Heute soll der Bundestag die umstrittene Pkw-Maut besiegeln

Top

Von Handy bis E-Bike: Darum gibt es immer mehr Unfälle durch überhitzte Akkus

Neu

Leipziger Anwalt macht Petry die Spitzenkanidatur streitig

Neu

Nackt-Alarm bei GNTM: Die Models lassen die Hüllen fallen

2.813

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.608
Anzeige
4.470

Angreifer von Paris lebte in deutschem Asylbewerberheim

Paris/Recklinghausen - Die Spur führt von Paris nach Recklinghausen. Der bei einer Attacke auf Pariser Polizisten erschossene Mann lebte dort in einer Asylbewerberunterkunft.
Polizisten sichern die Pariser Wache, vor der ein mutmaßlicher Islamist bei einem Attentatsversuch erschossen wurde.
Polizisten sichern die Pariser Wache, vor der ein mutmaßlicher Islamist bei einem Attentatsversuch erschossen wurde.

Paris/Recklinghausen - Der vor einem Pariser Polizeirevier erschossene Mann hat nach Behördenangaben in einer Asylbewerberunterkunft in Nordrhein-Westfalen gewohnt.

Er lebte in einer Wohnung auf dem Gelände einer Unterkunft in Recklinghausen, wie das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt (LKA) am späten Samstagabend mitteilte.

Einsatzkräfte der Polizei hätten die Wohnung am Samstag unter Leitung des LKA untersucht. Vorausgegangen seien konkrete Hinweise französischer Sicherheitsbehörden.

Der Mitteilung zufolge ergaben sich nach bisherigen Erkenntnissen keine Hinweise auf weitere mögliche Anschläge.

Weitere Einzelheiten nannte das LKA zunächst nicht.

Der tödlich getroffene Angreifer liegt vor der Polizeiwache in Paris auf dem Boden.
Der tödlich getroffene Angreifer liegt vor der Polizeiwache in Paris auf dem Boden.

Der Bürgermeister von Recklinghausen, Christoph Tesche, kündigte in einer Mitteilung am frühen Sonntagmorgen an:

"Sollten wir zu der Aufklärung des Sachverhalts durch das Landeskriminalamt (LKA) etwas beitragen können, werden wir das selbstverständlich unverzüglich tun. Ich werde mir dazu bereits am Sonntagmorgen in der Verwaltung gemeinsam mit Vertretern der zuständigen Fachbereiche ein Bild der Lage machen".

Er habe mit "Bestürzung und großer Betroffenheit" zur Kenntnis genommen, dass der Mann zeitweise in einer Recklinghäuser Asylunterkunft gelebt habe.

Der Mann war am Donnerstag, dem ersten Jahrestag des Anschlags auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo", auf zwei Polizisten zugelaufen, hatte "Allah ist groß" gerufen und ein Schlachterbeil gezogen. Die Beamten erschossen ihn.

Ermittler fanden bei ihm ein Bekenntnis zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) und in seinem Handy eine deutsche Sim-Karte. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Mordversuchs und Terrorismus.

Die Spur des Täters führt nach Recklinghausen.
Die Spur des Täters führt nach Recklinghausen.

Wie die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf deutsche Sicherheitskreise schreibt, war der Mann in der Bundesrepublik unter vier Aliasnamen registriert, Asyl habe er unter dem Namen Walid Salihi beantragt.

In einer Flüchtlingsunterkunft in Recklinghausen habe er im September 2015 das Zeichen des IS an die Wand gemalt. Die in Deutschland angegebenen Staatsangehörigkeiten waren der Zeitung zufolge mal syrisch, mal marokkanisch, mal georgisch.

Der Mann sei dort zudem mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten.

In Frankreich hatte sich der Mann laut Staatsanwalt bei einer früheren Kontrolle als Marokkaner ausgegeben. In einem bei ihm gefundenen Schreiben nannte er dagegen einen anderen Namen und bezeichnete sich als Tunesier - als dieser soll er französischen Medien zufolge auch von seinem Umfeld erkannt worden sein.

Seine tatsächliche Identität ist aber noch nicht offiziell bestätigt.

Nach Informationen des Nachrichtenportals "Spiegel Online" posierte der Mann in seiner nordrhein-westfälischen Flüchtlingsunterkunft mit einer IS-Fahne. Die Landesbehörden stuften ihn demnach als Verdachtsfall ein, doch im Dezember 2015 verschwand er spurlos aus Recklinghausen.

Fotos: dpa

Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppen

1.376

Muslima weigert sich, Männer zu waschen - Kündigung!

11.349

Chrissy Teigen lässt ihre Brüste sprechen

4.501

Der sexy Millionär tanzt wieder - doch etwas macht stutzig

3.260

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

4.516
Anzeige

Ungewöhnlich: Maskierter geht in Latex-Anzug shoppen

3.693

Ekel-Bilder und Sex-Artikel! Was war auf der Facebook-Seite der Geissens los?

3.868

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.598
Anzeige

Deutscher Riese greift in Brasilien Frauen an

4.901

Fans entsetzt wegen Helenes neuer Single

14.864

Nächster "Promi-Dinner"-Zoff: Hanka mal wieder sauer

3.706

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.357
Anzeige

Gruselig! Explosionsgefahr - hier brodelt's unter der Erde

4.636

Es ging eigentlich um "nichts"! Trotzdem SEK-Einsatz

2.446

Ausgebremst! Mann attackiert Frau mit Pfefferspray auf Autobahn

2.076

Er raste über Einkaufsviertel: Polizei stoppt möglichen Attentäter

3.150

Versuchter Mord! Streit zwischen mehreren Männern eskaliert

1.647

So gekonnt geht eine Pizza-Kette mit einer unverschämten Bestellung um

7.033

Künstlerin-Mord: SEK überwältigte den falschen Mann

2.145

Mysteriös: Mann klaut Auto seiner Ex und stirbt

6.699

Russischer Politiker auf offener Straße erschossen

8.471

Mager-Alarm! Schlägt Jenny Elvers die Trennung auf den Magen?

4.619

Untreue-Ermittlungen im Fall Wendt gegen Unbekannt eingeleitet

1.303

Bertelsmann-Tochter Sonopress zerrt Rapper Fler vor Gericht

536

Massenvergiftung an Schule! Über 3000 Kinder betroffen

5.668

Shitstorm: AfD-Anhänger lässt sich Parteilogo tätowieren

3.803

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

8.083

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

14.759

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

1.519

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

10.887

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

3.671

Gefundene Wasserleiche ist HSV-Manager Timo Kraus

26.564
Update

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

9.436

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

13.502

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

3.480

Sie bekam eine Pizza-Bestellung, die wirklich komisch ist

2.999

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

3.807

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

20.747

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

3.374

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

1.985

Boote treiben brennend auf der Spree

3.166

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

7.791

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.809

IS-Terrormiliz beansprucht Londoner Terroranschlag für sich

8.871
Update

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

4.005

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

2.616

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

5.444

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

9.144

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

6.383

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.621

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

6.291

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

9.281

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

6.455

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

5.236