Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

TOP

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

NEU

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

NEU

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

5.474

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
2.864

Rathaus schafft heimlich den Türmer ab!

Chemnitz - Das Chemnitzer Rathaus will das Amt des Türmers nicht mehr besetzen.
Wäre gern der neue Türmer: Alexander Albrecht (71). Doch die Stadt will keinen neuen. Die Tradition des Türmers reicht bis ins Jahr 1498 zurück.
Wäre gern der neue Türmer: Alexander Albrecht (71). Doch die Stadt will keinen neuen. Die Tradition des Türmers reicht bis ins Jahr 1498 zurück.

Von Doreen Grasselt

Chemnitz - Wird Chemnitz je wieder den Ruf „Hört ihr Leut’ und lasst Euch sagen“, hören? Seit dem Tod des Chemnitzer Türmers Stefan Weber (72) am 15. Mai bleibt das Türmerzimmer weitgehend unberührt.

Die Stadt hat nach eigenen Angaben vorerst nicht vor, das Amt neu zu besetzen. Ist mit Stefan Weber auch die Institution beerdigt worden?

Webers Lebensgefährte und Stellvertreter Alexander Albrecht (71) kümmert sich um dessen Nachlass und möchte das Amt gern weiterführen.

Doch er fühlt sich von der Stadt zurückgewiesen:„Ich darf nicht rufen. Ich bin überzeugt, dass die Stadt kein Interesse mehr an einem neuen Türmer hat.“

Ganz happy: Radio Dresden drehte 2014 ein Happy-Video in Chemnitz. Stefan Weber war natürlich auch dabei.
Ganz happy: Radio Dresden drehte 2014 ein Happy-Video in Chemnitz. Stefan Weber war natürlich auch dabei.

Auf MOPO24-Anfrage teilte OB Barbara Ludwig (53, SPD) mit: „Der Tod von Stefan Weber stellt für die Stadt Chemnitz einen unersetzlichen Verlust dar. Mit ihm haben wir einen der leidenschaftlichsten Botschafter der Stadt verloren.

Aus Respekt vor seinem Andenken haben wir entschieden, dass es bis auf Weiteres keinen neuen Türmer in der Stadt Chemnitz gibt.“

Was sagt die Türmerzunft? „Es ist ratsam, eine gewisse Vakanz von drei bis fünf Monaten zum Gedenken einzuhalten“, so Zunftmeister Johannes Thier (58). „Aber dann sollte die Stelle neu besetzt werden. Münster hatte vor einiger Zeit beschlossen, das 600 Jahre alte Amt nicht neu zu besetzen - dagegen sind die Bürger Sturm gelaufen.“

Ähnliches könne auch in Chemnitz passieren. Verschiedene Chemnitzer Fraktionen sind sich einig, dass das Türmeramt zu Chemnitz dazugehört. „So eine traditionsbehaftete Stelle sollte unbedingt wiederbesetzt werden“, findet CDU-Fraktions-Chef Tino Fritzsche (52).

FDP-Kollege Dieter Füsslein (75) hält es für das Beste, das Amt noch ein wenig ruhen zu lassen: „Man spricht doch vom Jahr der Trauer. Aber im Sinne des verstorbenen Türmers wäre, dass sein Vermächtnis erhalten bleibt.“

Auch Linken-Fraktions-Chefin Susanne Schaper (37) findet, dass der Türmer zum Chemnitzer Stadtbild dazugehört und das Amt wiederbesetzt werden muss.

Fotos: Peter Zschage, Uwe Meinhold

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

1.565

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

1.640

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

280

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

909

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

3.650

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.512

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

7.169

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

2.844

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

1.609

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

14.000

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

5.830

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

7.142

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

2.697

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

6.410

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.130

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

4.107

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

5.309

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

4.844

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

257

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

5.434

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

6.459

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

5.269

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.574

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

2.956

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

143

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.686

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

5.657

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.007

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

4.048
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

3.776

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

17.786

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

15.079

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

2.035

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

5.271

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

5.151

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

4.102

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

7.291

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.540

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.401

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

3.929

Knackis kochen für Touris: Grünen-Politiker will Knast-Restaurant

820

Fracht-Flugzeug stürzt in Wohngebiet: Mindestens 32 Tote

7.222
Update