Alle sind entsetzt, als sie erkennen, woraus Schwan sein Nest baut

Amsterdam - Sarkastisch könnte man sagen, dass es erstaunlich ist, wie sich die Tierwelt an sich verändernde Umweltbedingungen anpasst. Doch dafür sind diese Aufnahmen zu traurig.

Der Schwan nistet auf einem Müllberg.
Der Schwan nistet auf einem Müllberg.  © Screenshot Twitter/JohnOberg

Auf einem Uferkai in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam hat sich das Schwanenpaar seinen Nistplatz ausgesucht und wie es üblich ist, das zum Nestbau zusammengetragen, was sie finden konnten.

Allerdings war das ausschließlich Müll, der vermutlich im angrenzenden Wasser trieb. Das gesamte Nest besteht aus Plastikabfällen. PET-Flaschen, Tüten, Dosen, Verpackungsfolien und anderem Müll.

In diesen Abfallberg hat sie ihre Eier gelegt. Vermutlich stört die Tiere der Zustand ihres Nestes weniger, als die Menschen. Dennoch führt diese Aufnahme uns symbolisch den vermüllten Zustand unseres Planeten vor Augen.

Titelfoto: Screenshot Twitter/JohnOberg


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0