Merkel über Terror auf Sri Lanka: "Religiöser Hass darf nicht siegen" Top Spannung im Titelkampf! BVB bleibt Bayern auf den Fersen Top MediaMarkt baut riesiges Zelt in Gütersloh auf. Der Grund ist... Anzeige Radler stürzt durch hupendes Hochzeitskorso: Auch ein Schuss fällt Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen was jetzt zu tun ist! 1.139 Anzeige
7.261

Blutige Messerattacken: Flüchtlinge und Gewalt in bayerischem Ankerzentrum

Messerstechereien im Zusammenhang mit dem Ankerzentrum in Schweinfurt (Unterfranken)

Das Ankerzentrum in Schweinfurt gerät wegen blutiger Gewalt unter Flüchtlingen in die Schlagzeilen.

Von Florian Gürtler

Schweinfurt - Die Polizei und die Staatsanwaltschaft ermitteln wegen zwei blutiger Messerstechereien, die sich im Umfeld des Schweinfurter Ankerzentrums ereigneten. Es ist nicht das Erste Mal, dass die Flüchtlingsunterkunft wegen Gewalt in die Schlagzeilen gerät.

An zwei Tagen in Folge musste die Polizei wegen Gewalt in dem Ankerzentrum ermitteln (Symbolbild).
An zwei Tagen in Folge musste die Polizei wegen Gewalt in dem Ankerzentrum ermitteln (Symbolbild).

Schon am Montagabend soll es in der Unterkunft beim Schweinfurter Kasernenweg zu einer Messerattacke gekommen sein.

Ein 22 Jahre alter Flüchtling soll seinen 31 Jahre alten Mitbewohner mit einem Messer angegriffen haben. Das Opfer erlitt eine Schnittverletzung im Gesicht, wie das Polizeipräsidiums Unterfranken und die Staatsanwaltschaft Schweinfurt am Mittwoch gemeinsam mitteilten.

Gegen den Tatverdächtigen werde nun wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt. Der Mann sitzt bereits in Untersuchungshaft.

Das Motiv für den Angriff ist noch unklar. "Es liegen jedoch Erkenntnisse vor, dass es bereits im Vorfeld der Tat im Bereich eines nahegelegenen Supermarktes zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen dem mutmaßlichen Messerangreifer und einem anderen Bewohner der Asylbewerberunterkunft gekommen war", sagte ein Sprecher.

Erneute Gewalt-Eskalation nur einen Tag später

Ein Armenier erlitt eine Stichverletzung im Bereich der Hüfte (Symbolbild).
Ein Armenier erlitt eine Stichverletzung im Bereich der Hüfte (Symbolbild).

Bereist am nächsten Tag musste die Polizei abermals zu dem Ankerzentrum in Schweinfurt ausrücken.

Auf einem Parkplatz vor der Flüchtlingsunterkunft war es am Dienstag gegen 22.45 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Armeniern aus dem Raum Frankfurt und sechs armenischen Bewohnern des Ankerzentrums gekommen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft ebenfalls am Mittwoch bekannt gaben.

Der Streit schlug in Gewalt um. "Drei Personen wurden dabei verletzt, ein Mann erlitt eine Stichverletzung im Bereich der Hüfte", sagte ein weiterer Sprecher.

Auch in diesem Fall ermittelt die Polizei wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Das Ankerzentrum wurde schon in der Nacht zu Mittwoch von zahlreichen Einsatzkräften durchsucht. Drei Tatverdächtige im Alter von 37, 40 und 41 Jahren wurde festgenommen.

Im Laufe des Mittwochs konnte die Polizei dann drei weitere Tatverdächtige im Alter von 34, 41 und 57 Jahren identifizieren und festnehmen.

Alle sechs Tatverdächtigen wurden befragt und dann wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Hintergründe des blutigen Streits auf dem Parkplatz sind Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Flüchtlings-Aufstand und sexueller Missbrauch

Das Ankerzentrum in Schweinfurt ist nicht zum ersten Mal wegen gewalttätiger Vorfälle in den Schlagzeilen.

Erst Mitte Juni hatte es in den ehemaligen Kasernen, die damals noch als Erstaufnahme-Einrichtung genutzt wurden, einen Flüchtlings-Aufstand gegeben.

Anfang Juni hatte ein Fall für Aufregung gesorgt, der sich in der Gemeinde Gochsheim unweit von Schweinfurt ereignete. Dabei ging es um den Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Kindern.

Der Tatverdächtige ist ein 18-jähriger Flüchtling aus Syrien.

