Massencrash auf Parkplatz: Neun Autos schrott

Annaberg-Buchholz - Massencrash auf Parkplatz: Bei einem Unfall an einem Einkaufszentrum in Annaberg-Buchholz wurden am Montag neun Fahrzeuge beschädigt.

Ein Renault wurde in einen Einkaufswagen-Unterstand geschoben.
Ein Renault wurde in einen Einkaufswagen-Unterstand geschoben.  © Bernd März

Nach ersten Informationen hatte der Fahrer eines Citroen offenbar Gas und Bremse verwechselt. Der Wagen gab plötzlich Vollgas und schob insgesamt sieben Fahrzeuge ineinander.

Anschließend krachte der Citroen noch in das Heck eines Renaults und schob diesen gegen einen Einkaufswagen-Unterstand. Eine Glasscheibe ging zu Bruch und die Scherben verteilten sich in der Umgebung.

Verletzte gab es bei dem Unfall nicht. Weder in den Autos, noch dazwischen oder bei den Einkaufswagen hielten sich zum Unfallzeitpunkt Personen auf. Der Citroen-Fahrer wurde leicht verletzt.

Der genaue Sachschaden ist noch unklar. An zwei Fahrzeugen soll Totalschaden entstanden sein. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache laufen.

Insgesamt wurden bei dem Unfall neun Fahrzeuge beschädigt.
Insgesamt wurden bei dem Unfall neun Fahrzeuge beschädigt.

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0