"Stunden der Entscheidung - Angela Merkel und die Flüchtlinge": So reagiert das Netz 11.981
Luke Mockridge: Das hat er mit Bundeskanzlerin Merkel vor Top
Polizist rettet süßes Vögelchen: Tier bedankt sich auf ganz eigene Art Neu
Fernando Ricksen ist tot: Fußballprofi verliert Kampf gegen unheilbare Krankheit Neu
Erling Braut Haaland mit Gala: "Norwegische Bestie" trifft ohne Ende Neu
11.981

"Stunden der Entscheidung - Angela Merkel und die Flüchtlinge": So reagiert das Netz

ZDF zeigt Dokudrama zur Flüchtlingskrise: Das sind die Twitter-Reaktionen zu "Stunden der Entscheidung - Angela Merkel und die Flüchtlinge"

Angela Merkel habe die Grenze geöffnet, werfen ihr Kritiker vor. Dabei war die Grenze offen. Ein ZDF-Dokudrama zeigt, wie die Entscheidung fiel.

Berlin - Es war auf den Tag genau vor vier Jahren, als sich Hunderte von Geflüchtete von Budapest auf den Weg zur Grenze nach Österreich machten - knapp 200 Kilometer zu Fuß. Angela Merkel (65) wird sich an jenen 04. September 2015 wohl noch lange erinnern. Die Kanzlerin habe die Grenze geöffnet, werfen ihr Kritiker seit jeher vor. Dabei war die Grenze die ganze Zeit offen.

Schauspielerin Heike Reichenwallner in der Rolle von Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Schauspielerin Heike Reichenwallner in der Rolle von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Die ZDF-Doku "Stunden der Entscheidung – Angela Merkel und die Flüchtlinge" (lief am Mittwochabend/Abrufbar in der ZDF-Mediathek) lässt den Tag noch einmal Revue passieren.

Der Zuschauer erlebt die Ereignisse aus zwei Perspektiven. Zum einen ist da die Kanzlerin, die die außerordentliche Entscheidung quasi alleine treffen musste. Die Kanzlerin erwartete eigentlich einen "ruhigen" Tag, wie ein Mitarbeit noch am Morgen erklärte.

Dann ist da noch der syrische Flüchtling Mohammad Zatareih, der wie viele unter unerträglichen Zuständen am Budapester Bahnhof gestrandet ist. Aus Angst vor der Willkür der ungarischen Behörden organisiert er den Flüchtlingsmarsch, der später als "March of Hope" bekannt wurde, nach Deutschland.

Neben fiktiven Szenen, die mit Schauspielern nachgestellt wurden, kommen auch zahlreiche Beteiligte wie dem damaligen Innenminister Thomas de Maizière (65, CDU), dem damaligen Außenminister Sigmar Gabriel (59, SPD) oder dem Journalisten Martin Kaul, der in Ungarn vor Ort war, zu Wort.

Angela Merkel bespricht sich in der ZDF-Doku mit Bernhard Kotsch.
Angela Merkel bespricht sich in der ZDF-Doku mit Bernhard Kotsch.

Während Angela Merkel eine Reihe von öffentlichen Terminen wahrnimmt, wächst der Druck auf die Kanzlerin. Viktor Orban (56) lässt die Geflüchteten humanitär im Stich, schließlich seien sie "ein deutsches Problem." Als Ungarn plötzlich Busse bereitstellt, die die Flüchtlinge an die österreichische Grenze bringen, muss Merkel in kürzester Zeit entscheiden: Nimmt Deutschland die verzweifelten Menschen auf?

Unter Rücksprache mit Sigmar Gabriel, Peter Altmaier und Frank-Walter Steinmeier - Horst Seehofer war nicht zu erreichen oder wollte nicht erreicht werden - trifft Angela Merkel eine Entscheidung: Deutschland nimmt die Hälfte der Geflüchteten auf - als Ausnahme.

Während die AfD auf Twitter daran erinnert, dass Merkel durch die Grenzöffnung unserem Land tiefe Wunden zugefügt habe, fallen die Zuschauerreaktionen durchaus positiv aus:

  • "Nach der Doku im ZDF muss ich sagen, ich danke Frau Dr. #Merkel noch heute für Ihre richtigen Entscheidungen in der Flüchtlingsfrage. Wir können alle so zufrieden sein, in dieser Situation Frau Dr. Angela Merkel als Bundeskanzlerin gehabt zu haben!"
  • "Angela #Merkel hat die Grenzen nicht geöffnet - Sie hat entschieden, sie nicht gewaltsam zu schließen und so das Sterben zahlreicher Geflüchteter verhindert. Damit hat sie Haltung gezeigt und sich an diesem wichtigen Tag auf die richtige Seite gestellt. Dafür bin ich ihr dankbar"
  • Angela Merkel hat keine Grenze geöffnet - Richtig wäre: Sie hat die Grenzen nicht geschlossen. #Unglaublich, dass 4 Jahre später immer noch diese #Fakenews verbreitet werden - Aber sich auf der anderen Seite wundern, dass die #AfD stark wird

Dem ZDF ist eine durchaus sehenswerte Dokumentation gelungen, auch wenn die Quoten hätten besser sein können. Am Mittwochabend schalteten laut DWDL nur 1,91 Millionen Zuschauer ein. Das entsprach einem Marktanteil von 6,9 Prozent.

