Nach Scheidungskrieg: Neue Liebe für Angelina Jolie?

Los Angeles - Nachdem endlos langen Scheidungskrieg von Angelina Jolie (43) und Brad Pitt (55) gibt es nun endlich bessere Nachrichten: Die Schauspielerin soll angeblich über beide Ohren in einen neuen Mann verliebt sein!

Angelina Jolie (43).
Angelina Jolie (43).  © Luiz Rampelotto/ZUMA Wire/dpa

Jolie besuchte kürzlich mit ihren Kindern Knox (10), Vivienne (10), Shiloh (12) und Zahara (14) die Premiere des aktuellen Disney-Films "Dumbo" in Los Angeles. Laut dem US-amerikanischen "OK!"- Magazin soll die 43-Jährige auf dem roten Teppich seit langem mal wieder gestrahlt haben.

Und das aus einem bestimmten Grund: Jolie soll sich in ihren Schauspiel-Kollegen Colin Farrell (42) verguckt haben! Der irische Hollywood-Star spielt im "Dumbo"-Film eine Hauptrolle. Ein Insider behauptete: "Sie war dort, um ihn zu unterstützen."

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die beiden Schauspieler annähern. Gerüchten zufolge, soll es bereits 2004 zwischen den beiden gefunkt haben - damals haben sie sich am Filmset von "Alexander" kennengelernt. Doch Farrell war zu diesem Zeitpunkt stärker in Drogen- und Alkoholgeschichten verstrickt gewesen und hatte sich gehen lassen. Das schreckte Jolie ab.

Colin Farrell (42) in L.A. bei der Premiere von "Dumbo".
Colin Farrell (42) in L.A. bei der Premiere von "Dumbo".  © Richard Shotwell/Invision/AP/dpa

Ein Jahr darauf hatte die Schauspielerin ihren Ex-Mann Brad kennengelernt. Doch die Liebe zwischen den beiden sollte nicht halten. 2016 trennte sich das einstige Traumpaar. Seitdem flogen die Fetzen und es breitete sich ein elender Scheidungskampf aus, der sogar im Sorgerechtsstreit endete.

Seitdem tauchen immer wieder Spekulationen um neue Liebesbeziehungen auf: Brad Pitt soll angeblich seit Jahresanfang mit Filmkollegin Charlize Theron (43) anbandeln. Auch bei Jolie wurde gemunkelt, sie hätte was mit ihrem Bodyguard - denn nur er habe die 43-Jährige nach der Scheidung trösten können.

Ob an dem Gerücht, dass Jolie ein Auge auf Colin Farrell geworfen hat, etwas dran ist, wissen wir nicht. Doch ganz abwegig scheint es nicht, schließlich ist die Schauspielerin nun single und auch Farrell hat sich verändert:

Der 42-Jährige hat sich von seinem Alkoholproblem gelöst und ist Vater von zwei Söhnen.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0