Sie sieht aus wie Angelina Jolie! Diese Schönheit soll Brad Pitts neue Flamme sein Top Höhle der Löwen bei Vox: Diese Produkte sind am beliebtesten Top Forscher entdecken ältestes Schiffswrack der Welt im Meer Neu Erste Orkan-Böen treffen Mitteldeutschland: Lkw von Straße geweht Neu Update Mit 5 Euro zur Kreuzfahrt? Wir verraten Dir, wie das geht 5.797 Anzeige
13.240

Bilder, die kaum zu ertragen sind: Tierschützer decken brutales Tötungssystem von Ferkeln auf

Anschauen auf eigene Gefahr: Aktivisten von "Animal Rights Watch" veröffentlichten grausame Aufnahmen von der systematischen Tötung kleiner Ferkel

Aktivisten von „Animal Rights Watch“ veröffentlichten grausame Aufnahmen von der systematischen Tötung kleiner Ferkel. Der Staatsanwaltschaft ermittelt.

Potsdam/Frankfurt (Oder) - Es ist ein Anblick, der kaum zu ertragen ist. Tierschützer von "Animal Rights Watch" (ARIWA) veröffentlichen Aufnahmen aus einer Schweinezuchtanlage in Brandenburg. Zu sehen ist, wie Mitarbeiter auf brutalste Weise kleine, wehrlose Ferkel mit einem Schlag auf den Boden töten - teilweise direkt vor den Augen ihrer Mütter.

Ein kleines Ferkel läuft in einem Stahl über seine toten und liegen gelassenen Artgenossen.
Ein kleines Ferkel läuft in einem Stahl über seine toten und liegen gelassenen Artgenossen.

Systematisch gehen die Mitarbeiter durch die Reihen, picken sich die kleinen Ferkel heraus und schlagen sie mehrfach auf den Boden, gegen Kanten oder Stahlstreben. Einige sind nicht sofort tot, zucken und winseln. Dennoch landen sie danach in einer Tonne und werden abtransportiert. In einigen Fällen werden sie sogar einfach in der Box liegen gelassen.

Krank seien die Ferkel nicht, sondern für den Betrieb nur ein Kostenfaktor. Die Handaufzucht lohnt sich finanziell nicht. Und so werden die Tiere aus dem Weg geschafft.

2014 deckte ARIWA das erste Mal die brutale Praxis auf. Es gab zu einem bundesweiten Aufschrei. Einige Bundesländer reagierten und brachten Erlasse gegen die Tötung durch Erschlagen auf den Weg. Gebracht hat es nicht. Das töten geht weiter. 2016: Zusätzlich werden Ferkel nicht nur Erschlagen, sondern ihnen mit einem Messer auch noch die Kehle durchgeschnitten. Dann bluten sie schreiend aus.

Laut Tierschutzgesetz ist das Töten von Ferkeln ohne "vernünftigen Grund" ein Verstoß. Nur Tiere, die nicht überlebensfähig sind oder nachweislich stark leiden, dürften laut Gesetz getötet werden. Doch das trifft auf den Großteil der Ferkel nicht zu in Deutschland. "Sie benötigen lediglich eine intensivere Betreuung und im Einzelfall tierärztliche Behandlung", so ARIWA.

Das von den Vorwürfen betroffene Unternehmen, die Agrargenossenschaft Neuzelle eG (Oder-Spree), distanzierte sich von Verstößen gegen das Tierwohl. "Wenn es Zuwiderhandlungen durch Mitarbeiter gab, bedauern wir das zutiefst. Eventuelle Verstöße werden geahndet", hieß es in einer Mitteilung.

Der Bauernverband verurteilte die gezeigte Praxis: "Die im ARD und RBB veröffentlichten Aufnahmen aus einem Brandenburger Schweinestall, wo Mitarbeiter kleine Ferkel töten, in dem sie diese auf den Boden schlagen, verstören zutiefst auch die Brandenburger Landwirte", erklärte der Landesverband am Dienstag. "Dies widerspricht sowohl dem Tierschutzgesetz als auch unserem ethischen Empfinden." Seminare sollten nun gesetzliche Vorgaben vermitteln.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) hat die Tierschutzorganisation Strafanzeige gestellt. Das zuständige Verbraucherschutzministerium in Potsdam erklärte, man gehe davon aus, dass die Mehrzahl der Betriebe im Land sich dem Tierschutz verpflichtet fühle. Im konkreten Fall müsse abgewartet werden, was die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft erbrächten.

