der französischen Präsidentenwahl ebenfalls begrüßt: "Wie erwartet hat die politische Vernunft der Franzosen gesiegt gegen die Protagonisten des falschen Patriotismus und die Zerstörer der europäischen Idee."

Update 20.20 Uhr: Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen hat ihre Niederlage bei der Präsidentenwahl eingeräumt. Sie habe Macron angerufen, um ihm zu gratulieren, sagte die Front-National-Politikerin am Sonntagabend in Paris.

Macrons Anhänger jubeln in Paris.
Macrons Anhänger jubeln in Paris.

Fotos: DPA

Evakuierung: Haus in Düsseldorf könnte einstürzen! Top Skelett im Brunnen entdeckt: 35-Jähriger scheitert vor Bundesgerichtshof 1.334 Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhöhung verspricht keine Besserung 24.423 Anzeige Skandal-Foto! Schüler zeigen gemeinsam den Hitlergruß 4.948 Anschlag in Deutschland geplant: Anklage fordert hohe Haftstrafe für Terroristen 698 Das erwartet Euch dieses Jahr bei Hamburgs größtem Winterfest 3.854 Anzeige 17-Jähriger tot! Massive Verkehrsbehinderungen nach S-Bahn-Unfall 5.209 Update Horror-Crash auf Autobahn: Transporter-Fahrer rast in LKW und stirbt 1.588 Bevor Deine Finanzen so enden, solltest Du schnell Folgendes tun... Anzeige Obdachlose angezündet: Mann (47) nach Brand-Attacke gestorben 2.038 Hiobsbotschaft für Biertrinker: Gerstensaft wird teuerer, Pfand soll steigen 1.956 Was passiert, wenn ein Passagier im Flugzeug stirbt? 3.270 Bei MediaMarkt in Minden gibt's bis zu 180 Euro geschenkt. So geht's... Anzeige AfD-Wahlkampf-Spende: Jetzt schaltet sich die Staatsanwaltschaft ein 641 Sprit-Knappheit nimmt bizarre Züge an: Unbekannte zapfen Lkw an 1.230 Genug Arbeitslose in Deutschland: CSU lehnt Zuwanderung Ungelernter ab 1.140 Bundesliga-Profi darf nicht aus Nationalelf zurücktreten! 1.441 Nazi-Skandal um Cottbus-Trikot: Polizei sucht weiter nach "Siegeheilson" 4.458 "In die Pampa schicken": Palmer springt Kretschmann nach Flüchtlings-Äußerung bei 1.236
Hammer für Serien-Junkies! Netflix und Sky machen gemeinsame Sache 1.076 "Viva la Bernie": Fettes Brot lässt runden Tisch platzen 84
Sohn ersticht Mutter: So viele Jahre muss er jetzt in den Knast 115 Wie durch ein Wunder: Frau übersteht Horror-Unfall auf Autobahn unverletzt 220 Höhle der Löwen: Start-up hatte schon alles fertig gedreht, dann sagt Vox-Show ab 2.391 Diebe stehlen Ware im Wert von über 100.000 Euro aus Lkw: Kaum zu fassen, was sie klauten 2.622 Medikament direkt aufs Handy: Spahn plant Einführung des digitalen Rezepts 339 Vor Gericht mit Brad Pitt: Davor hat Angelina Jolie jetzt am meisten Angst 1.703 Er soll bundesweit tätig sein: Wer kennt diesen Betrüger? 517 Geblendeter Autofahrer erfasst Fußgänger: Frau verstorben 181 Ihr wollt Eure Liebste mal wieder so richtig verwöhnen? Dann probiert unbedingt diese Stellung aus 2.527 Bitter! So fies wurde Jennifer Garner von ihrer Tochter (9) gedisst 1.271 "15 Halbe und etliche Schnaps": Prügelnder Nikolaus vor Gericht 520 Brutaler Raubüberfall am Bahnhof: Polizei sucht diese beiden Männer 353 "Leben. Lieben. Leipzig": Neue RTL2-Show legt Fehlstart hin 6.603 Nach Gruppen-Vergewaltigung: Kretschmann fliegt Flüchtlings-Äußerung um die Ohren 2.814 Berti Vogts redet Klartext: "Super League macht nationale Ligen kaputt" 340 Dschungelcamp-Sensation? RTL will diese berühmte Ex-Frau an Bord holen 3.330 Dramatischer Unfall mit zwei Toten in Jülich 6.279 Nach Forderung für harte Strafen: Pyro-Chaoten fordern Knast für CDU-Politiker 1.371 Schock für BTN-Fans: Heute verlässt Eule die Serie für immer! 3.387 Drama in Betonwerk: Mann bei Arbeiten von Bauteil getroffen und getötet 1.624 Schock bei den "People's Choice Awards": Mila Kunis total abgemagert! 1.295 Wer ist der Tote? Polizei findet unbekannte Leiche in Wald und bittet um Hilfe 3.595 Gas- und Bremspedal verwechselt! Frau fährt im Kreis und verletzt Rollstuhlfahrerin 714 Ehemaliger Nazi erleichtert sein Gewissen und gesteht Gräueltaten 871 Hitzige Diskussion um heutige Abschiebungen nach Afghanistan 2.194 Drogenhandel in Berliner Kneipe? Drei Männer festgenommen! 174 Ermittler sicher: Hilfspfleger hat sechs Menschen zu Tode gespritzt 776 Krätzealarm in Thüringen! Alle Schulen und Kitas in Schmalkalden betroffen 5.259 Grüne gegen Alice Weidel: Sie will uns für dumm verkaufen! 1.900