Rückruf! Sandwiches von Aldi mit Keimen belastet Top Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! Top Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Traktor: Fahrer fliegt aus Führerhaus Neu Mann stürmt in Wohnung und sticht Ex-Freundin mit Messer nieder 1.684 REWE-Adventskalender: Mit etwas Glück täglich Coupons abstauben 9.846 Anzeige
7.098

Blutige Messerattacken: Flüchtlinge und Gewalt in bayerischem Ankerzentrum

Messerstechereien im Zusammenhang mit dem Ankerzentrum in Schweinfurt (Unterfranken)

Das Ankerzentrum in Schweinfurt gerät wegen blutiger Gewalt unter Flüchtlingen in die Schlagzeilen.

Von Florian Gürtler

Schweinfurt - Die Polizei und die Staatsanwaltschaft ermitteln wegen zwei blutiger Messerstechereien, die sich im Umfeld des Schweinfurter Ankerzentrums ereigneten. Es ist nicht das Erste Mal, dass die Flüchtlingsunterkunft wegen Gewalt in die Schlagzeilen gerät.

An zwei Tagen in Folge musste die Polizei wegen Gewalt in dem Ankerzentrum ermitteln (Symbolbild).
An zwei Tagen in Folge musste die Polizei wegen Gewalt in dem Ankerzentrum ermitteln (Symbolbild).

Schon am Montagabend soll es in der Unterkunft beim Schweinfurter Kasernenweg zu einer Messerattacke gekommen sein.

Ein 22 Jahre alter Flüchtling soll seinen 31 Jahre alten Mitbewohner mit einem Messer angegriffen haben. Das Opfer erlitt eine Schnittverletzung im Gesicht, wie das Polizeipräsidiums Unterfranken und die Staatsanwaltschaft Schweinfurt am Mittwoch gemeinsam mitteilten.

Gegen den Tatverdächtigen werde nun wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt. Der Mann sitzt bereits in Untersuchungshaft.

Das Motiv für den Angriff ist noch unklar. "Es liegen jedoch Erkenntnisse vor, dass es bereits im Vorfeld der Tat im Bereich eines nahegelegenen Supermarktes zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen dem mutmaßlichen Messerangreifer und einem anderen Bewohner der Asylbewerberunterkunft gekommen war", sagte ein Sprecher.

Erneute Gewalt-Eskalation nur einen Tag später

Ein Armenier erlitt eine Stichverletzung im Bereich der Hüfte (Symbolbild).
Ein Armenier erlitt eine Stichverletzung im Bereich der Hüfte (Symbolbild).

Bereist am nächsten Tag musste die Polizei abermals zu dem Ankerzentrum in Schweinfurt ausrücken.

Auf einem Parkplatz vor der Flüchtlingsunterkunft war es am Dienstag gegen 22.45 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Armeniern aus dem Raum Frankfurt und sechs armenischen Bewohnern des Ankerzentrums gekommen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft ebenfalls am Mittwoch bekannt gaben.

Der Streit schlug in Gewalt um. "Drei Personen wurden dabei verletzt, ein Mann erlitt eine Stichverletzung im Bereich der Hüfte", sagte ein weiterer Sprecher.

Auch in diesem Fall ermittelt die Polizei wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Das Ankerzentrum wurde schon in der Nacht zu Mittwoch von zahlreichen Einsatzkräften durchsucht. Drei Tatverdächtige im Alter von 37, 40 und 41 Jahren wurde festgenommen.

Im Laufe des Mittwochs konnte die Polizei dann drei weitere Tatverdächtige im Alter von 34, 41 und 57 Jahren identifizieren und festnehmen.

Alle sechs Tatverdächtigen wurden befragt und dann wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Hintergründe des blutigen Streits auf dem Parkplatz sind Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Flüchtlings-Aufstand und sexueller Missbrauch

Das Ankerzentrum in Schweinfurt ist nicht zum ersten Mal wegen gewalttätiger Vorfälle in den Schlagzeilen.

Erst Mitte Juni hatte es in den ehemaligen Kasernen, die damals noch als Erstaufnahme-Einrichtung genutzt wurden, einen Flüchtlings-Aufstand gegeben.

Anfang Juni hatte ein Fall für Aufregung gesorgt, der sich in der Gemeinde Gochsheim unweit von Schweinfurt ereignete. Dabei ging es um den Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Kindern.

Der Tatverdächtige ist ein 18-jähriger Flüchtling aus Syrien.

