Mehr Jobs und weniger Arbeitslose im nächsten Jahr!

Neu

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.684
Anzeige

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.211
Anzeige
10.191

Hier ziehen die ersten Flüchtlinge ins Asylheim Grillenburg

Tharandt - Nach monatelangem hin und her ist es jetzt soweit: Die ersten Flüchtlinge sind in Grillenburg (111 Einwohner) in die Notunterkunft (80 Plätze) mitten im Wald eingezogen.
Die ersten Flüchtlingsfamilien sind in Grillenburg angekommen.
Die ersten Flüchtlingsfamilien sind in Grillenburg angekommen.

Von Hermann Tydecks

THARANDT - Nach monatelangem hin und her ist es jetzt soweit: Die ersten Flüchtlinge sind in Grillenburg (111 Einwohner) in die Notunterkunft (80 Plätze) mitten im Wald eingezogen.

Montagnachmittag an der früheren Forstschule in Grillenburg, die der Freistaat in den letzten Monaten zur Flüchtlingsunterkunft umbauen ließ:

In zwei Bussen kamen etwa 80 Männer, Frauen und Kinder aus Chemnitz. Sie stammen aus Georgien, Russland, Serbien und Nordafrika.

Das Leben in Grillenburg wird sich für die fremdsprachigen Flüchtlinge schwierig gestalten. In dem verträumten Erholungsörtchen mitten im Tharandter Wald gibt es keinen Einkaufsmarkt, keinen Arzt, nicht mal einen Bäcker.

Die einzige Buslinie macht am Tag nur ein paar mal Halt.

Vor allem den Kindern sind die Strapazen der Reise anzusehen.
Vor allem den Kindern sind die Strapazen der Reise anzusehen.

„Wir halten den Standort wegen der kaum vorhandenen Infrastruktur nach wie vor für ungeeignet“, erklärt Tharandts Bürgermeister Silvio Ziesemer (46, parteilos). Das ist allerdings auch der verantwortlichen Landesdirektion Sachsen (LDS) bewusst.

„Die Unterkunft (hier im MOPO24-Video) ist optimal. Sie steht nur an der falschen Stelle“, räumte LDS-Sprecher Ingolf Ulrich (49) bereits ein. Grillenburg sei eine Notlösung.

Laut LDS wird die Stätte jetzt gebraucht, um Unterkünfte in Zelten, Turnhallen oder gar Obdachlosigkeit der Asylbewerber zu vermeiden.

Die Erstaufnahmeeinrichtungen des Freistaates sind aktuell mit 2849 Asylbewerbern voll ausgelastet. Verschärfend kommt hinzu, dass die Flüchtlingszahlen im Sommer erfahrungsgemäß steigen werden.

Laut aktueller Prognose muss der Freistaat 2015 bis zu 20 400 Flüchtlinge aufnehmen. Das sind 7700 Menschen mehr als noch im Februar erwartet.

Fotos: Hermann Tydecks, Eric Münch

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

Neu

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

12.786
Anzeige

Traurige Gewissheit: Tote in Tiefgarage ist FDP-Politikerin

Neu

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

Neu

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

Neu

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

Neu

Schon 4000 gefangen und... Das harte Schicksal der Ami-Krebse in Berlin

Neu

Note 5: Den Schülern passt die Gymnasium-Reform gar nicht!

Neu

Aus Protest! Mann zündet sich selbst an

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.674
Anzeige

Er wollte Strom sparen : Rentner schließt Leute im Fahrstuhl ein

Neu

Man konnte die Straße durch den Fahrzeugboden sehen: Polizei stoppt Schrotthaufen

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.438
Anzeige

Biker knallt frontal in Mercedes und ist sofort tot

Neu

Promis ziehen blank: Die ersten Bilder von "Adam sucht Eva"

Neu

Menschen spendeten 11 Millionen, um die Bücher von Weimar zu retten

Neu

Mann wird von Traktor begraben und stirbt

1.985

Mann will Flammenhölle entkommen und springt aus dem dritten Stock

856

Fußballfan prügelt mit Kleinkind auf dem Arm auf Spieler ein

966

Freunde fahren unter Drogen zur Polizei, um Autoschlüssel zu holen

732

Oliver Kahn adelt RB Leipzig und hat einen Tipp für Traditionsvereine

2.735

Wie viel Leid muss dieses Land noch ertragen? Wieder Brandtote in Portugal

319

Facebook-Post bringt diesem AfD-Abgeordneten großen Ärger

1.138

Dieser verrückte Fußballfan hat 14 Spieler-Tattoos auf seinem Unterarm

1.419

Voller Maden: Zoll entdeckt stark verweste Wasserbüffelschädel

890

Bei "Höhle der Löwen" abgelehnt, jetzt sind sie Multimillionäre

3.926

Drei Tote in Tiefgarage: Die Polizei nennt am Vormittag Details

2.022
Update

Eklat! Ex-Mister Germany von Richter aus Verhandlung geschmissen

2.331

Mann will Spinnen mit Bunsenbrenner töten, doch das geht schief

941

Darum solltest Du bei diesen Airlines keine Tickets für 2019 kaufen

3.092

In dieser Stadt gibt es bald selbstfahrende Shuttle-Busse

747

Wie tief steckt der Verfassungsschutz im Anschlag auf Weihnachtsmarkt?

2.180

Wie ein Mann versuchte, die Polizei mit diesem Plastikpenis zu verarschen

2.432

So laufen die Kontrollen gegen Aggro-Obdachlose im Tiergarten

1.932

Der Saal tobt! Der Kaiser hat jetzt sein eigenes Musical

2.238

Zum zweiten Mal abgefackelt! Wer hat diesen Club in Brand gesteckt?

1.846

Verfolgungsjagd! Betrüger tankt für 1600 (!) Euro und fährt davon

4.003

Kann man im Weltall Sex haben? Ein Astronaut packt aus

7.137

29-Jähriger fliegt aus Cabrio und wird von Lkw überrollt

4.845

Ehe-Aus bei Jana Ina und Giovanni Zarrella?

5.970

Neun Jahre Haft: Mann sticht heimtückisch auf seine Freundin ein

641

Geständnis! Sara Kulkas Töchter heißen anders, als bislang gedacht

4.825

SO sieht Deutschlands Schönste nicht mehr aus

2.953

Mit Baby auf dem roten Teppich? Für Peer und Janni kein Problem

586

Roland Kaiser kommt mit neuem Album und hat Überraschung für die Fans

1.797

Katja und ihre Flaschen: Jetzt ist sie Kalender-Girl

1.575

Masturbieren verboten! Dieser Zettel erregt eine ganze Schule

8.801

IS-Anhänger soll Anschlag geplant haben: Urteil gegen Amri-Anhänger

345

Ein Gewächshaus voller Paprika, Tomaten – und Marihuana

389

Druckerei in Flammen! Lösungsmittel drohte zu explodieren

599

Kleintransporter rast ungebremst in Stauende

498

Katja Krasavice: Blutiger Halloween-Sex auf dem Klo

4.762

Hier sollen Obdachlose im Winter untergebracht werden

494