Stimmen fürs neue Album gesucht: Stereoact gründet Kinderchor

Annaberg-Buchholz - Einmal mit den ganz Großen singen - dieser Wunsch könnte für junge Nachwuchs-Talente aus Annaberg und Umgebung in Erfüllung gehen. Für einen neuen Song sucht das DJ-Duo Stereoact nach Kinderchor-Stimmen.

Das DJ-Duo Stereoact plant einen gemeinsamen Song mit Annaberger Chor-Kids.
Das DJ-Duo Stereoact plant einen gemeinsamen Song mit Annaberger Chor-Kids.  © imago/Star-Media

"Wir arbeiten an unserem neuen Album. Dafür ist ein Track mit einem Kinderchor geplant", verrät Rico Einenkel (41). "Das haben wir schon lange vor und freuen uns sehr auf die Arbeit. Das wird ein spannendes Experiment."

Voraussetzung: Bewerber sollten in der 5. oder 6. Klasse, nicht älter als 13 Jahre sein. "Da geht bei den Jungs ja der Stimmbuch los", erklärt Einenkel. Wichtig ist, dass die Kinder musikalische Erfahrung haben. "Wir laden dann anhand der Bewerbungen ein paar ein und gucken, wie es harmoniert. Bis spätestens Freitag fällt eine Entscheidung. Alle bekommen per Mail Bescheid."

Die fünf bis zehn Gewinner dürfen dann gemeinsam mit Stereoact ins Annaberger Studio. Bewerbung mit Einverständnis der Eltern per E-Mail an: info@stereoact.de.

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0