Fotos: Animal Rights Watch

Ex-Freundin und 'Nebenbuhler' mit Dönermesser niedergestochen: Täter legt Revision ein Neu Forscher machen 4000 Jahre alten Skelett-Fund Neu Wo sind coole Startups? Es winken 30.000 Euro Preisgeld 8.240 Anzeige Kylie Jenner schon wieder verklagt! Neu Fischmarkt überschwemmt: Herbststurm fegt über die Küste hinweg Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! 2.284 Anzeige SPD und Grüne in Hessen gleichauf Neu Mann lockt Kind (9) auf Mädchenklo in Schule und missbraucht es Neu Warum Du Dich gerade jetzt vor dem Ernstfall schützen solltest 14.367 Anzeige Frau mit Burka zeigt sich in weltberühmter Moschee in der Türkei plötzlich unten ohne Neu Ehepaar lebt solange in Auto, bis die Frau stirbt Neu Leichenfund in Gewässer: Daran starb der 55-Jährige Neu
"Lieber zu spät kommen als hetzen": BVG legt sich mit AfD-Politiker an Neu Betrunken beim Training: Drittliga-Kicker Pannewitz in Jena suspendiert Neu "Waren uns sehr nah": Sky du Mont trauert um seine Mutter Neu Bayern in Athen: PK im Hinterkopf, ein Sieg ist Pflicht 201 Warum stehen in einem Wald in Bayern 2000 neue Autos von Audi? 3.484 Spieler verzockt 2,5 Millionen Euro: Jetzt soll er alles zurückbekommen 740
Einmal falsch abgebogen? 70-Jähriger tuckert mit Traktor über Autobahn 140 Herthas Ärger mit dem Videobeweis: "Lehrbeispiel für falsches Eingreifen" 280 Private Kommission untersucht Tod von Oury Jalloh 561 So laufen die Gespräche über eine Koalition von CSU und Freien Wählern 33 Platz 3! Darum ist der FC St. Pauli derzeit so erfolgreich 102 "Ich liebe dich": Verheiratete Lehrerin hält 11-Jährigen für ihren Partner 1.332 Kätzchen mitten auf Straße festgeklebt: Doch es gibt ein Happy End! 4.246 Achtung, es besteht Brandgefahr: BMW ruft mehr als eine Million Fahrzeuge zurück 1.076 Wie schlimm steht es um Jens Büchner und seine Frau? Neue Nachricht gibt Rätsel auf 6.564 Drama nach Polizeieinsatz: Mann randaliert in Wohnung, kurz darauf ist er tot 2.598 Ministerpräsident Kretschmann kritisiert Kanzlerin Angela Merkel! 159 Wer ist die wahre Eiskönigin: Helene Fischer oder die Katzenberger-Tochter? 1.501 SPD in Not? Künstler rufen zur Wahl von Thorsten Schäfer-Gümbel auf 181 Haben Kritiker recht? Mit diesen Vorwürfen hat Influencerin Xenia Overdose zu kämpfen 782 Berliner Polizei dreht Rapvideo und sorgt für heftigen Skandal 1.970 Zweitliga-Hammer! HSV feuert Trainer Titz 1.988 Schwerer Landfriedensbruch: Polizei sucht diese Männer! 8.678 Wahlkampf in Hessen: Hat AfD-Aktivist mit scharfer Pistole gedroht? 1.963 Update Unglaublich! Mutter und Tochter (4) werden mit Böllern beworfen 3.766 Spitzenplatz bei Startups: NRW überholt Berlin 80 Cathy Hummels Perioden-Post sorgt für heftige Debatte im Netz 3.663 "Familienoberhaupt" des "MIRI-Clans" in Sachsen festgenommen! 10.508 Ist Meghan mit Mädchen oder Junge schwanger? Prinz Harry verplappert sich 3.422 Dieser VfB-Star ist im Papa-Glück: Doch ein Problem hat er mit seiner Freundin 2.297 Dumm gelaufen! Schuh-Dieb macht entscheidenden Fehler 180 WM-Affäre: Müssen Niersbach, Zwanziger und Schmidt doch vor Gericht? 301 Damit Ihr entspannter in den Urlaub kommt: Berliner Startup kassiert 150 Millionen Dollar! 850 Kein Zufall! Deshalb erinnert dieses Phantombild an Nicolas Cage 1.469 Vorfreude steigt: Erste TV-Termine von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" 2.538 Viele schauen online: Jede dritte Videothek muss schließen 1.018 Gericht lässt Klage gegen ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry zu 2.565 Formel-1-Star rastet aus und demoliert Umkleidekabine 5.412