Das Ding wird ein Selbstläufer! Erzgebirger erfinden wärmende Sohlen
Neu
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
2.570
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
2.404
Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.654
Update
4.091

Le Pen scheitert! Macron wird Frankreichs jüngster Präsident

Mit über 65 Prozent liegt Emmanuel #Macron in #Frankreich vorn und steht als Präsident fest.
Der parteilose Emmanuel Macron (39, En Marche) liegt nach ersten Prognosen bei der Präsidenten-Wahl in Frankreich vorn.
Der parteilose Emmanuel Macron (39, En Marche) liegt nach ersten Prognosen bei der Präsidenten-Wahl in Frankreich vorn.

Paris - Der Mitte-Links-Politiker Emmanuel Macron (39, En Marche) hat die Präsidentenwahl in Frankreich gewonnen.

Mit 65,5 Prozent liegt der parteilose Politiker in Frankreich vorn und steht damit als Präsident fest.

Macrons Vorsprung ist so hoch, dass auch bei der exakten Auszählung keine Änderung des Ergebnisses zu erwarten ist. 25 Prozent der Franzosen enthielten sich. Die Wahlbeteiligung lag bei 65 Prozent.

Mit gerade 39 Jahren schafft Emmanuel Macron also den Sprung an die Staatsspitze. Damit verdrängt er einen illustren Vorgänger, der seit mehr als 150 Jahren den Titel des jüngsten französischen Präsidenten aller Zeiten innehatte: Louis-Napoléon Bonaparte - damals 40 Jahre.

Der frühere Wirtschaftsminister und Investmentbanker Macron steht für einen klar europafreundlichen Kurs und tritt für eine enge Partnerschaft mit Deutschland ein. Er soll spätestens am 14. Mai die Amtsgeschäfte des scheidenden Staatschefs François Hollande übernehmen.

Marine Le Pen (48, Front National) erhielt ungefähr 34,5 Prozent. Sie hatte im Wahlkampf ein Referendum über die EU-Mitgliedschaft versprochen und ein Ende der Gemeinschaftswährung Euro als normales Zahlungsmittel gefordert.

Für Marine Le Pen (48, Front National) hat es nicht gereicht. Sie erhielt ca. 34 Prozent.
Für Marine Le Pen (48, Front National) hat es nicht gereicht. Sie erhielt ca. 34 Prozent.

Update 22.10 Uhr: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem künftigen französischen Präsidenten Emmanuel Macron eine enge Zusammenarbeit zugesichert. "Die Bundeskanzlerin freut sich darauf, im Geist der traditionell engen deutsch-französischen Freundschaft vertrauensvoll mit dem neuen Präsidenten zusammenzuarbeiten", teilte Regierungssprecher Steffen Seibert am Sonntagabend nach einem Telefonat Merkels mit Macron in Berlin mit.

Update 21.52 Uhr: AfD-Chefin Frauke Petry hat der unterlegenen französischen Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen zu deren starken Abschneiden gratuliert. "Marine Le Pen ist trotz massiver Anfeindungen ein beeindruckendes Wahlergebnis gelungen, zu dem ich herzlich gratulieren möchte, auch wenn es am Ende leider nicht für den Sieg gereicht hat", sagte Petry der "Welt". Sie bedauere die Niederlage der Chefin der Partei Front National, denn Le Pen "hätte die Alternative geboten, das Land aus der Umklammerung einer moralisierenden Elite zu befreien".

21.34 Uhr: US-Präsident Donald Trump hat Macron gratuliert. "Glückwunsch an Emmanuel Macron zu seinem großen Sieg heute als nächster Präsident Frankreichs. Ich freue mich sehr darauf, mit ihm zusammenzuarbeiten!", schrieb Trump auf Twitter.

Update 21.15 Uhr: Österreichs Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) hat sich erfreut über den Erfolg von Emmanuel Macron gezeigt. "Mit seinem Sieg haben sich in Frankreich die Kräfte durchgesetzt, die für Offenheit und ein starkes Europa stehen", schrieb Kern auf Facebook.

Update 20.45 Uhr: Auf die Frage, ob er sich einen Sieg der rechtspopulistischen Kandidatin Marine Le Pen gewünscht hätte, sagte AfD-Partei-Vize Alexander Gauland: "Ich mische mich da nicht ein. Ich bin aber dafür, dass wir in Brüssel mit Le Pen zusammenarbeiten."

Update 20.31 Uhr: CDU-Generalsekretär Peter Tauber sieht in dem Sieg des sozialliberalen Politikers Emmanuel Macron bei der französischen Präsidentenwahl ein Votum gegen "Marktschreier und Angstmacher". "Für die Populisten wachsen die Bäume nicht in den Himmel."

Update 20.29 Uhr: Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat den Sieg des pro-europäischen Mitte-Links-Kandidaten Emmanuel Macron bei der französischen Präsidentenwahl ebenfalls begrüßt: "Wie erwartet hat die politische Vernunft der Franzosen gesiegt gegen die Protagonisten des falschen Patriotismus und die Zerstörer der europäischen Idee."

Update 20.20 Uhr: Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen hat ihre Niederlage bei der Präsidentenwahl eingeräumt. Sie habe Macron angerufen, um ihm zu gratulieren, sagte die Front-National-Politikerin am Sonntagabend in Paris.

Macrons Anhänger jubeln in Paris.
Macrons Anhänger jubeln in Paris.

Fotos: DPA

Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
2.718
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
10.490
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
271
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
3.558
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
3.728
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
5.297
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
408
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
2.410
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
2.439
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
3.077
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
10.638
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
3.131
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
2.040
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.782
Anzeige
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.484
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
764
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.877
Anzeige
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.765
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
8.332
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
2.319
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.687
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
5.283
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
2.064
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
4.518
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.550
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
5.257
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.166
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
337
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
6.607
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
4.910
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
4.685
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
148
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
4.761
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
115
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
3.046
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
2.083
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
796
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
3.007
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
282
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.557
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.351
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
214
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
5.141
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
4.226
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
2.026
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.790
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.766
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
4.572
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
10.007
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.972
Update