Fotos: 123RF/Igor Stevanovic , DPA (Fotomontage)

Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Prozesstermin steht fest 585 Schulbus kracht in Lastwagen: Kinder verletzt, Lkw-Fahrer tot 13.680 Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 2.033 Anzeige 24-Jähriger stürzt bei Flucht vor Polizei aus Parkhaus: Lebensgefahr! 106 Straftäter springt bei Flucht vor Polizei aus dem vierten Stock 2.037 So fett ist Kretschmanns neue Elektro-Karre! 296 Mehrere Frauen attackiert! Polizei schnappt Mann, hat der Horror endlich ein Ende? 1.766
Rocker statt Ralf: Cora Schumacher ist frisch verliebt 6.220 Alkoholfahrt hat Konsequenzen für Linken-Abgeordneten 115 Mann freut sich über Anschlag in Straßburg: Zwei Monate Knast! 1.793 AfD-Politiker wollen gegen Landtags-Rausschmiss vorgehen 494 Sie wollte einen Patienten versorgen: Pflegerin von Hund angefallen! 5.812 Horror aller Eltern: Mann zeigt 13-Jähriger Nacktbilder und will sie in sein Auto locken 1.100 illegaler Waffenhandel: "Migrantenschreck"-Chef muss in den Knast 988
Leopard entführt Junge (3) und beißt ihm den Kopf ab 3.129 Umweltschützer wollen Tempo 120 auf deutschen Autobahnen erzwingen 841 G20-Prozess: Angeklagte werden mit tosendem Jubel und Applaus gefeiert 794 RB Leipzig als Mini-Liverpool? Niko Kovac und Bayern heiß auf Kracher 268 Reifenplatzer auf der Autobahn! Laster kippt um 1.674 5 vor 12! Diese süßen Affen sind vom Aussterben bedroht! 191 Alles futsch! Winzer verteilt ganze Wein-Ladung auf Autobahn 1.719 Nach Streit um ein paar Euro: Mann schlägt Freundin vor laufender Kamera fast tot 2.737 Noch-Daimler-Boss Zetsche: So kreativ sucht er einen neuen Job 749 Mutmaßliche Reichsbürger müssen Schusswaffen abgeben 155 Dieser Mann wurde als jüngster Torschütze gefeiert, bis seine Lüge aufflog 1.889 Frau hält Geburtstagsrede, doch mit diesem Ende hat niemand gerechnet 2.035 Dieb bestiehlt Zirkus: Dann werden Weihnachtsmarkt-Besucher zu Helden 160 Zwei junge Touristinnen kaltblütig ermordet 7.542 Opel einigt sich mit deutschen Händlern: Das sieht der neue Vertrag vor 613 Mindestens 18 Tote nach Beschneidung 2.895 Schluss mit Tagesschau? Judith Rakers reagiert auf dreisten Betrug 5.057 Update Widerlich: Spanner installiert Kamera in der Umkleidekabine 959 Paket-Bote greift zu rigorosen Maßnahmen, weil Empfänger nicht zu Hause ist 17.916 Schock für Opel-Fahrerin: Auto droht über Brückengelände auf Gleise zu stürzen 1.991 German Darts Masters kommt 2019 nach Köln! 288 Katze klettert in Paket, dann passiert Unglaubliches 3.007 Bewaffneter Unbekannter überfällt Bank und flieht 342 55-Jährige gesteht: Ehemann im Schlaf erstochen! 689 Weibliche Leiche in Gebüsch gefunden: Gewalttat nicht ausgeschlossen 1.708 Wie groß ist der Fremdenhass-Skandal bei der Polizei wirklich? 872 Frau versucht ihr Auto zu tanken und macht dabei einen entscheidenden Fehler 4.433 39-Jährige aus Mordlust zu Tode gequält? Bernburg-Bestien belasten Teenager schwer 3.228 Unfassbar! Brandstifter bringt Kleinkind mit zum Tatort 2.345 Osmanen-Prozess: Extra aus der Türkei eingeflogener Kronzeuge verweigert Aussage 2.937 Schrecksekunde: 40-Kilo-Uhrzeiger fällt von Dom in Xanten in die Tiefe! 801 Update Dieselfahrverbot in Frankfurt abgewendet: Doch für wie lange? 125 Was die Polizei in diesem Karton fand, ist äußert kurios 2.688 Mütter prügeln sich auf Schul-Weihnachtsfeier vor ihren Kindern 2.869 Fernsehsendung bringt neue Hinweise im Vermisstenfall Katrin Konert 3.325