Fotos: Hans-Joachim Pfeiffer/ZDF/dpa

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.459 Anzeige
"Love Island"-Julia im Pech! Schnappt ihr Samira jetzt den Traummann weg? Neu
Diesen Beruf hatte sein Großvater! Max Herre würdigt Werke mit Ausstellung Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab sofort Technik so günstig wie nie 6.621 Anzeige
Fabio Wibmer: Wer ist dieser verrückte Biker überhaupt? Neu
Konzert-Hammer: Geht Till Lindemann mit Solo-Projekt auf Tour? Neu
Wer einen Job sucht, sollte morgen ins Dynamo-Stadion gehen! 10.929 Anzeige
Nach mehrfacher Vergewaltigung: Polizei verlangte Unfassbares vom Opfer Neu
Fall Metzelder: darum übernimmt nun die Staatsanwaltschaft Düsseldorf Neu
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.553 Anzeige
Eintracht-Kicker da Costa verklagt eigene Mutter: Kaum zu fassen, wieso 1.132
Todes-Drama auf A2! Lastwagen kracht in Stauende, zwei Männer sterben 4.960 Update
Beauty-Bloggerin (49): Kosmetik-Hersteller erfüllt letzten Wunsch 1.233
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.531 Anzeige
Unfassbares Video: Fußballer mitten im Spiel vom Blitz getroffen 1.779
Makabrer Rentenbetrug: Sohn lebte mit Leiche seiner Mutter zusammen 1.126
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 10.138 Anzeige
Lothar Matthäus über RB Leipzig und Salzburg: "Wunderschöne Geschichte" 1.334
Hier ist der Verkauf von E-Zigaretten jetzt komplett verboten 1.826
Mats Hummels bringt Jogi Löw mit weltklasse Leistung in Erklärungsnot 1.629
Vereinsloser Ex-Nationalspieler protzt: "Außer Bayern und BVB könnte ich jedem Team helfen" 3.109
Mutter zwang Kinder, im Rollstuhl zu sitzen: Prozess wird immer skurriler 1.509
Männer trinken zu lange an Flughafen-Bar, dann kommen sie auf eine dumme Idee 1.448
Heißer GZSZ-Sex: Werden Katrin und Nihat ein Paar? 2.744
Gabelstapler-Fahrer wird unter Holzpellets begraben und stirbt 126
Sorge um Jan Fedder: Er fällt wochenlang beim "Großstadtrevier" aus 1.092
"Honigbär" gefunden: Hinter dieser süßen Botschaft, steckt eine traurige Liebesgeschichte 941
Razzia bei KMN Gang in Dresden: Ermittler werden fündig 12.877
Mann stößt sich den Kopf, Jahre später muss er mit diesem Resultat leben 11.478
"So ein geiler Typ": YouTuber Exsl95 tanzt und die Fans drehen durch! 1.527
Junge (15) klaut Roller, kurz darauf ist er tot 3.146
Porno-Alarm im "Zoo der Minis"! Facebook sperrt Werbeanzeige 1.042
Vater tötet Frau und vier Kinder: Was er dann mit den Leichen anstellt, macht fassungslos! 4.905
"Aktenzeichen XY": Neue Hinweise zu Raubüberfall in Leverkusen? 115
"Love Island": Sachsen-Lisa hat endlich Erfolg im Bett 4.179
Schwerer Unfall auf der A7: Polizei kämpft mit Gaffern und fehlender Rettungsgasse 3.880
Horror-Crash! Zwei Menschen sterben noch an der Unfallstelle 2.228 Update
Hartz-IV-Empfänger bekommen mehr Geld! 5.302
Lebensgefahr! Rossmann ruft Duschgel für Kinder zurück! 2.543
Tom Buhrow steigt auf zum ARD-Chef 105
Hammer beim DFB: Manuel Neuer denkt an Rücktritt aus National-Elf! 4.177
Sorge um Karel Gott: Wie schlecht geht es ihm wirklich? 3.100
Meinung: AfD-Unterstützerin Erika Steinbach ist menschenverachtend 4.184
"Bachelor in Paradise": Nun ist klar, wann die Single-Resterampe startet 1.289
L'Oreal-Chef gibt Interview und sorgt mit Aussagen für Kritik 1.037
Adam und Eva wären hier geblieben! So witzig wirbt Brandenburg um neue Bewohner 1.140
Die Geschichte dieses Hundes wird Euch alle zu Tränen rühren 57.189
24-Stunden-Streik: NDR kündigt Änderungen im TV-Programm an 150
Kai Havertz bekommt satte Gehaltserhöhung! Heimliche Verlängerung bei Bayer? 571
Lebenslange Haft für Mörder von Tramperin Sophia L. aus Leipzig 1.632
Feuerwehr muss vor explodierenden Spermazylindern in Deckung gehen 3.013