Sogar Polizei musste eingreifen: Shitstorm gegen AdP-Chef Poggenburg 3.351
"Rosenheim Cops"-Star Joseph Hannesschläger (†57) ist tot Top
Liebes-Outing bei Til Schweiger! Er hat sich in eine 25-Jährige verguckt Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 6.082 Anzeige
Große Trauer um Sophie Kratzer: Ex-Nationalspielerin verliert Kampf gegen den Krebs Top
3.351

Sogar Polizei musste eingreifen: Shitstorm gegen AdP-Chef Poggenburg

Shitstorm auf Twitter gegen AdP-Chef André Poggenburg

Nachdem André Poggenburg die Demo der AdP in Leipzig abgesagt hatte, hagelte es auf Twitter Spott und Häme.

Von Eric Mittmann

Leipzig - Dieser Schuss ging vollends nach hinten los. Nachdem Sachsen-Anhalts Ex-AfD-Chef André Poggenburg die Kundgebung seiner neuen Partei am Dienstag in Leipzig abgesagt hatte, hagelte es auf Twitter Spott und Häme. Sogar die Polizei meldete sich zu Wort, um die Äußerungen richtig zu stellen.

André Poggenburg hat auf Twitter versucht, die Absage seiner AdP-Demo als einen Sieg darzustellen. Am Ende musste sich sogar die Polizei einschalten.
André Poggenburg hat auf Twitter versucht, die Absage seiner AdP-Demo als einen Sieg darzustellen. Am Ende musste sich sogar die Polizei einschalten.

"Unser Proteststand gegen Linksextremismus heute in Leipzig-Connewitz wegen linksmilitanter Bedrohungslage durch Behörden kurzfristig abgesagt", hatte der Chef des "Aufbruchs deutscher Patrioten" (AdP) am Dienstagmittag auf Twitter verkündet.

Kurz darauf wollte Poggenburgs Partei eigentlich in Connewitz gegen Linksextremismus demonstrieren (TAG24 berichtete). Nach Bekanntwerden der Veranstaltung am Freitag hatten mehrere Gruppierungen Gegendemonstrationen angekündigt. Am Montagabend erteilte das Leipziger Ordnungsamt den Veranstaltern dann einen Auflagenbescheid: Die Kundgebung kann stattfinden, allerdings am Wilhelm-Leuschner-Platz. Man wolle Vorkommnisse wie beispielsweise am 12. Dezember 2015 vermeiden, teilte das Amt mit. Damals war es in Folge einer Demonstration mehrerer rechter Gruppierungen in Connewitz und der Südvorstadt zu Ausschreitungen gekommen.

Statt die Auflage anzunehmen oder gerichtlich dagegen vorzugehen, folgte die Absage. Auf Twitter wollte Poggenburg das Debakel noch als Sieg darstellen. "Fakt ist: Leipzig-Connewitz wird von linksmilitanter Parallelgesellschaft beherrscht. Schön, dass wir das so offenlegen konnten."

André Poggenburg und der Absage-Tweet: "Lügen Sie doch nicht so unverschämt!"

Die Realität unter dem Absage-Tweet ließ jedoch auf alles andere als einen Sieg schließen. "Das Lügen und die Fake-News haben Sie von der AfD mitgenommen. Ehrlich wäre: Leuschnerplatz hat Ihnen nicht gefallen, und es ging eh nur um PR", schreibt beispielsweise ein Nutzer. Ein anderer Wirft der AdP vor, bei der Ortswahl bereits auf eine Absage gesetzt zu haben.

Die "AfD Watch Heidelberg" fragt ironischerweise: "War das dann ein 'Abbruch deutscher Patrioten'?" und andere stellen auch die Kurzfristigkeit der Verlegung in Frage: "Also mir war gestern schon bekannt, dass ihre Minidemo aus Sicherheitsgründen verlegt worden ist. Sie hätten also genug Zeit gehabt, dagegen juristisch vorzugehen. Jetzt einen auf Opfer machen, ist mal wieder lächerlich!"

Poggenburg blieb derweil bei seiner Äußerung. "Er wurde für Connewitz abgesagt!", bekräftigte er in einem weiteren Post.

Am Ende schaltete sich sogar die sächsische Polizei in die Diskussion ein: "Um das richtigzustellen: Es gab einen Auflagenbescheid durch die Versammlungsbehörde der Stadt Leipzig, die Ihnen einen anderen Ort zuwies. Diesen nahmen Sie jedoch nicht in Anspruch. Die Absage einer Versammlung durch eine Behörde ist rechtlich gar nicht möglich."

Ein Twitter-Nutzer bringt es dann auf den Punkt, indem er schreibt: "Mensch Poggenburg, lügen Sie doch nicht so unverschämt!" Dieser Schuss ging eindeutig nach hinten los.