Fotos: 123RF/Igor Stevanovic , DPA (Fotomontage)

Vulkanausbruch auf Urlaubsinsel! Agung spuckt Aschewolken: Droht eine Katastrophe? Top Sieben Welpen ringen mit dem Hitze-Tod: Frau schmeißt sie in Tüte einfach weg Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 4.508 Anzeige Rentner rasen mit Auto in Elbe, Passanten reagieren genau richtig Neu Hertha-Fan stirbt vor dem Heimspiel gegen Hannover Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 3.076 Anzeige Ohne Wahlprogramm und politische Erfahrung: Komiker Selenskyj wird Präsident der Ukraine Neu Schreckliche Entdeckung am Ostersonntag: Leiche auf Parkplatz gefunden! Neu "ZDF-Fernsehgarten" vergrault Zuschauer mit Auftritt von Estefania Wollny Neu Was ist da los? Anne Will fliegt schon wieder aus dem ARD-Programm Neu Sat.1-Promi-Expertin wünscht frohe Ostern, ihre Fans sind zwiegespalten 1.299 Fall Maddie McCann kurz vor dem Durchbruch? US-Forensiker macht große Ankündigung! 16.667 Wandert Beatrice Egli bald nach Australien aus? 1.075
Frau backt Strudel und verbrennt 40.000 Euro 2.780 "Sag Ja zu Plastik": True Fruits provoziert erneut mit Werbung 522
"Wie im Hochsommer": Diese Ostertradition lockt Hunderte an den Strand 70 Betrunkener Mann tötet Bekannten und alarmiert dann die Polizei 208 Klinsmann zur Hertha? Das ist dran an den Gerüchten 565 Kleinflugzeug überschlägt sich bei Landung: Pilot verletzt! 721 Queen am 93. Geburtstag bei Gottesdienst: Herzogin Meghan und Prinz Philip sind nicht dabei! 4.001 Er aß ein Schoko-Ei: Dreijähriger von Pöbel-Omas rassistisch beleidigt 2.481 In Kölner Tierheim abgegeben: Es ist kein Osterhase! 571 Die Katze hat ein pralles Geschenk für ihre Fans, doch das hat einen Haken 990 Ostern ohne Rebecca: Emotionales Statement von ihrem Vater! 5.540 Mann gibt seinen Führerschein auf Polizeiwache ab: Was dann passiert, ist richtig dreist 3.532 11 Monate alte Tochter liegt im Sterben: Vater hat dringende Bitte! 7.363 Nach schlimmster Pleite der VfB-Geschichte: Hitzlsperger stellt das Team zur Rede 838 Rentner stirbt nach Schüssen von Polizisten auf Friedhof 1.711 In Köln gelandet: Klinik informiert über verletzte Madeira-Opfer 1.189 Entspanntes Osterfest beim FC Bayern, Kovac warnt vor Bremer Rache im Pokal 200 Verunglückte Landung: Fallschirmspringer (20) stürzt ab und stirbt in Klinik 2.613 Vierjähriger stirbt im Indoor-Spielplatz: Was ist dort passiert? 11.255 Politisch motivierte Tat? Unbekannte beschmieren AfD-Wahlplakate mit Farbe 263 Jetzt wird es teuer! Städte gehen gegen Umweltsünder vor 670 Cathy Hummels "madig unterm Durchschnitt": Foto sorgt für Hass und Spott 4.586 Killer-Gärtner versteckte tödliche Sprengfallen: Wie geht es jetzt weiter? 636 Autofahrer rammt acht Autos und flüchtet 205 Fans überschlagen sich mit Komplimenten: Welche heiße Mama posiert hier auf der Palme? 3.841 Herrchen geht mit Hund Gassi, da flippt ein Bauer aus und verprügelt ihn 4.038 Nach DSDS-Aus: Bitteres Tränen-Drama um Favorit Taylor 9.738 Futter für die Ohren: Rammstein hauen weitere Kostproben vom neuen Album raus 1.278 Nach Spruchband-Eklat beim Spiel gegen RB Leipzig: Gladbach-Trainer Hecking greift eigene Fans an 4.822 Jetzt müsst Ihr schnell sein! Heute steht Oliver Kahns Mercedes zum Verkauf 7.073 Atommüll in Jülich: Wie geht es mit dem Zwischenlager weiter? 65 Rassismus-Eklat in Brauhaus: Koreanische Streamerin aufs Übelste beleidigt 6.656 Angst vor Anschlag! Mann sorgt bei Oster-Messe in Kirche für Massenpanik 10.148 Null, nix, niente: Darum spendet Daimler 2019 kein Geld an Parteien 1.405 Johannes B. Kerner Opfer von dreisten Räubern geworden 3.920 Jury-Hammer bei DSDS! Dieter Bohlen gibt Details bekannt 4.415 Update