Fotos: DPA, Screenshot/twitter.com/PoggenburgAndre

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 10.113 Anzeige
Terrorangriff auf US-Soldaten in Deutschland als Vergeltung? Top
Turtelnd erwischt: Jennifer Aniston und Brad Pitt bei den SAG-Awards Top
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.874 Anzeige
Audi kracht bei Horror-Unfall frontal gegen Lkw: Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt Neu
Rassismus im Stadion? Bundesliga-Kicker will Fanblöcke schließen lassen Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 11.142 Anzeige
24-Jähriger Silvester erstochen: Polizei sucht weltweit nach Teenager Neu
Knöllchen-Hammer in Frankfurt: Alle Park-Strafzettel seit 2018 anfechtbar! Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 14.920 Anzeige
Ausgesetzter Hund ringt mit dem Tod und frisst Laub, um zu überleben! Neu
Bares für Rares: Du glaubst nicht, wie viel Geld die Mädels für diese Lampe absahnen! Neu
Jenny Frankhauser erlebt den Wahnsinn im Hotel: "Das ganze Bett wackelt!" Neu
Ist "Bachelor in Paradise"-Kandidatin Janina Celine etwa schwanger? Neu
Hagelkörner groß wie Golfbälle und Sandsturm: Australien kommt nicht zur Ruhe Neu
Wieder Gewalt im Brennpunkt Rigaer Straße: Linksaktivisten attackieren Polizisten Neu
Lawinengefahr in den Alpen: Hier herrscht derzeit erhebliches Risiko Neu
Horror-Paar missbrauchte fünf Mädchen und filmte alles Neu
Dieser Hund sollte fürs Töten trainiert werden: Doch dann kam alles ganz anders Neu
Ungewöhnliches Umstyling: So sieht Natascha Ochsenknecht nicht mehr aus Neu
Lanxess-Arena: Queen-Show mit Marc Martel spontan abgesagt, Künstler entschuldigt sich Neu
Greifvogel legt Bahnstrecke zwischen Mainz und Koblenz lahm Neu
Lars Eidinger posiert mit Designertüte im Aldi-Look vor Obdachlosen-Lager und das Netz wütet 1.049
Wegen Fischbrötchen! Mann geht zu Sitzstreik mitten auf Straße über 1.338
Tödlicher, illegaler Hahnenkampf! Mann von Tier aufgeschlitzt 2.635
Fleißige Biber bauen Damm und schaffen es auf Google Maps! 2.310
Tödliches Feuer in der Nacht: Ein Mensch stirbt, fünf Bewohner können sich retten 1.969
Köln: Bombe oder Badewanne unter Krankenhaus vermutet! 1.519
Autofahrerin rast in Kuhherde: Ein Tier muss von schwerem Leid erlöst werden 1.592
Grausame Hunde-Besitzerin: Sie trieb diesen Pitbull fast in den Tod! 1.416
Leiche in Wohnung gefunden: Ist es der vermisste Matheus (29)? 3.703
Drama in Hotel: Fünf Menschen sterben, weil Zimmer mit kochendem Wasser geflutet wird 6.827
Sylt Shuttle mit neuem System: So will die Bahn Wartezeiten verkürzen 149
Studie zeigt: Das Erzgebirge ist der attraktivste Standort zum Leben in Deutschland! 5.502
Streit in Club eskaliert: Junger Mann (21) erschossen 4.402
Mitten auf der Autobahn: Mercedes steht plötzlich in Flammen 345
Wassermassen reißen Hängebrücke ein: Neun Tote in Indonesien 433
Spionage bei der Bundeswehr? Übersetzer (51) soll zahlreiche Staatsgeheimnisse verraten haben 2.401
Bei Miet-Streit in Hawaii: Mindestens drei Tote und mehrere Verletzte 509
"Slap-Contest" in Zwickau: Stephanies Schläge klatschten am besten! 6.350
Skisprung-Chef Hofer über seinen Rücktritt: "Ohje, jetzt steht der immer noch an der Schanze" 1.345
VW-Fahrer liefert sich spektakuläre Verfolgungsjagd mit Polizei über 170 Kilometer 3.801
Til Schweiger spricht über seinen ersten Kuss: "Sie hatte eine sehr große Zunge..." 697
FC Bayern nach 4:0 gegen Hertha im Attacke-Modus: Klinsi verärgert über Elfmeter 582
"Verstehe ich nicht": Herthas Selke kannte neue Schiri-Regel nicht 4.757
Libyen-Konferenz legt Berlin lahm: Hier schaut Erdogan vor Gipfel-Treffen noch Fußball 552
Spektakulärer Gold-Münzen-Raub: Staatsanwaltschaft fordert Gefängnisstrafen für Clan-Mitglieder 2.792 Update
Bald als Bestatter im TV? Komiker Paul Panzer will ernstere Rollen spielen 293
Hochbetrieb am Grab von Jan Fedder (†64): Fans nehmen Abschied 2.611
Markus Lanz im Riverboat: Er wollte nicht 50 werden! 3.039